DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Bildbearbeitung (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=22)
-   -   EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort) (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=901535)

Hoogo 26.07.2011 10:18

AW: EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)
 
Zitat:

Zitat von Flexaret (Beitrag 8584822)
Sehe ich das richtig, dass bei gleicher Zeit- und Blendeneinstellung (z.B. manuell) in der RAW Datei die ISO-Einstellung gar keine Rolle spielt?

In der Regel spielt die ISO doch eine Rolle. Der Sensor ist immer der Gleiche, aber je nach ISO wird das Signal beim Auslesen durch eine Schaltung verstärkt, die von der ISO-Einstellung gesteuert wird. Diese Hardware-Verstärkung arbeitet meist rauschfreier als eine nachträgliche Verstärkung durch Software. Zwar kannst Du in der Raw-Entwicklung ein unterbelichtetes Bild mit ISO 100 derart aufhellen, daß es einem ISO 1600 entspricht, aber es hat dann mehr Rauschen.

Es gibt aber auch Ausnahmen, bei denen keine Schaltung fürs Verstärken verwendet wird, sondern nur Software, afaik bei vielen Kompaktkameras, oder bei DSLRs bei hohen ISO-Einstellungen. Die 300D konnte z.B. bis ISO 1600, mit Software-Patch bis ISO 3200. In dem Falle hat es aber echt keinen Unterschied gemacht, ob Du 1600 nachträglich aufhellst oder mit 3200 fotografierst.

***** 26.07.2011 11:08

AW: EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)
 
Zitat:

Zitat von Hoogo (Beitrag 8584935)
je nach ISO wird das Signal beim Auslesen durch eine Schaltung verstärkt, die von der ISO-Einstellung gesteuert wird. Diese Hardware-Verstärkung arbeitet meist rauschfreier als eine nachträgliche Verstärkung durch Software.

Stimmt auffallend, danke :-) . Ohne Deinen Hinweis wäre ich nicht darauf gekommen, das auszuprobieren, hier links ISO 400, rechts 80 Kamera-Einstellung und hier Softwareverstärkung, Ausschnitt ca. ein Zehntel des Bildfeldes 200% vergrößert, dasselbe Gesamtbild der Version ISO 80 daneben:

jan25494 29.07.2011 13:18

AW: EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)
 
Was ist Technisch besser durchführbar, mit geringstem Qualitätsverlust : Bild aufhellen oder abdunkeln ? ( .raw )

Jan

erch 29.07.2011 14:28

AW: EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)
 
abdunkeln ist vom PC-Prozess her leichter bzw. man bekommt eben kein Rauschen, aber riskanter, wenn Du daraus schließt, eher zu hell aufzunehmen, denn da wiederum frisst es leichter aus als bei etwas zu dunklen Aufnahmen.

***** 29.07.2011 16:10

AW: EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)
 
Zitat:

Zitat von jan25494 (Beitrag 8599393)
Was ist Technisch besser durchführbar, mit geringstem Qualitätsverlust : Bild aufhellen oder abdunkeln ? ( .raw )
Jan

Wenn das Objektiv Mist ist (Superzoom) und im Motiv viel Feines gegen hellen Hintergrund zu sehen ist (Äste gg. Himmel etc.), lieber etwas dunkler, sonst werden die Einzelheiten leicht violett/grün überstrahlt (CA).

tooom 02.08.2011 14:01

AW: EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)
 
moin,

kurze frage:

kann man mit photoshop elements 9, raw´s entwickeln ? oder ist da lightroom zwingned notwendig?

mfg tom

BadBoogeyMan 02.08.2011 14:05

AW: EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)
 
Zitat:

Zitat von tooom (Beitrag 8614792)
kann man mit photoshop elements 9, raw´s entwickeln ? oder ist da lightroom zwingned notwendig?

Raw Dateien kann PSE schon lange entwickeln. Das wird mit Version 9 nicht anders sein.
Aber einige Optionen von ACR sind nicht verfuegbar, die in PS oder LR vorhanden sind.

Nur bei RAW-Formaten von neuen Kameramodellen in alten PSE Versionen gibt es gelegentlich Probleme. Das passiert aber bei PS CS4 auch. Irgendwann wird ACR nicht mehr fuer diese Version aktualisiert

haV_SnaPPer 04.08.2011 12:25

AW: EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)
 
Hallo,

meine Frage ist heute: Wie bringe ich Photoshop (in meinem Fall CS5) wieder dazu, Korrekturen als extra freischwebendes Fenster auf der Arbeitsfläche zu öffnen, wie hier?: http://www.webmasterpro.de/design/ar...l/image/4a.jpg

Dabei möchte ich allerdings, dass über "Ebene -> Neue Einstellungsebene -> (jeweilige Korrektur)" auch die Ebene dazu erstellt wird und nicht direkt auf das Bild angewendet wird.

Hat jemand ne Lösung? Bisher wird die Korrektur nur rechts in meinen angedockten Registerkärtchen angezeigt.

nobs82 04.08.2011 12:33

AW: EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)
 
Zitat:

Zitat von haV_SnaPPer (Beitrag 8622959)
Bisher wird die Korrektur nur rechts in meinen angedockten Registerkärtchen angezeigt.

Dann zieh die Registerkarte doch einfach wieder in die Arbeitsfläche..

haV_SnaPPer 04.08.2011 12:40

AW: EBB-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Dann kommt folgendes raus, was aber nicht Sinn der Sache ist!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:06 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de