Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2020, 20:32   #29
Gast_364495
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #40 - Wettbewerbsthread

Bewertung Tag 2 (Ruhe):

1. SYLK: Sehr starkes Bild! Der fruehe Wurm laesst sich eben doch vom Vogel fressen, oder wie auch immer das Sprichwort lautet. Zauberhafte Lichtstimmung, kluge Komposition. Einzig der weisse Rahmen haette meines Erachtens nicht unbedingt sein muessen.


2. aalto: Schwierig (fuer mich, weil es mich herausfordert und ich nicht nebenher Bier trinken kann!), aber sehr gut. Ich denke schon den halben Tag drueber nach, ob ein Bahnhof in schwarzweiss voll mit stehenden Zuegen Ruhe darstellen kann. Mittlerweile denke ich: Ja! Es geht. Farbe waere mir trotzdem lieber gewesen. So kommt ein ganz klein wenig Friedhofsstimmung auf bei mir.


3. stevens662: Wieder ein sehr grafisch anmutendes Bild von Dir. Hier passt schwarzweiss. Das Spiel mit der Unschaerfe vielleich ein wenig uebertrieben. Muss man "Schiller" kennen?


4. ironrabuman: Das Windows-XP-Startbild mal wieder! Ich kenne Deinen "Lieblingshuegel" bereits schon laenger; er gefaellt mir immer noch sehr gut! Heute waren aber drei andere Bilder eher nach meinem Geschmack. An Deinem Bild passt mir alles, aber es reisst mich nicht vom Hocker.


5. Pippilotta: Technisch sauber, wie immer, aber mir ist das ein wenig zu, entschuldige bitte den Ausdruck, spiessig. Der Protagonist im Hintergrund ausgestattet mit kurzer Sporthose ohne Socken im Quarantaene-Modus und statt Tee mit Bier im Vordergrund: Ich haette mit dem Bild mehr anfangen koennen.


6. jofisch78: Eine sehr unglueckliche Aufnahmeposition, sorry. Ich nehme an, dass Du den Kleinen nicht "in echt" zeigen wolltest, aber wenn dem so ist, haette ich ein ganz anderes Bild gemacht. Ich empfehle, ein wenig mit Perspektiven und Aufnahmewinkeln zu experimentieren, dann koennte mir das besser gefallen! Farben gefallen gut, die Aeste unter der Liege haette ich entfernt. Komposition ist wichtig, bitte auf die Details achten.


7. Geier-Wally: Das ist mir heute zu wenig! Sonne acht, Blende lacht. Oder wars f/11? Da waere mehr drin gewesen (ja ja, ich weiss, bei meinem Bild ja auch!). Die Farben, na ja, eigentlich eher: die Farbe, sind klasse. Mit Ruhe hat das aber mE nicht viel zu tun.


8. *****: Hier ist mir der Zusammenhang der eingesetzten Utensilien voellig unklar: Wieso hat der Lautsprecher einen Kopfhoerer auf? Oder ist das in dem Falle ein Hoerschutz, i.e. "MickeyMaus"? Wieso die Noten? Wer schuetzt sich hier vor wem? Dann ist mir das kompositorisch viel zu eng. Mehr Luft!


9. bulboes: Wie im Diskussionsthread angekuendigt heute auf dem letzten Platz. Was mir ueberhaupt nicht an dem Bild gefaellt: Beschnitt (wieso quadratisch bei "Landschaftsaufnahme?), Licht (das ist alles viel zu dunkel im Vordergrund), Komposition (Strommasten, Baum, dieser "Brunnen" (?) im rechten Bildbereich), etc. Fuer einen selbst, der in dieser Lichtstimmung abend mit einem Bier sitzt, mag das alles vielleicht ein Traum sein. Das Foto aber eher nicht.

Bild Tag 3: Miniaturwelten
  Mit Zitat antworten