Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.09.2020, 20:58   #25
michaGehtRaus
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Beiträge: 521
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #41 - Wettbewerbsthread

Ich fand es dieses Mal noch schwieriger Plätze zu vergeben, als beim ersten Mal. Es waren wieder sehr gute Ideen Dabei

1. dermannmitdemrad Albtraum | Spiderman is coming for diner tonight...
Schon wieder ist dein Bild bei mir Platz 1. Den 1. Platz hast du vorallem für das verwackelte Gesicht bekommen.
Die roten Augen der Spinne sind fast too much, aber geht noch. Was mich viel mehr interessiert. Wie hast Du das Bild gemacht?
Auf ne Beschreibung im Diskussionsthread bin ich sehr gespannt.


2. Celler | Albtraum - was ist da hinter der Tür
Simpel aber sehr eindrucksvoll! Mir gefällt es! Ich hätte die Hand eventuell etwas tiefer gehalten, damit sie von der Klinke separiert ist- aber ach was- cooles Bild!
Sehr genial finde ich den Lichtverlauf


3. Pippilotta | Albtraum - Hommage an Alfred Hitchcock
Der Klassiker! Super Idee und auch sehr gut umgesetzt. Die Hand sieht für mich etwas komisch aus, sonst wäre das Bild im Ranking noch höher gekommen .


4. SYLK | Albtraum "Klischee"
Oh man- Du musst ja ne Schwiegermutter haben . Besonders witzig finde ich auch das Hexenbild. Ich wüsste jetzt nicht was ich technisch anders gemacht hätte.
Die Plätze vor dir haben einfach mehr Stimmung rüber gebracht


5. bulboes | Darwin klatscht (einhändig).
Ich weiß nicht so richtig, was ich mit diesem Bild machen soll. Du bist jetzt mit dem Bild paar mal im Ranking bei mir auf und ab gewandert .
Die Brücke teilt das Bild gut und gibt auch Raum für Interpretation- sowas mag ich. Auch dass man auf den ersten Blick Müll vermutet und keine Menschen die hier leben müssen, kommt gut rüber.
Von daher passt es schon zum Thema Albtraum, wenn einem so etwas geschieht. Aber ehrlich gesagt strahlt das Bild auf mich andere Dinge aus- vielmehr Mitgefühl, Demut und viele andere Begriffe.
Der Titel des Bildes passt für mich nicht so richtig zu dem, was das Bild für mich ist. "Survival of the fittest" hätte vielleicht mehr gepasst.

6. jofisch78 | Alptraum
Der Alptraum schlechthin für Fotografen. Du hast mich! Leider zeigt das Bild bei genauerem Hinsehen einen Fehlfokus.
Ich würde es eigentlich ähnlich wie SYLK einordnen- eine witzige Interpretation des "Albtraums", wenn da nicht noch bulboes wäre


7 aalto| Albtraum - Bootshaus, abgebrannt (mein Boot lag da auch...)
Das ist wirklich hart sein Hab und Gut zerstört sieht - verstehe vollkommen, dass dies in dem Kontext ein Albtraum ist.
Beim ersten drüber sehen, ohne den Kontext zu kennen, habe ich allerdings nur eine Ruine bei herrlichem Wetter in Schwarz Weiß gesehen
- so richtig einen Albtraum konnte ich nicht sofort erkennen. Mit dem Kontext passt es aber.
Leider kann sich mein Blick auch nirgends so richtig am Bild orientieren/festhalten. Es wirkt dadurch leider auch nicht ganz so wie die anderen Bilder.
Vom fotografischen Standpunkt ist es daher nicht so meins.

Bild Tag 3: Wachstum
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6242.jpg (566,3 KB, 18x aufgerufen)
__________________
flickr
michaGehtRaus ist offline   Mit Zitat antworten