Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2018, 14:49   #9
BastianK
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 3.833
Standard AW: [Fragen & Antworten] pocketPANO VARIO

Zitat:
Zitat von Jock-l Beitrag anzeigen
Kannst Du das näher ausführen, welche Deine schwerste probierte Kombi war ? Danke schön
Die Kombi die da auf dem Bild in meinem letzten Post zu sehen ist und verwendet wurde liegt bei 1810g.

Bei "Trockenübungen" im Wohnzimmer (siehe Bilder im Anhang) hat es auch mit 2450g funktioniert.
Die Ausschwingzeiten werden natürlich etwas länger (jedoch noch <2s) und bisher hält mich das Wetter leider davon ab,
dieses Setup mal draußen zu testen.
Bleibt aber immernoch von selbst in der Vertikalen in Position ohne, dass das entsprechend Rad voll angezogen ist
(Klickstopps sind für 180mm leider nicht eng genug, daher ist es wichtig, dass es auch so in Position bleibt).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC07983_1.jpg (426,5 KB, 91x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC07984_2.jpg (395,4 KB, 69x aufgerufen)
__________________
Falls jemand Fotos von mir sehen möchte: flickr | IG | Alben: Astroscapes | Reflektionen | Geometrie | Brücken | Environmental Portrait
Aktuelle Artikel bei phillipreeve.net: Review: MS-Optics 50mm 1.0 ISM | Review: MS-Optical 50mm 1.1 Sonnetar
BastianK ist offline   Mit Zitat antworten