Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2021, 08:12   #81
Silberstern
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2014
Beiträge: 149
Standard AW: Oly OMD mit Festbrennweiten oder Fuji V100X?

Zitat:
Zitat von Maleikali Beitrag anzeigen
Hallo!!

Ich muss mal ein bisschen Emotionalität als Frau mit rein bringen, habe den Thread eben entdeckt und stehe vor der fast identischen Entscheidung.
Auch ich habe daheim etliches MFT-Equipment, aus anderen Gründen seit ca 2 Jahren unbenutzt.
Ich habe zwei alte MFT Bodies in jungfräulichem Zustand mit sehr wenigen Auslösungen und guten Optiken.
...

Dann hatte ich einem Freund im Spontankauf eine Fuji X100V abgenommen und hadere gerade, ob ich diese nicht doch wieder verkaufen soll.

Dafür hat mein altes gutes (verstaubtes) mft Geraffel einen tollen Stabi dabei, ist sicher deutlich robuster und natürlich auch flexibler.
Ich kann Dir (und dem TO) nur raten, die X100 als Primärkamera zu nutzen und bei Aktivitäten - wo längere Brennweiten ... oder mehr WW ... gebraucht werden - die MFT mit entsprechenden Objektiven zusätzlich mitzunehmen.

Den Spagat aus unterschiedlichen Brennweitenbedarfen und passende Bildqualität wird man (ohne massiv Geld drauf zu werfen und schwer zu schleppen) nie mit einer Kamera hinbekommen. Und auch wenn Systemkameras Objektivwechsel ermöglichen - außer in statischen geplanten shootings wird man die nicht on the fly wechseln wollen. Die Lösung besteht in der Regel darin, einfach eine zweite Kamera mitzunehmen. MFT ist dafür besonders geeignet, weil (verhältnismäßig) klein, leicht, preiswert.
Silberstern ist offline   Mit Zitat antworten