Thema: Sammelthema Tierbestimmung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.04.2010, 12:37   #5
earlgreen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Beiträge: 714
Standard AW: Sammelthread: Tierbestimmung

Zitat:
Zitat von Rolf N Beitrag anzeigen
Vom ähnlichen Bruchwasserläufer ist er u.a. eindeutig an der dunklen Flügelunterseite zu unterscheiden, die hier deutlich zu sehen ist.
Natürlich ist die Flügelunterseite bei diesen Flugbildern gut zu sehen und auch vom Bruchwasserläufer zu unterscheiden, aber als Feldkennzeichen leider völlig unbrauchbar und am Besten zu unterscheiden an der deutlich abgegrenzten Brust. Beim Bruchwasserläufer ist diese verwaschen gefleckt.
Weiteres, sicheres Unterscheidungsmerkmal beim Waldwasserläufer: Rücken sowie Schultern sind fein gefleckt/gesprenkelt, während der Bruchwasserläufer an diesen Stellen grob gefleckt ist...sowohl im PK als auch im JK.
earlgreen ist offline   Mit Zitat antworten