DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2021, 09:22   #42801
Tobiasch
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2018
Beiträge: 338
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Wirklich schöne Bilder, die ihr alle hier zeigt. Besonders schön Tobias`Specht und Stefan`s stimmungsvolle Reiherente. Aber auch die Zaunkönige gefallen mir, wie alle anderen auch.
Tolle hohe Qualität gibt es ja eh immer bei Holger`s Bildern. Worum ich Dich beneide ist so ein toller Ansitz und möchte Dir danken, dass Du Dir auch immer mal wieder die Mühe machst etwas "aussenrum" zu erzählen. Zu Deinen Ansitzen, wie sie sich über die Jahre entwickeln und so weiter. Sehr interessant. Hast auch tolle Info`s auf Deiner HP. Hilft Leuten wie mir. Danke.

Ich steuer auch einen Zaunkönig vom letzten WE bei, den ich im letzten Licht erwischt hab.

Zaunkönig, Eurasian Wren /Troglodytes troglodytes by Tobias Schmidt, auf Flickr

Tobi
__________________
flickr

Mein Regensburg
Tobiasch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 13:02   #42802
tati1301
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 15
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Das ist Frau mal ein paar Tage zwar online, aber kommt nicht zum Kommentieren und schon heißt es...langsam aber sicher die Übersicht zu verlieren, weil einfach wieder so viel Schönes hinzugekommen ist. Dieser Thread ist inspirativ und voller schöner Bilder.

Besondere Werke die mich bei der Rückschau beeindruckt haben, sind von raser der Silberreiher und Eisvogel, der Schwarzhalstaucher von Thomas2017, die Samtente von lu_rik, die Haubenmeise von Fenris, der Kleiber von Hotte54.

Besonders hervorheben möchte ich das Flugbild der Rohrdommel vom Wettergott2013. Meist merkt man die Rohrdommeln gar nicht und dann sie auch noch im Flug passend/gekonnt abzulichten, ist eine echte Herausforderung. Glückwunsch zu diesem Bild!! Zumal ich eine Rohdommelliebhaberin bin, bin ich besonders von Deinem Bild angetan.

Den Kernbeißer von Holger_Leyer soll auch seine Erwähnung finden.

Andreas Teichhuhn finde ich auch schön, weil sie ja meist doch gerade beim schwimmen durch die Bewegung eine komische Körperhaltung haben. Toll eingefangen auch wenn es nicht Dein bevorzugter Wasservogel ist. Das zeigt, dass es jeder Vogel im rechten Licht und von der richtigen Person wert ist fotografiert und festgehalten zu werden.

Den Zaunkönig von Simon in voller Größe betrachtet, ist absolut irre. Bei dir sollte man sich die Mühe machen, die Verlinkung deiner Bilder zu betrachten, hier bei der Vorschau sieht es immer etwas unscharf aus, geht man aber dann auf die Vergrößerung, sieht man die gesamte Pracht!

Ich zeige Euch heute eine Szene von einem Blässhuhn, die ich im Kopf nicht besser gestalten hätte können.
Die Ralle kämpfte mit einer halb geöffneten Muschel und hat sich final sogar ein Stück Fleisch herauspicken können.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Blässhuhn1200.jpg (96,2 KB, 331x aufgerufen)
tati1301 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 14:46   #42803
Frieda2016
Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2016
Beiträge: 2.044
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Schöne Nachschläge, allesamt. Besonders aufgefallen sind mir...

Beide Zaunkönige - von Simon und Tobiasch - gefallen mir sehr gut, schön freigestellt.
Stefans Jungschwan gefällt mir auch sehr gut, eine schöne Stimmung.
Bei Tobias Specht und Stefans Reiherente "knatschen" mich die Gelbtöne zu sehr an, aber das kennt Ihr ja von mir...
Die Taube von Michalis gefällt mir auch.
Holger, Deine Kernbeisser sind genial, teilweise mir etwas zu nah...
Tati - Dein Blässhuhn gefällt mir sehr gut, der Schwung der Wasserspritzer ist perfekt.Wenn Du noch etwas mehr Raum links hast, in Blickrichtung, und rechts wegnimmst, wäre der Beschnitt auch perfekt.

Nochmal der Zwergtaucher sehr nah. Er mausert sich langsam in Farbe...

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2021-02-23-BB-Zwergtaucher-3-1200.jpg (435,5 KB, 276x aufgerufen)
__________________
Lieben Gruß,

Andrea

homepage
Frieda2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 16:35   #42804
Finsk
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2016
Ort: Süd. v. Leipzig
Beiträge: 73
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Mit euren Perlen kann ich nicht mithalten, aber man freut sich doch über jedes Foto welches wird wenn man durch die Wälder schleicht und hoffentlich nicht alles direkt verschreckt

Was meint ihr, Verbesserungspotenzial?

So denn, Schnappschuss Nummer 1, eben zu Hause ist mir aufgefallen das die Meise am futtern ist




Weiter gehts mit einer anderen Meise die meinen bittenden Worten folgeleistete und sich ablichten lies




Zu guter letzt ein paar Krähen, momentan such ich mir die Augen wund nach einem Haufen Krähen, immer Erdnüsse im Gepäck, irgendwie haben es mir die Rabenvögel derzeit sehr angetan, möchte selbst mal ein paar schöne Fotos von denen haben, leider waren die auch äußerst weit weg.

Die Krähen picken sich da wohl gerade einen Fisch durch das Eis, leider haben sie ihn nicht raus bekommen.


Besonders letzteres Foto keine wirklich gute Qualität, gegen die Sonne, Mittagszeit, rundherum laufen war auch keine Option, zu wild die Tiere, sind dann auch sofort abgehauen als sie mich bemerkten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3901.jpg (868,9 KB, 267x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3902.jpg (919,6 KB, 265x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3935.jpg (701,0 KB, 269x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3936.jpg (701,9 KB, 263x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3890.jpg (723,5 KB, 266x aufgerufen)
__________________
Feedback zu den Bildern ist äußerst wünschenswert
Canon EOS 750D + 18-55 IS II + 55-250 IS II + 50mm 1.8 STM
Finsk ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.02.2021, 17:08   #42805
soulKSC
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2020
Beiträge: 180
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Hallo zusammen,

Tati du hast Recht, meine Bilder kommen tatsächlich erst auf Flickr voll zur Geltung, da ich sie in Gesamtgröße einbinde und sie sich im Forum hier auf die Anzeige des jeweiligen Users skalieren. Das führt manchmal zum Eindruck eine Unschärfe. Tolles Blässhuhn von dir. Das Wasserspiel ist perfekt! Beim Beschnitt hat die Andrea ja einen Tipp gegeben, ansonsten ist das nahe am Optimum, toll

Andrea du Fuchs, den Zwergi im Gegenlicht hast du einfach toll abgelichtet

Finsk schön, dass du dich hier zeigst. Vögel fotografieren ist ein Geduldsspiel. Schnappschüsse sind selten

Schöner Zauni Tobiasch! Die Art kenne ich doch irgendwoher

Birthe
von dir aber auch!

Mr.X die Rotkehlchen sind schon gleich anschaulicher als die Taube vorher wegen der Perspektive! Das erste ist sehr schön frei. Nächster Step wäre wohl die Lichtsituation Aber das ist natürlich dann auch schon sehr viel verlangt, hihi

Von mir gibt es heute die Reiherente beim Planschen:

Reiherente / Tufted duck / Aythya fuligula by Simon E, auf Flickr
__________________
Meine Fotografie-Webseite
soulKSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 19:24   #42806
Holger Leyrer
Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 331
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Michalis: Die Taube hast Du wunderschön in Szene gesetzt. Taubenfotografie ist ein Projekt das ich schon lange vor mir herschiebe.
Marlene: Klasse Foto von der Farbenpracht einer Stockente.
Lu_rik: Wieder ein weiteres erstklassiges Entenfoto.
soulKSC: Der kleine Zaunkönig hat aber schön für die posiert. Klasse.
Tobiasch: Ist wohl Zaunkönigzeit. Gefällt mir gut und Danke für die netten Worte.
tati1301: Was für ein Glück. Superschönes Foto.
Frieda2016: Zu nah . Was soll ich zu Deinen Zwertaucherfotos noch schreiben
soulKSC: Wow. Das Entenfoto ist super. Der Blick, die Kopffedern

2019 war mein bestes Schwarzhalstaucher-Jahr
Holger Leyrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 12:17   #42807
Michalis
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: Freiberg am Neckar
Beiträge: 4.827
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

@tati1301:Ein Traum,Ich hab Gänsehaut!
@Frieda2016:Wieder ein tolles Bild von dir
@soulKSC : Die Perspektive ist genial, pose aber auch
@Holger Leyrer:Astreines Bild, da gibt es nichts zu kritisieren.
__________________
Grüße
Michalis

Meine Bilder brauchen nur zwei Leuten zu gefallen...Dir und Mir

http://flic.kr/ps/2uoXDd
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 14:35   #42808
pmplayer
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2014
Ort: Lenningen
Beiträge: 4.173
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde



Die ganze Seite, super Aufnahmen !

Und Andrea, werde mir ja nicht frech mit deinen Zwergtauchern - ganz wunderbare Bildergebnisse
die Du vorweisen kannst, besser geht eigentlich nimmer; würde ich mal sagen


Ich habe noch einen jungen Grünspecht allerdings noch vom Vorjahr den dieses Jahr sind sie ja noch nicht so weit..


__________________
Grüsse
Mario

Equipment : some stuff from Canon !
pmplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.02.2021, 22:45   #42809
Tobiasch
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2018
Beiträge: 338
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Blässhuhn von Tatjana Farbe, Licht und Perspektive. Dass das Tier hier mal nicht die allgemeingültigen Gestaltungsregeln befolgen will und zum Rand statt zur Bildmitte schaut, finde ich einen angenehmen Regelbruch und macht vielleicht auch deshalb das Bild zu etwas besonderem.

Zwergtaucher von Andrea auch sehr fein abgezeichnet. Hoffe auch mal auf ein Bild. Zumindest glaube ich welche entdeckt zu haben.

@Finsk ist halt schwierig solche Vögel im Habitat gut zu fotografieren, da ja meistens ein Ast oder Blatt im Weg ist. Zudem lenkt das ganze oft von dem eigentlichen Objekt ab, noch dazu wenn Brennweite fehlt. Da sehen vermutlich die Bilder von sehr guten Fotografen auch nicht recht viel besser aus, als von Gelegenheitsknipsern. Dementsprechend kann man da wenig kritisieren oder zu verbessern versuchen. Lediglich mehr Nähe, eventuell Geduld um die Vögel mal mit etwas "aufgeräumteren" Umfeld zu bekommen und vor allem geeignete Tageszeit, bzw. schöneres Licht suchen als Ansatz zur Verbesserung könnte ich in den Raum werfen.

Der Rest, egal ob Kleiber, Reiherente, Specht ist wie immer ebenfalls gut gelungen.

Ich hab mal einen Gartenbaumläufer, der nicht sonderlich spektakulär daherkommt, aber zumindest zum ersten Mal bei mir ein gewisses Maß an Schärfe am Auge erreicht hat, woran ich bislang immer gescheitert bin, da bei mir der AF fast immer an den Flügeln hängen blieb und nie Zeit war nachzujustieren, da der Vogel dann schon immer weg. Genauso ist es mit dem HG. Meist fängt er irgendwo unten an zu klettern und der HG wäre noch schön farbig vom umgebenden Baumbestand, aber bis ich ihn fokussiert habe ist er schon himmelwärts.

Gartenbaumläufer, Garden Treecreeper/Certhia brachydactyla by Tobias Schmidt, auf Flickr

Tobi
__________________
flickr

Mein Regensburg
Tobiasch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 22:46   #42810
guamokolato
Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2020
Ort: Potsdam
Beiträge: 22
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde


Ein kleiner Rückblick auf verschneite Welten der letzten Woche mit einem meiner Lieblingsvögel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DNG_IMG_0613_01.jpg (712,2 KB, 149x aufgerufen)
guamokolato ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
vogel


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:30 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de