DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2021, 18:03   #21
Käsebohrer
Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2007
Ort: Lübeck
Beiträge: 516
Standard AW: Nikon F auf Z System - Schrittweise mit FTZ?

Zitat:
Zitat von Tadpole Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich: ich hab den Adapter gehasst und die Z6 zurückgegeben.
Ganz ehrlich: was hat das mit der hier vom TO gestellten Frage zu tun?
__________________
.
Erfolgreich gehandelt mit:
Apollo13, Berserker-MD, bosse, chorge, chyles, Darla77, desch, Digicam-Wiener, dodei, EdwinDrix, emanuellonz.com, gezegen, Goldtop 57, gonzos-revenge, herzie, hyy, Jansaurier, JohnnyB, jola300, klapemani, kupferpete, LightningMC, logware, maniacbluez, mar-ko, Mario563, michl1956, MoritzS., nat-foto, NoNo, orsi, OStR, Pattebaer, Phil835, photo-club, PicPicture, Pro One, schollic, Steral, Sunrizon, superbruno85, svendetta, Wastemanager, Weil, wstroeher, ...
Käsebohrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 18:34   #22
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 2.482
Standard AW: Nikon F auf Z System - Schrittweise mit FTZ?

Zitat:
Zitat von kaffeeklaus Beitrag anzeigen
Welchen sachlichen Gründe haben diesen Hass ausgelöst?
Das habe ich (irgendwann vor Corona) hier ja ausführlich argumentiert.
Zugegeben, einige der damaligen Gründe haben sich mittlerweile erledigt.
So gibt es für die meisten 3rd-Party Objektive mittlerweile Firmware-Updates.

Was mich zwischendurch schon sogar ein wenig gejuckt hat, sind Fremdadapter, mit denen man z.B. manuelle Leica M Linsen dann mit IBIS nutzen kann. Die sind auch weit unaufdringlicher als der hässliche Klotz von Nikon.

Um es noch einmal klar zu sagen:
Ich finde, die Z6 und Z7 - zumal in der II. Generation - sind tolle Kameras, mit den ebenfalls ausgezeichneten neuen Z-Objektiven.
Nicht aber etwa mit dem F-mount 70-200 FL ED und ZTF! Zumindest an meiner Z6 (erste Generation damals) hatte das im direkten Vergleich mit der D850 vor allem Ausschuss geliefert.

Und bevor ich mir das neue Z 70-200 und eine Z7ii kaufe, da kann ich gleich die GFX100s mit dem GF 110/2.0 nehmen, die Combo ist doch ein ganzes Stück spektakulärer fürs Geld.

Freilich hätte ich auch bei meiner alten Ausrüstung bleiben können.
D850, D500, Dƒ und weiß der Teufel wie viele Objektive ist auch kein Schmutz.
Aber nach Jahrzehnten Canon und dann vielen Jahren Nikon freue ich mich jetzt auf something completely different.
Könnte man die Sony A7RIV ohne Pinzette bedienen, wäre das möglicherweise eine Option gewesen.
Wer aber mal ins Mittelformat gerochen hat, kommt davon ohnehin nicht mehr los - zu dem Preis schon gar.
__________________
Nur echt mit mindestens drei Sensorflecken
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 20:46   #23
mb124
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 451
Standard AW: Nikon F auf Z System - Schrittweise mit FTZ?

Zitat:
Zitat von Tadpole Beitrag anzeigen
Und bevor ich mir das neue Z 70-200 und eine Z7ii kaufe, da kann ich gleich die GFX100s mit dem GF 110/2.0 nehmen, die Combo ist doch ein ganzes Stück spektakulärer fürs Geld.
wenn das Kriterium ist, eine spektakuläre Combo zu haben, ja - da ist jeder Jeck anders.
Ansonsten finde ich bei der Gegenüberstellung wenig vergleichbares, warum sollte ich bei Z ein 70-200 kaufen, wenn mir bei G ein 110 reicht? Irgendwie wäre da das Z85 passender.

Zum FTZ: wir haben damit begonnen beim Umstieg, die F-Linsen aber schnell in der Ecke liegen lassen und inzwischen sind sie bei uns Geschichte - dazu sind die Zs zu gut.
mb124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 21:11   #24
herby3
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2010
Beiträge: 1.558
Standard AW: Nikon F auf Z System - Schrittweise mit FTZ?

Stimmte dem zu, warum vergleiche ich das Handling KB mit einem 70-200 und bei Mittelformat mit einer Fixbrennweite, die in etwa einem 1,8/85 entspricht?

Fuji Mittelformat sehe ich im Vergleich zu Kleinbild so:
sehr viel weniger Objektivauswahl für etwas mehr an Sensorfläche (daraus resultierend eine etwas besser Abbildungsleistung)
Freistellung zwischen dem sicher hervorragendem Fuji 2,0/110 und dem auch hervorragendem Nikon Z 1,8/85 ist - ich glaube 1/3 Blende Unterschied (vielleiht auch noch etwas weniger) und das beim 4fachen Preis. Vorteil bei KB ich bin mit einem 1,8 nicht am Ende der Möglichkeiten, weil es auch noch 1,4 und 1,2 Linsen gibt bzw. geben wird.
herby3 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.02.2021, 22:01   #25
wl1860
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: BaWü
Beiträge: 3.045
Standard AW: Nikon F auf Z System - Schrittweise mit FTZ?

Zitat:
Zitat von Tadpole Beitrag anzeigen
Nicht aber etwa mit dem F-mount 70-200 FL ED und ZTF! Zumindest an meiner Z6 (erste Generation damals) hatte das im direkten Vergleich mit der D850 vor allem Ausschuss geliefert.
Kann ich jetzt eigentlich nicht bestätigen.

Bei uns wird der FTZ vielmehr noch ganz lange Zeit im Einsatz sein. Zur Z7 hab ich "nur" das 14-30 als Z-Objektiv. Wahrscheinlich ist das Z 50/1.8 ne tolle Linse, was man überall so hört, aber mein altes AF-S 50/1.4 reicht auch für alles aus. Wenn man absolute Schärfe braucht, blendet man halt auf 2.8 ab. Obenrum haben wir das 105/1.4. Und zuletzt hab ich sogar extra das 300PF dazugekauft, wohlwissend, dass es am Adapter verwendet wird.

Jetzt fehlt mir eigentlich nur noch ein Reise-/Ausflugsobjektiv. Da bin ich immer noch unschlüssig zwischen dem 24-200 oder nicht doch dem 28-200er Tamron über den Techart-Adapter, den ich schonmal mit dem 28-75 ausprobiert hatte, was für meine Ansprüche ganz gut funktioniert hat. Mehr brauch ich dann erstmal nicht.
wl1860 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 22:14   #26
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 2.482
Standard AW: Nikon F auf Z System - Schrittweise mit FTZ?

Zitat:
Zitat von wl1860 Beitrag anzeigen
Obenrum haben wir das 105/1.4...
Das war das einzige, das wirklich auch am ZTF geliefert hat.
__________________
Nur echt mit mindestens drei Sensorflecken
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2021, 18:20   #27
herby3
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2010
Beiträge: 1.558
Standard AW: Nikon F auf Z System - Schrittweise mit FTZ?

An der Z6 haben bei mir folgende Objektive sehr gut "geliefert":
AFS 1,8/28
AFS 1,8/50
1,4/105
Makro 2,8/105
FL 2,8/70-200
2,8/300 VRI (ich glaube das ist das älteste und sogar Sport hat damit funktioniert, aber nicht auf dem Niveau einer DSLR, was für alle Linsen gilt)
300 PF
500 PF
4,0/500
und nicht zu vergessen das Sigma ART 1,4/35 und das Tamron 1,8/45
herby3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2021, 20:49   #28
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 2.482
Standard AW: Nikon F auf Z System - Schrittweise mit FTZ?

Zitat:
Zitat von mb124 Beitrag anzeigen
wenn das Kriterium ist, eine spektakuläre Combo zu haben, ja - da ist jeder Jeck anders...
Okay, das hab ich wohl unglücklich formuliert.
Es schaut bald mal was "protziger" aus. So sollte das nicht klingen.
Natürlich geht es um die Bilder.
__________________
Nur echt mit mindestens drei Sensorflecken
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.02.2021, 21:10   #29
Andreas H
Moderator
 
Registriert seit: 31.10.2004
Beiträge: 15.174
Standard AW: Nikon F auf Z System - Schrittweise mit FTZ?

Zitat:
Zitat von herby3 Beitrag anzeigen
An der Z6 haben bei mir folgende Objektive sehr gut "geliefert":
AFS 1,8/28
...
Das 1,8/28 ist an der Z erst richtig gut. Vorher an der DSLR haben mir der Focus Shift und die Fokusfehler bei warmem Kunstlich so zu schaffen gemacht, dass ich das Objektiv nicht mehr verwenden mochte. Den Focus Shift hat Thomas bei Cameralabs auch bemängelt.
Andreas H ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de