DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Problembilder

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2021, 17:12   #1
Mek_101
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2021
Beiträge: 3
Standard Problem mit Sonnensternen

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Nabend werte Knipser Gemeinde.

Da letztes Wochenende so ein schönes Winterwetter war, habe ich die Gelegenheit genutzt und bin mit der Kamera raus.
War auch alles gut soweit.

Bis mir später am PC ein paar Merkwürdigkeiten an den Sonnensternen aufgefallen ist.
Der Strahl der nach unten geht, ist deutlich ausgeprägter als die restlichen.

Es ist nicht bei allen Bildern und scheint auch unabhängig von den Einstellungen und Winkel zu sein.
Zufällig habe ich 2 passende Bilder (beide mit f/8) von quasi der gleichen Position.



Meine Fragen sind jetzt:
Ist das normal?
Liegt es an der Linse?
Und falls es ein Fehler ist, kann ich es nachträglich vielleicht noch korrigieren?

Vorab schonmal danke.



Ausstattung:
Nikon D800
Nikon 24-120mm f4
UV Filter (jaja, ich weiß. Der ist nur zum Schutz drauf. )
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _DSC7013-1.jpg (304,4 KB, 278x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC7015-1.jpg (338,2 KB, 295x aufgerufen)
Mek_101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2021, 21:27   #2
Digirunning
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2006
Ort: Nähe Hagen (Richtung Sauerland)
Beiträge: 8.975
Standard AW: Problem mit Sonnensternen

Die Blende ist noch zu weit geöffnet. Hier wird's schön erklärt:

https://reisezoom.com/so-fotografier...n-sonnenstern/
__________________
Digirunning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2021, 00:04   #3
m@sche
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2019
Beiträge: 837
Standard AW: Problem mit Sonnensternen

Zitat:
Zitat von Mek_101 Beitrag anzeigen
... später am PC ein paar Merkwürdigkeiten an den Sonnensternen aufgefallen ist.
Der Strahl der nach unten geht, ist deutlich ausgeprägter als die restlichen.

Es ist nicht bei allen Bildern und scheint auch unabhängig von den Einstellungen und Winkel zu sein.
Zufällig habe ich 2 passende Bilder (beide mit f/8) von quasi der gleichen Position.

Meine Fragen sind jetzt:
Ist das normal? ...
Der Versuch einer Erklärung:

Reflexionen sind es nicht.
Es könnte Lichtbeugung an den Verschlusslamellen sein.
Der Verschluss läuft senkrecht ab, würde also passen.
Kurze Verschlusszeit bedeutet schmaler Verschlussspalt und somit größerer Anteil der Beugung.
Wenn die Verschlusszeit verlängert wird, wird der Verschlussspalt breiter und der Anteil der Beugung wird geringer.

Zitat:
Zitat von Mek_101 Beitrag anzeigen
... Liegt es an der Linse? ...
Nein.

Zitat:
Zitat von Mek_101 Beitrag anzeigen
... Und falls es ein Fehler ist, kann ich es nachträglich vielleicht noch korrigieren? ...
Ja, mit einer Bildbearbeitung deiner Wahl.
m@sche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2021, 08:10   #4
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 3.723
Standard AW: Problem mit Sonnensternen

Zitat:
Zitat von m@sche Beitrag anzeigen
Es könnte Lichtbeugung an den Verschlusslamellen sein.
Der Verschluss läuft senkrecht ab, würde also passen.
Kurze Verschlusszeit bedeutet schmaler Verschlussspalt und somit größerer Anteil der Beugung.
Wenn die Verschlusszeit verlängert wird, wird der Verschlussspalt breiter und der Anteil der Beugung wird geringer.
Genau, das liegt wohl am mechanischen Verschluss bei kurzen Belichtungszeiten
Hab ich bei meine 6D auch oder hier:
https://www.dslr-forum.de/showthread...2023971&page=2
__________________
28mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2021, 13:28   #5
F!o
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Waakirchen
Beiträge: 2.367
Standard AW: Problem mit Sonnensternen

Der längliche Strich nach unten kommt tatsächlich vom Verschluss - vom mechanischen.

Abhilfe würde ein ND Filter schaffen, oder die nutzung eines Elektronischen Verschlusses.
F!o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2021, 17:01   #6
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 3.723
Standard AW: Problem mit Sonnensternen

Hier ist mal ein Beispiel von mir...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dangastermoor_Winter_4899.JPG (284,7 KB, 192x aufgerufen)
__________________
28mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2021, 19:48   #7
Mek_101
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.02.2021
Beiträge: 3
Standard AW: Problem mit Sonnensternen

Ja, das sieht wirklich sehr Ähnlich aus (also wirklich. SEHR! ^^)

Laut m@sche kann man das noch korrigieren. Weißt du vielleicht wie?


Ansonsten schonmal vielen dank für die hilfen. Zumindest bin ich nicht mehr ganz so doof wie vorher.
Mek_101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2021, 20:08   #8
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 3.723
Standard AW: Problem mit Sonnensternen

Mit dem Stempel in LR bekommt man es ganz gut weg...
Ich achte jetzt mehr auf die Belichtungszeit, seit ich das Problem kenne.
__________________
28mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2021, 20:42   #9
m@sche
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2019
Beiträge: 837
Standard AW: Problem mit Sonnensternen

Gimp geht auch. Das Bild kann von Rawtherapee direkt an Gimp zur Weiterbearbeitung übergeben werden.
m@sche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 06:08   #10
Mek_101
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.02.2021
Beiträge: 3
Standard AW: Problem mit Sonnensternen

Abermals vielen dank und ich glaube ich habe es hinbekommen.
Zumindest sieht das Bild soweit schon viel besser aus.

Nur noch zwecks Bestätigung: Ihr meintet schon das Repair/Heal Tool ja?



Ansonsten weiß ich ja was ich am Wochenende machen darf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _DSC7015.jpg (850,2 KB, 122x aufgerufen)
Mek_101 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Problembilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:34 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de