DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Allgemein

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.11.2022, 09:12   #31
ruedidslr
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2010
Ort: Oberhausen
Beiträge: 575
Standard AW: Pentax KF versus Pentax K-70

Zitat:
Geblendet?
Ich habe schon etliche EVF Sucher in der Anwendung gehabt, aber geblendet hat da noch keiner.
Yo, was soll denn da blenden? Ich habe da eher den Eindruck der Kollege hat ein Problem mit seinen Augen.

Gruß

RD
__________________
Seit 1980 mit Systemkameras unterwegs, aktuell mit DSLM (mFT) und DSLR (Pentax APS-C)
ruedidslr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2022, 12:50   #32
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.584
Standard AW: Pentax KF versus Pentax K-70

Zitat:
Zitat von FT150 Beitrag anzeigen
Eben. Jedem das Seine.
Weshalb versuchst du dann, Polemik in die Sache zu bringen?
Ich versuche nicht, jemandem seine fotografischen Gerätegewohnheiten auszureden.
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2022, 23:46   #33
Solair
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Beiträge: 758
Standard AW: Pentax KF versus Pentax K-70

Zitat:
Zitat von ruedidslr Beitrag anzeigen
Yo, was soll denn da blenden? Ich habe da eher den Eindruck der Kollege hat ein Problem mit seinen Augen.
Soso, hat er das?
Einfach einwenig nachdenken:
Bei einer DSLR schaut man ausser auf den LCD durch was?
Und bei einer DSLM ohne Sucher?
Was blendet bzw. ist unleserlich bei starkem Sonnenlicht?
War z.B. bei der Pentax K-01 ein grosses Problem, kein Prisma, nur LCD, bei Sonne fatal.

Somit, der Kollege hat kein Problem mit den Augen, Du aber mit dem Kapieren.

Geändert von Solair (27.11.2022 um 23:48 Uhr)
Solair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2022, 08:49   #34
ruedidslr
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2010
Ort: Oberhausen
Beiträge: 575
Standard AW: Pentax KF versus Pentax K-70

Lieber Kollege...ich verwende seit Jahrzehnten sowohl DSLR als auch Kameras mit EVF. Nur wenn man die Kamera direkt auf eine sehr starke Lichtquelle richtet (Sonne, starker Scheinwerfer), was man bei einer DSLM übrigens aus bekannten Gründen vermeiden sollte, dann kommt es u.U. zu einem Blendeffekt (das gilt sowohl für DSLM als auch für DSLR). Ansonsten kann man an einem EVF allenfalls die bisweilen etwas künstliche Darstellung kritisieren, manche elektronischen Sucher fallen auch ein bisschen klein aus im Vergleich zu den optischen Varianten....aber blenden tut da gar nichts.

...so weit zum "Kapieren".

Gruß

RD
__________________
Seit 1980 mit Systemkameras unterwegs, aktuell mit DSLM (mFT) und DSLR (Pentax APS-C)
ruedidslr ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 28.11.2022, 10:34   #35
Tschickelebim
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2017
Beiträge: 747
Standard AW: Pentax KF versus Pentax K-70

Ice-Dragon redet vom EVF und Solair von Kameras ohne EVF.

Ich selbst bin Fan von optischen Suchern, aber aus Gewichtsgründen bin ich von Nikon KB/APS-C auf mFT gewechselt und da gibt es eben nur elektronische Sucher, mit all seinen Vor und Nachteilen. Ein EVF der blendet, ist mir aber sowohl bei meinen eigenen Kameras, als auch bei anderen Marken im Laden nicht aufgefallen.

Gruß

Geändert von Tschickelebim (29.11.2022 um 14:38 Uhr)
Tschickelebim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2022, 14:23   #36
ice-dragon
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 3.576
Standard AW: Pentax KF versus Pentax K-70

Zitat:
Zitat von ruedidslr Beitrag anzeigen
....aber blenden tut da gar nichts.
Mich leider schon. Vielleicht sind meine Augen da besonders empfindlich (ich sehe auch sehr gut bei Dämmerung oder Dunkelheit), aber ein EVF ist eine Lichtquelle direkt vor dem Auge, mich blendet das sehr deutlich. Insofern sind DSLM für mich ein absolutes Nogo. Und so bin ich Pentax äußerst dankbar für K-3III und KF als klares Statement, da andere Kamerahersteller ja den DSLR-Bereich aufgegeben haben (erst Oly, Pana, Fuji, Sigma und zuletzt die klare Ankündigung von Nikon - auch wenn bereits auf dem Markt befindliche Gehäuse auch weiterhin gebaut werden - und letztendlich zeichnet sich der Trend auch bei Canon ab). Ab davon bleibe für mich sonst nur noch Leica.
__________________

[ô] PENTAX K-1/K-3/K-30
ice-dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2022, 15:46   #37
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 14.859
Standard AW: Pentax KF versus Pentax K-70

Dann liegt es daran, das die Sucher der DSLMs falsch eingestellt war, die du verwendet hast - maximale Helligkeit des Suchers ebi wenig Umgebungslicht hat natürlich einen Blendeffekt, aber man kann das individuell einstellen und auch abhängig von der Umgebungshelligkeit regeln lassen
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2022, 18:41   #38
ruedidslr
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2010
Ort: Oberhausen
Beiträge: 575
Standard AW: Pentax KF versus Pentax K-70

...das mag auch ein möglicher Grund sein...

Gruß

RD
__________________
Seit 1980 mit Systemkameras unterwegs, aktuell mit DSLM (mFT) und DSLR (Pentax APS-C)
ruedidslr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2022, 13:00   #39
ice-dragon
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 3.576
Standard AW: Pentax KF versus Pentax K-70

Zitat:
Zitat von Borgefjell Beitrag anzeigen
Dann liegt es daran, das die Sucher der DSLMs falsch eingestellt war, die du verwendet hast - maximale Helligkeit des Suchers ebi wenig Umgebungslicht hat natürlich einen Blendeffekt, aber man kann das individuell einstellen und auch abhängig von der Umgebungshelligkeit regeln lassen
Dafür hatte ich die Promoter vor Ort - die haben alle nach meiner Kritik das für mich eingestellt. Entweder waren die bei allen drei Ständen zu blöd oder der EVF ist nix für mich.
__________________

[ô] PENTAX K-1/K-3/K-30
ice-dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2022, 14:28   #40
rednosed
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2007
Ort: Haar bei München
Beiträge: 1.707
Standard AW: Pentax KF versus Pentax K-70

Zitat:
Zitat von ruedidslr Beitrag anzeigen
Yo, was soll denn da blenden? Ich habe da eher den Eindruck der Kollege hat ein Problem mit seinen Augen.

Gruß

RD
Hier mal meine Erfahrung und Meinung zu den EVF:

Bisher wurden in den meisten Kameras die Sucher mit LCD-Displays ausgerüstet, zumindest im normal bezahlbaren Bereich.
Oder hat irgendwer schon mal eine Kamera unter 2000€ gesehen, die für den Sucher ein OLED oder LED Display als EVF verwendet?
Bis heute hab ich keine gefunden. Ich habe aber jetzt nicht alle aktuellen Kameras unter 2000€ durchsucht.
Das wird hoffentlich aber bald mal Standard werden.
Da könnte das Sucherbild vielleicht akzeptabel sein.

Jedes LCD-Display kann kein reines Schwarz; technisch nicht möglich.
Wenn man damit nachts den Himmel anvisiert, hat man immer einen Grauschleier und eine gewisse Grundhelligkeit.
Damit werden feine Lichtpunkte unsichtbar.
Über den optischen Sucher sehe ich die noch.
Klar wer eine Sehschwäche hat oder keinen Dioptrien Ausgleich gemacht hat sieht dann auch nicht mehr viel.
Und wenn man längere Zeit auf den Sucher geschaut oder auch das Display betrachtet hat, sieht man dann in dunkler Umgebung nicht mehr viel.

Ich habe in meiner besten Zeit nachts, ohne Mondschein fast bis zu einem Kilometer weit gesehen, wenn eine Person am Waldesrand an der Zigarette gezogen und hat und was er macht.
Nur ca. 10 Sekunden auf den Nachbarn neben sich mit seiner glühenden Zigarette angeschaut und ich brauchte wieder ein paar Minuten bis ich wieder in größerer Entfernung was erkennen konnte.
Das war zu meiner Bundeswehrzeit und als Nachtaufklärer wurde man nur zugelassen wenn man in 500 Meter erkannte was da passiert.
Heute ist mein Auge zwangsläufig wesentlich empfindlichergegen blendungen und braucht noch länger bis es sich wieder an die Dunkelheit gewöhnt hat.

Bei LCD-Displays ist genau das das Problem. Klar am Tag fällt das nicht so auf. Aber für die Nacht ungeeignet.
So etwas nennt man umgangssprachlich auch, dass das Auge geblendet ist.
__________________
PENTAX - was sonst !
Ich teste nicht, ich fotografiere! "Wer Fotos macht ist noch lange kein Photograph"
rednosed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:16 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de