DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise



Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.01.2021, 11:16   #621
Kerl mit Kamera
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 56
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von FragenueberFragen Beitrag anzeigen
Wenn du noch ein paar Objektive dazu packst, wird es noch mehr.

Mal im Ernst, wer trägt denn das im Gebrauch durch die Gegend?
Jede Kombination mit nur zweien davon ist auch leichter, mal ein wenig, mal sehr deutlich. Auf den Berg wird das niemand schleppen, aber vielleicht in den Urlaub, um dann vor Ort die Auswahl zu haben?

Es war ja nach Festbrennweiten gefragt. Ich persönlich mag ja zum Wandern auch gern ein wettergeschütztes, lächerlich leichtes, ausreichend scharfes und – falls doch mal was damit passiert – relativ billiges Zoom 24->100 mm haben: Pana 12-60, auch ziemlich konkurrenzlos bei dem Lastenheft. Aber so hat jeder so seine Präferenzen.

Für die meisten hier ist denke ich klar, dass mft für viele praktische Nutzungsszenarien einfach ausreicht, und dann kommen eben Faktoren wie Gewicht und Preis dazu, bei denen das System meistens punkten kann. Die Frage dieses Threads ist ja eher, ob man dieses Paket irgendwie erfolgversprechend vermarktet kriegt. Und ja: Eine GM5 auf Speed wäre einen Versuch wert, aber die Hände müssen irgendwo hin.
Aus meiner Sicht reichen zwei oder maximal drei verschiedene Bodies: So klein wie möglich, so ergonomisch wie möglich und vielleicht noch ein Mittelding. Oder auch nur so klein wie möglich mit smarten Grifferweiterungen. Funktionen kann man auch über verschiedene Versionen oder per Software differenzieren.

Ich finde die X-Pro3 mit ihrem digitalen "Filmpapphalter" ja irgendwo klasse, aber es kann doch nicht sein, dass dieser Markt im Ernst größer ist als derjenige der Biker, Kletterer, Fernreisenden sowie Alten und Schwachen zusammen...
Kerl mit Kamera ist offline  
Alt 29.01.2021, 11:17   #622
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 4.270
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Dokografie Beitrag anzeigen
Das funktioniert doch nur, wenn man alles immer mitschleppt weil man meint, irgendwas zu verpassen oder sowieso nicht weiß was man fotografieren soll. Dann hat man den Schuss sowieso nicht gehört.
Eben, bei geplanten People Geschichten bin ich mit 1-3 Festbrennweiten unterwegs. Bei Lighpaintings mit einem Zoom, bei Landschaft mit zwei Zooms und bei Street mit der einen FB.
__________________
Gruß Alex

Flickr, Instagram, Meine Autos bei Instagram,
Silberkorn ist offline  
Alt 29.01.2021, 11:19   #623
mehlmann
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 3.924
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von mjaiser Beitrag anzeigen
UDu musst ohnehin abblenden, wenn Du willst dass in Deinem Portrait auch die Nase scharf ist und nicht nur das Auge.
Einfach einer der Top5 Forenmythen
mehlmann ist offline  
Alt 29.01.2021, 11:21   #624
Gast_497948
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Silberkorn Beitrag anzeigen
Ja, ich hab mir eine ganze Zeit überlegt ob ich mir eine PEN-F mit dem 1,8/17er als Immerdabei, Lifestyleknipse fürs Herz kaufe.

Geworden ist es aber am Schluss eine X100V aus mehreren Gründen.
Unter anderem weil die PD-AF hat und das bessere Objektiv unsw.
Warum ist denn eine PEN-F eine Livestyleknipse und eine Fuji X100V nicht?
Zumal ich diese Bezeichnung sowieso dämlich finde.
Man muss hier doch nicht ständig mit solchen äußerungen provozieren.
 
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.01.2021, 11:23   #625
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 4.270
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
Einfach einer der Top5 Forenmythen
Ja, das ist auch so ein unwahres MFT Mantra :-)
Ja, öfter will ich die Nase und das Ohr bei einem Portrait scharf haben, dann blende ich ab.
Aber mindestens genauso oft will ich ein cremiges Bokeh und eine extrem geringe Schärfentiefe. Ich kauf mir ja nicht ein FE 1,8/85 oder ein FE 1,8/135 die beide offen extrem scharf sind nur um sie dann immer abzublenden :-)
__________________
Gruß Alex

Flickr, Instagram, Meine Autos bei Instagram,
Silberkorn ist offline  
Alt 29.01.2021, 11:24   #626
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 4.270
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Dokografie Beitrag anzeigen
Warum ist denn eine PEN-F eine Livestyleknipse und eine Fuji X100V nicht?
Ist sie doch. Ich sagte ja, ich wollte eine stylische Kamera für immer dabei unsw. und geworden ist es eine X100V und keine PEN-F
__________________
Gruß Alex

Flickr, Instagram, Meine Autos bei Instagram,
Silberkorn ist offline  
Alt 29.01.2021, 11:33   #627
JRabbit
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2016
Beiträge: 1.926
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Silberkorn Beitrag anzeigen
Naja, das 1,8/17 bekommt man mit den Samyang AF 2,8/35 mehr als adäquat ersetzt. Das 1,8/25 gut mit dem FE 1,8/50 und das 1,8/45 bekommt man gut mit dem 1,8/75. alles ähnlicher Preisbereich und alles ebenso gut und 1-2 EV Vorteil bei Freistellung usw.
Alleine das Samyang 1,8/75 kistet so viel wie ich für mein 45er und 25er zusammen neu, deutsche Ware, bezahlt habe. Das 75 1.8 von Olympus ist dadurch auch noch nicht ersetzt. Zusammen habe ich für das 45er, das 25er, das 75er und dem 15er Leica in etwa das ausgegeben was mich die drei von dir genannten Objektive kosten würden, selbst wenn ich sie jeweils zum günstigsten Preis der letzten 6 Monate einkaufen könnte.

Nicht falsch verstehen. Für Sony bekommt man mittlerweile sehr viel, sehr günstig. Vor allem für ein Kleinbildsystem. Aber es ist immer noch deutlich teuerer als die günstige Basis bei MFT. Erst recht wenn man mehr als einen Body haben will und halbwegs vernünftigen AF auch im C-AF.
JRabbit ist offline  
Alt 29.01.2021, 11:36   #628
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 4.270
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von JRabbit Beitrag anzeigen
Zusammen habe ich für das 45er, das 25er, das 75er und dem 15er Leica in etwa das ausgegeben was mich die drei von dir genannten Objektive kosten würden,
Um Kosten gings ja gar nicht. Es ging nur drum dass behauptet wurde die anderen Systeme könnten aus technischen Gründen keine kompakten Objektive.
__________________
Gruß Alex

Flickr, Instagram, Meine Autos bei Instagram,
Silberkorn ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.01.2021, 11:47   #629
FragenueberFragen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 3.779
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Kerl mit Kamera Beitrag anzeigen
Jede Kombination mit nur zweien davon ist auch leichter, mal ein wenig, mal sehr deutlich. Auf den Berg wird das niemand schleppen, aber vielleicht in den Urlaub, um dann vor Ort die Auswahl zu haben?...
Ich glaube, das hat dann letztendlich keine Relevanz mehr. Der begeisterte Fotoamateur trägt dann gerne das Kilo mehr. Schau mal, wo die Reise bei HighEnd hingeht! Bei KB sind die Festbrennweiten in der HighEnd-Ecke dicke Trümmer geworden und bei mFT ja letztendlich auch. Nur steht da dann halt eine 1.2 hinter dem f/ und kein 1.4. Wie gesagt, ich beziehe mich auf die Ansage HighEnd. Auch bei Pana und Oly hat man bei der Oberklasse ihrer Portfolios nicht mehr auf's Gewicht geachtet. Das würde auch keiner kaufen. Wenn ich 1000 Euro ausgeben möchte für ein Objektiv und da liegen zweie vor mir: Eines aus Metall und das andere aus Kunststoff, aber 250 g leichter. Genommen würde das aus Metall und auf die 250 g mehr gesch*ssen, da bin ich mir sicher.

Ich halte die Gewichte für Kamera-Quartett. Wie natürlich viele andere Parameter auch, Rauschen, Dynamik usw. Nur hat - bei der Kaufentscheidung - wenig Gewicht letztendlich keine Bedeutung mehr.

Ergänzung: Meine Lieblingskamera ist die GM5. Unter anderem, weil sie sich so wertig anfasst. Deutlich wertiger als eine GX9. Das liegt auch an ihrem Gewicht. Sie ist ein kleiner schwerer Handschmeichler. Mein Lieblingsobjektiv an ihr war im Urlaub das m.Zuiko 9-18. Das ist superleicht, passt an die GM5 und lässt sich toll tragen. Aber mich stört doch das billige Anfassgefühl. Ich hätte schon lieber was wertigeres, was dann wieder mehr wiegen würde, keine Frage. Du siehst, selbst in der Winzigklein-Kategorie ist wenig Gewicht keine relevante Größe auf der Pro-Seite.

Geändert von FragenueberFragen (29.01.2021 um 11:54 Uhr) Grund: Ergänzung GM5
FragenueberFragen ist offline  
Alt 29.01.2021, 11:55   #630
Gast_497948
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von FragenueberFragen Beitrag anzeigen
Schau mal, wo die Reise bei HighEnd hingeht! Bei KB sind die Festbrennweiten in der HighEnd-Ecke dicke Trümmer geworden und bei mFT ja letztendlich auch. Nur steht da dann halt eine 1.2 hinter dem f/ und kein 1.4.
Diese Entwicklung halte ich für total schwachsinnig aber damit können die Hersteller bei unbedarften Hobbyisten viel Geld machen.
Ich finde solche Systeme eher abstoßend und bezweifle, dass sie die Branche/Hersteller retten können.

Zitat:
Zitat von FragenueberFragen Beitrag anzeigen
Ich halte die Gewichte für Kamera-Quartett. Wie natürlich viele andere Parameter auch, Rauschen, Dynamik usw. Nur hat - bei der Kaufentscheidung - wenig Gewicht letztendlich keine Bedeutung mehr.
Da stimme ich Dir zu.
 
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:42 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de