DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2020, 19:13   #6721
Bluesharp
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Da wo die Tauber in den Main mündet
Beiträge: 2.161
Standard AW: Schmetterlinge

@Holger Leyrer
Zitat:
@Bluesharp
Mit welchem Kunstück hast Du es fertig gebracht die vier Falter exakt an der selben Stelle zu fotografieren ? "Luderst" Du irgendwie an
Dann will ich mal etwas Licht ins Dunkle bringen


Geändert von Bluesharp (05.12.2020 um 19:15 Uhr)
Bluesharp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2020, 20:11   #6722
©®!
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: .at
Beiträge: 2.468
Standard AW: Schmetterlinge

@ Holger: danke für die Frage
@ Bluesharp: danke für die Antwort
©®! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2020, 20:59   #6723
colias
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 4.569
Standard AW: Schmetterlinge

Zitat:
Zitat von Bluesharp Beitrag anzeigen
Dann will ich mal etwas Licht ins Dunkle bringen
Boah, ein Leuchtturm! Mich frisst der Neid!
__________________
»It is a poor artist who blames his tool for his work« (Jeremy Birn)
colias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2020, 22:49   #6724
Holger Leyrer
Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 393
Standard AW: Schmetterlinge

Zitat:
Zitat von Bluesharp Beitrag anzeigen
@Holger Leyrer
Dann will ich mal etwas Licht ins Dunkle bringen
Danke für das Licht

Ich bin wirklich beeindruckt.
Holger Leyrer ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.12.2020, 15:55   #6725
Siggi242
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Ort: OWL
Beiträge: 4.334
Standard AW: Schmetterlinge

Zitat:
Zitat von Bluesharp Beitrag anzeigen
Dennoch verbindet uns ein gemeinsamer Freund, der uns immer positiv in Erinnerung bleibt
Der hat mir immer von Euren Touren erzählt. Bei den Segelfaltern wäre ich gern dabei gewesen.

Die Nachtfalter sind allesamt wieder 1 A. Nur beim letzten stört mich ein bisschen der abrupte SV links. Das Making of ist

@ruesa: Exoten bringen hier immer Abwechslung rein. Und die sind bei tropischen Temperaturen eben nicht so einfach perfekt zu fotografieren wie unsere heimischen Falter morgens oder abends.

Plebejus idas mit Restunsicherheit...

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20200724-IMG_7885-b.jpg (379,2 KB, 87x aufgerufen)
__________________
Canon EOS R6, 7D II und GeraffeL
nurn paar Bilder
Siggi242 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2020, 19:53   #6726
Bluesharp
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Da wo die Tauber in den Main mündet
Beiträge: 2.161
Standard AW: Schmetterlinge

Zitat:
Der hat mir immer von Euren Touren erzählt. Bei den Segelfaltern wäre ich gern dabei gewesen.
Der Falter ist bei uns auf dem Vormarsch. Wir haben ihn in den vergangenen beiden Jahren sogar schon auf Silikatmagerrasen beobachtet. Ich bin gespannt auf das nächste Jahr.

Segelfalter
Iphiclides podalirius (Linnaeus, 1758)

















Ich glaube das war ein bisschen zu viel oder
Bluesharp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2020, 20:24   #6727
waso
Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: Bad Homburg
Beiträge: 6.192
Standard AW: Schmetterlinge

Bei der Schlagzahl könnte man meinen, es sei Hochsommer!
Ich kann da kaum auf einzelne Bilder eingehen, aber neben den immer wieder beeindruckenden Bildern von Carsten finde ich die Vielzahl der Nachtfalter von Bernd wirklich sehenswert.
Dass bei euch (in Unterfranken?) der Segelfalter schon öfter anzutreffen ist... Wahnisnn. Hier im Hochtaunuskreis habe ich schon jahrelang keinen Schwalbenschwanz mehr gesehen, geschweige denn einen Iphiclides podalirius. Die 3 letzten Bilder sind auch der Hammer!
Zitat:
Zitat von Bluesharp Beitrag anzeigen
Ich glaube das war ein bisschen zu viel oder
Nö!
Auch das making-of finde ich klasse - überhaupt schaue ich mir das immer sehr interessiert an, wenn die Spezialisten mal 'die Hosen runterlassen', klasse!
Ach ja - ich hatte es auch schon mehrfach geschrieben: Dass Alex/colias sich hier aufhält, ist ein echter Gewinn für's Forum!

Ich habe was älteres - einen Braunen Waldvogel (für Rüdiger: Aphantopus hyperantus ) während eines heftigen Sonnenaufgangs.


Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _MG_7045_Brauner_Waldvogel_1200.jpg (286,8 KB, 81x aufgerufen)
waso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2020, 21:20   #6728
colias
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 4.569
Standard AW: Schmetterlinge

Zitat:
Zitat von Bluesharp Beitrag anzeigen
Der Falter ist bei uns auf dem Vormarsch.
Der profitiert von den höheren Temperaturen.

Zitat:
Zitat von Bluesharp Beitrag anzeigen
Ich glaube das war ein bisschen zu viel oder
Mich faszinieren diese Tiere seit Kindheit, hab sie leidenschaftlich gezüchtet, beobachtet, studiert und unzählbar oft gezeichnet und gemalt (bin von Beruf Illustrator). Doch so hautnah wie durch deine Bilder, bin ich ihnen nichtmal mit dem Mikroskop gekommen. Ganz ehrlich? Ich kann nicht genug von deinen Bildern bekommen!
__________________
»It is a poor artist who blames his tool for his work« (Jeremy Birn)
colias ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.12.2020, 21:25   #6729
©®!
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: .at
Beiträge: 2.468
Standard AW: Schmetterlinge

gemalt!? das wird ja immer ärger!
©®! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2020, 10:27   #6730
ruesa
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2015
Ort: nahe Ingolstadt
Beiträge: 136
Standard AW: Schmetterlinge

Eigentlich bin ich sehr schreibfaul, aber hier muss man ja. Ich bin ja erschrocken, was momentan hier läuft und mit welcher Qualität.

@ colias Zeichnungen finde ich super. Damit lassen sich die speziellen Details auch wesentlich besser zeigen wie mit einem Foto, zumal die Varianz bei manchen sehr groß ist. Ich mach das eigentlich auch schon seit meiner Jugend, damals noch mit Dia-Film. Aber alle meine Fotos sind freihand, ein Stativ habe ich noch nie benutzt, und frühmorgens vor Sonnenaufgang losziehen, ist mir noch nie gelungen. Ist mein nächstes Ziel.
Nur Abends habe ich das schon geschafft, aber ohne Stativ.

[IMG]Parnassius apollo Eichstätt by rue sa, auf Flickr[/IMG]

Parnassius apollo Eichstätt by rue sa, auf Flickr
__________________
Gruß Rüdiger

http://www.flickr.com/photos/ruesa/
ruesa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
insekten , makro , sammelthread , schmetterling


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de