DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Pflanzen

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2021, 12:42   #4291
DB-Fotografie
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 2.969
Standard AW: bokehlicious (Pflanzen)

Sehr schöne Bilder nachgekommen!

Pippilotta: Sehr cool! Mit dem Trioplan?

Habe eine Küchenschelle von letztem Jahr gefunden:

Küchenschelle by Daniel, on Flickr
__________________
Grüße,
Daniel

Instagram | flickr | Danbos Abenteuer auf flickr
DB-Fotografie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 13:08   #4292
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: sounds like Whoopataal
Beiträge: 13.616
Standard AW: bokehlicious (Pflanzen)

Zitat:
Zitat von DB-Fotografie Beitrag anzeigen
Pippilotta: Sehr cool! Mit dem Trioplan?

Habe eine Küchenschelle von letztem Jahr gefunden:
Dankeschön!
Ja genau, mit dem alten Trioplan. Hab's jetzt noch dazu geschrieben.

Deine Kuhschelle ist wunderschön, dieses Licht, diese Farben!
__________________
"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)
"Embrace your shadows" (Sean Tucker)
Pippilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 20:21   #4293
Albundy2015
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2015
Ort: Bruchsal
Beiträge: 1.483
Standard AW: bokehlicious (Pflanzen)

Hi zusammen,

@db-fotografie - ein Traum, da bin ich entweder noch im Bett oder schon wieder...
@Pippi - super die Bubbles, das ganze Bild - typisch Trioplan
@Rolfslon - sehr sanftes Bild, nicht überladen - sehr schön!
@Michaelis auch sehr gut getroffen die Traubenhyazinthe, vielleicht etwas weich
@Hutschi - sehr weich - aber ein typischer Hutschi!


wieder mit dem Kamlan 50 1.1 bei 1.1 - rechts oben ist eine komische Bubble entstanden, die fast wie eine Pusteblume aussieht.

Tulpen Abendlich Kamlan 50 1.1 230421 by Al Baker, auf Flickr
Albundy2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 21:20   #4294
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 2.528
Standard AW: bokehlicious (Pflanzen)

Heute en passant...





Dƒ mit 150 mm

Und vor genau einem Jahr:

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg NDF_58462.jpg (362,1 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg NDF_59576.jpg (356,3 KB, 107x aufgerufen)
Dateityp: jpg N85_4279f.jpg (325,3 KB, 104x aufgerufen)
__________________
Nur echt mit mindestens drei Sensorflecken

Geändert von Tadpole (23.04.2021 um 21:33 Uhr)
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.04.2021, 22:13   #4295
buffo
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2010
Beiträge: 466
Standard AW: bokehlicious (Pflanzen)

@DB-Fotografie: Die Kuhschelle steht wunderbar im Licht. Gefällt mir gut.

Hier zwei Buschwindröschen am Waldrand im Naturschutzgebiet. Den Wald habe ich ins Bokeh verbannt:

Deggenreuschen-1 by Heinz W. Bunse, auf Flickr

Viele Grüße Heinz

Geändert von buffo (25.04.2021 um 19:07 Uhr)
buffo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2021, 12:31   #4296
nenni
Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2013
Ort: Zwischen Bremen und Bremerhaven
Beiträge: 3.264
Standard AW: bokehlicious (Pflanzen)

Neuankömmlinge in meinem Garten

Elfenblume





Frühlings-Platterbse



Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg elfenblume 2.jpg (163,0 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg olatterbse 2.jpg (161,6 KB, 77x aufgerufen)
Dateityp: jpg platterbse.jpg (153,5 KB, 77x aufgerufen)
Dateityp: jpg elfenblume.jpg (202,9 KB, 82x aufgerufen)
nenni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2021, 18:35   #4297
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 8.838
Standard AW: bokehlicious (Pflanzen)

von 2004, gab es da schon das Forum?


Nikon D70, 24-120nn@120mm, f/5.6

VG dierk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Img2004-05-29-174505.jpg (138,7 KB, 70x aufgerufen)
__________________
"If you always do, what you've always done, you'll always get, what you've always got" Henry Ford

http://www.flickr.com/photos/dierktopp/
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2021, 20:28   #4298
Hutschi
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 3.660
Standard AW: bokehlicious (Pflanzen)

@Dierk: Insgesamt gefällt es mir gut, sehr schönes Motiv, gute Platzierung, Schöne Farben, nur beim Bokeh ein kleines Problem: Es wirkt zu wuchtig im Verhältnis zur Pflanze. Ist es aus der Kamera oder nachbearbeitet?

@Nenni: Hier unterstreicht das Bokeh die Bildwirkung, alle sehr schön aquarellartig. Das letzte Bild der Serie fällt leicht ab, in meinen Augen, natürlich. Am schönsten finde ich das erste und das dritte.

@buffo: "Den Wald habe ich ins Bokeh verbannt..." Das ist Dir gelungen, sieht sieht sehr gut aus.

@Tadpole: Bilder schön scharf. Gute Komposition. Der Übergang zwischen Bokehteilen und Hintergrund erscheint mir teilweise etwas scherenschnittartig, das kann aber an meiner Bildschirmgröße liegen.

@Albundy2015: Hier passt im Prinzip alles: Sehr gutes ausgeglichenes Bokeh, Farben, Komposition.

@ DB-Photograph und @Pippilotta: Echte Klassiker. Absolut nichts zu meckern.

---

Nun etwas Ungewöhnliches aus Anlass des heutigen Internationalen Lochkameratages etwas durch ein Photonensieb. Das hat außer dem zentralen Loch noch Löcher außenherum.
Statt refraktiv arbeitet es diffraktiv, nutzt also die Welleneigenschaften des Lichtes zur Bildgenerierung.



Tulpe
by Bernd Hutschenreuther, auf Flickr
ƒ/93.0, 44.0 mm "Brennweite", Belichtungszeit: 1/125s, ISO 12800


Peterle
by Bernd Hutschenreuther, auf Flickr
ƒ/93.0, 44.0 mm "Brennweite", Belichtungszeit: 1.6 s, ISO 200

Kontrast verstärkt und Staubkörner retouchiert.
__________________
Bernd Hutschenreuther

Geändert von Hutschi (25.04.2021 um 20:34 Uhr)
Hutschi ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.04.2021, 22:14   #4299
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 8.838
Standard AW: bokehlicious (Pflanzen)

Zitat:
Zitat von Hutschi Beitrag anzeigen
@Dierk: Insgesamt gefällt es mir gut, sehr schönes Motiv, gute Platzierung, Schöne Farben, nur beim Bokeh ein kleines Problem: Es wirkt zu wuchtig im Verhältnis zur Pflanze. Ist es aus der Kamera oder nachbearbeitet?
nur die Kontraste ordentlich hochgezogen und ganz leicht beschnitten.
Die D70 ist ja APS-C, d.h. 120mm entsprechen 180mm, daher vielleicht die Wirkung. Wie weit die Blüten im Hintergrund weg waren, weiß ich natürlich nicht mehr
Zitat:
Nun etwas Ungewöhnliches aus Anlass des heutigen Internationalen Lochkameratages etwas durch ein Photonensieb. Das hat außer dem zentralen Loch noch Löcher außenherum.
Statt refraktiv arbeitet es diffraktiv, nutzt also die Welleneigenschaften des Lichtes zur Bildgenerierung.

Kontrast verstärkt und Staubkörner retouchiert.
Soon Mist, den Pinhole Tag habe ich dieses Jahr verpasst

Ein Photonensieb habe ich auch für die Hasselblad und für die Zero 75 4x5 pinhole, daraus ist hier ein Stillleben mit Zonenplatte, 33 Zonen waren etwa f/45
Für eine bessere Auflösung hatte ich es mit digitalem Rückteil aus drei Aufnahmen gestitcht, ergibt ca. 90 MPixel

Das aus der Hand zu machen ist mit high ISO sicher eine interessante Idee, wie dein Bild zeigt. Muß ich auch mal versuchen, besonders jetzt mit den Blüten!
Das besondere bei Pinhole ist auch, dass es so etwas wie Schärfentiefe nicht gibt, Banausen würden jetzt sicher sagen, bei Pinhole gibt es überhaupt keine Schärfe

VG dierk
__________________
"If you always do, what you've always done, you'll always get, what you've always got" Henry Ford

http://www.flickr.com/photos/dierktopp/
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2021, 22:27   #4300
Hutschi
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 3.660
Standard AW: bokehlicious (Pflanzen)

Zitat:
Zitat von dierk Beitrag anzeigen
nur die Kontraste ordentlich hochgezogen und ganz leicht beschnitten.
...
Ja, das kann schon die Ursache sein. Das hatte ich auch manchmal. Meist ziehe ich die Kontraste nicht hoch, aber probiert habe ich es. Man müsste es selektiv hochziehen können, aber das erzeugt dann andere Artefakte.

Hier habe ich auch den Kontrast hochgezogen:


Blütenzweig und Tulpe
by Bernd Hutschenreuther, auf Flickr
Und fast zu viel. Das Bokeh leidet schon leicht.
Man sieht das hinten an den Blüten.
__________________
Bernd Hutschenreuther

Geändert von Hutschi (25.04.2021 um 22:44 Uhr)
Hutschi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
blumen , bokeh , pflanzen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Pflanzen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:13 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de