DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2015, 19:01   #5201
Gast_175389
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von Gerha Beitrag anzeigen
Vielleicht abschließend darf ich auch noch meinen Senf dazu geben.
Die noch aktiv im Arbeitsleben stehen, freuen sich zZ über Weihnachtsgeld. So auch die MA von PO, und das wird nicht gesichert durch jahrelange kostenlose Updates von C1.
In Dänemark gibts sowas wie "Weihnachtsgeld" in 1er von 30 Firmen. Ich hab da meine Zweifel, ob es das bei PhaseOne gibt Die BTT Idee war daher garnicht so schlecht...
  Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 19:10   #5202
R. Steichele
Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Ort: Korb
Beiträge: 1.716
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von brausebaer Beitrag anzeigen
Kann mir jemand ein Buch zu C1 empfehlen , damit man auch mal nachschlagen
kann für die einzelnen Funktionen . Speziell Kataloge/Sitzungen - das finde
ich für mich sehr unverständlich .
http://www.dpunkt.de/advent.php
__________________
Viele Grüße
Robert

PM 6 zur Vorbereitung, C1 21 zur Rawbearbeitung, PL 21 für weitere Feinarbeiten.

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.
Václav Havel
R. Steichele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 19:13   #5203
schokorossi
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Irgendwo und sowieso
Beiträge: 1.042
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Hier mal ein Vergleich von V8 und V9 mit gleichen Entwicklungseinstellungen. Erst habe ich die Automatik drüber laufen lassen, dann den Kontrast von 6 auf 20 erhöht, im Gegenzug die Tonwerte in den Tiefen korrigiert. Die Automatik hat in beiden Versionen das Gleiche gemacht.
Gut sichtbar in den Bildern und im jeweiligen Histogramm ist hierbei, daß die Sättigung in v9 geringer ausfällt. In meinen Augen wirkt v9 hier auf jeden Fall natürlicher.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg gaul_v8.jpg (462,2 KB, 88x aufgerufen)
Dateityp: jpg kurven_gaul_v8.jpg (122,2 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg gaul_v9.jpg (451,0 KB, 84x aufgerufen)
Dateityp: jpg kurven_gaul_v9.jpg (120,8 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Kunst hat mit Geschmack nichts zu tun. – Max Ernst
schokorossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 19:44   #5204
schokorossi
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Irgendwo und sowieso
Beiträge: 1.042
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Man beachte die Kontrastunterschiede im schwarzen "Lack", den Felgen und im Rücklicht. Die Tonwerte liegen am unteren und oberen Ende zwar gleichauf, aber die Pegel fallen sehr unterschiedlich aus, so daß es durch die Beschneidung des unteren Tonwerts bei v8 gleich den Pegel gleich gewaltig hochzieht.
Welche Version findet ihr natürlicher? Jedenfalls würde ich bei v8 mit der Sättigung gegensteuern - so habe ich es immer gemacht.

(ganz unmathematisch und -wissenschaftlich bitte, also nicht meckern)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg skoda_v8.jpg (470,6 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg kurven_skoda_v8.jpg (123,7 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg skoda_v9.jpg (458,9 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg kurven_skoda_v9.jpg (124,8 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Kunst hat mit Geschmack nichts zu tun. – Max Ernst
schokorossi ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.12.2015, 19:44   #5205
RobiWan
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 5.947
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Ich weiß nicht ob es mir gelingt das so rüber zu bringen wie ich es meine. Ich versuche es.

Es kommt eine neue Major Release und damit sind die Erwartungen immer entsprechend hoch. Liegt in der Natur der Sache.
Wie Andre (Neon) schon geschrieben hat, viele Leute haben unterschiedliche Schwerpunkte und der eine freut sich weil gerade sein noch so für andere unbedeutendes Teil dabei ist und andere sind masslos enttäuscht weil kaum was von dem was sie sich erhofft haben dabei ist.
Dazu kommt die Preiserhöhung und schon sind die, die eh schon enttäuscht waren "sauer" und "müssen" etwas Lust ablassen.

Ist das echt so schwer den das zu gönnen? - klar wenn jemand jetzt hier Tage/ Wochenlang immer das gleiche schreibt, wird es irgendwann langweilig und soll beendet werden. Da kann ja Jörg als Moderator ggf. eingreifen und den/ diejenigen zu recht weisen.
Wenn jemand es bereits nach 1-2 Nachrichten "nicht mehr ertragen kann", kann er/sie sich auch 2 Tage "frei" von dem Thread nehmen.
Mich "nervt" ja auch schon Mal wenn bestimmte Leute immer wieder nach Basics fragen weil die scheinbar zu bequem sind im Thread zu suchen. Einfach für den Moment umdrehen

Ich für mich wünsche mir auf jedem Fall meistens - einfach etwas mehr Verständnis für andere. Es gab Leute die lebenslang mit Lächeln durch Leben gegangen sind und eines Tages Amok gelaufen uns und wild ums sich geschossen haben. Und es soll ja auch heute geben die eben "kurz" Dampf ablassen müssen und nie Amok gelaufen sind.

@Torsten
ich kann verstehen, dass Du enttäuscht bist. Irgendwann habe ich selbst z.B DxO probiert weil so super. Nur leider musste ich feststellen, dass gerade 3 von meinen wichtigsten Objektiven nicht unterstützt werden und damit DxO komplett für die Katz war. man hatte mich "etwas" gehalten "vielleicht kommt das noch bald" usw. also die normale Sprüche, es kam aber nichts.
- Damit will ich sagen - super "heile Welt" gibt es bei keiner Software und schon gar nicht wenn die so kompliziert ist. Egal wie man sich dreht, man muss halt für sich die Prioritäten setzen was "super wichtig" "wichtig" und "unwichtig" ist und danach entscheiden. Alles andere bringt meiner Meinung nach gar nichts.

@Gerhard
dein Argument wg. Weihnachtsgeld usw. finde ich persönlich sehr unpassend. Die Firma Phase One hatte vor kurzem eine oder 2 andere Firmen gekauft. Damit heißt es - Geld ist da. Und wenn jetzt kein Geld für eigene Leute da ist, dann ist das nicht Kundenproblem, sondern internes Firmen Problem.
Ich persönlich erkläre mir die Aufregung wegen Preiserhöhung etwas anders. Es geht um "Prinzip" und nicht darum, dass man plötzlich keine 40 EUR ausgeben kann, weil sonst wäre die nächste Mitte gefährdet o.ä.
Man will das Gefühl haben gute Entscheidung getroffen zu haben und verteidigt es einfach. Ich will jetzt nicht nachtragend klingeln, Du wirst Dich an die eine oder andere Diskussion errinern wo es um Aperture ging - wo sind denn die Leute die so Apple "verteidigt" haben? Hat sich Apple was daraus gemacht? nein - eine Firma bekommt doch von oben Plan vorgelegt und alle haben sich danach zu richten.

@Alle wegen Preis - ich persönlich verstehe nicht warum man unbedingt noch am gleichen Abend als Apple neue OSX Version freigibt, diese unbedingt sofort installieren muss. genau so verstehe ich nicht warum man sofort ein Update kaufen muss. Die Testperson läuft 30 Tage, also in etwa bis Jahresende. Vielleicht wird PhaseOne merken dass zu wenig Leute es kaufen/ Updaten und macht noch eine XY% Aktion. Und wenn nicht - ja dann werden wohl oder über die 100 EUR für Update gleich Anfang des Jahres ausgegeben.
Bei Leuten die sich die Version neu kaufen müssen, bin ich selbst sehr gespannt, denn Qualität hin oder her - der Preis ist schon eine Hausnummer und dazu keine kleine.
Für mich habe ich es so interpretiert, dass Phase One eher keine neue Kunden haben will, weil "die kleinen Pisser" eh nur am meckern und stänkern sind. Wenn sie bei dem ABO 3 Lizenzen gepackt hätten, wurde ich es irgendwie noch verstehen, denn das ist eh in erster Linie für Studios, Agenturen usw. Aber beim Kauf - ich verstehe es nicht.
Ob ich selbst es kaufen werde weiß ich nicht - habe auf jedem Fall keine Eile das Geld auszugeben und erst will ich sehen was von den Neuerungen wirklich wie läuft und was es mir bringt.

Die Features - Stichwörter - tja man kann sich drehen, wie man will - es ist ein Feature. Warum - ganz einfach - es war in den bisherigen Versionen einfach nichts drin also man hatte den Kunden nichts versprochen was nicht gab, sondern einfach bestimmte Sachen geschickt "verschwiegen". Jetzt hat man es wohl komplett überarbeitet und eben verkauft es als Feature. Ja andere Programme können es schon lange - ja und? Capture One erst seit gestern.
Tut weh ist aber wahr.

Zu den Kurven, Pinseln usw, bin ich noch gar nicht gekommen, denn - C9 Crash bei mir und zwar mit "Ansage".
Als erstes wollte ich alle Bilder auf die neue Engine umstellen. Also "Alle Bilder" angeklickt - C1 weg. Dann das noch 2 Mal probiert mit immer gleichen Ergebnis.
Danach habe ich ich mir Filter erstellt, dass die Bilder nach Jahrgängen anzeigt. So kam ich zu einem Tag im Jahr 2013 wo ich gerade 15 Bilder gemacht habe. So bald ich auf dieses Verzeichnis gehe, ist C1 weg
Die Version 8 hat kein Problem mit dem Verzeichnis, C1 V9 schon. Mal schauen was Phase One dazu sagt.

So man möge mir mein Roman verzeihen und vielleicht über den einen oder anderen Satz nachdenken. Wenn jemand meint - ich hätte totalen Mist geschrieben - kann er mir gerne als PN schicken, dann diskutieren wir es ggf. woanders, im Thread werde ich mich zu der Preis/ Feature (viel/wenig) Diskussion nicht weiter äußern.

und jetzt "duck und weg"
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
EOS R5 Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Makro, Canon 600/4 L III, Canon RF 24-105/4 L IS, Canon RF 100-500/4.5-7.1 L IS
Godox 685c
Giottos 9170, Gitzo 5533LS
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410,
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 20:15   #5206
Gast_175389
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von RobiWan Beitrag anzeigen
Dazu kommt die Preiserhöhung und schon sind die, die eh schon enttäuscht waren "sauer" und "müssen" etwas Lust ablassen.
Das war jetzt bisschen eckelig... Es sei denn du meinst "Luft"?
  Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 20:21   #5207
FrankDe
Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2008
Ort: Westlich von München
Beiträge: 646
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von PGP Beitrag anzeigen
Das war jetzt bisschen eckelig... Es sei denn du meinst "Luft"?
Er meinte soviel Luft wie Du "ekelig" meinst

Aber sonst kann ich dem beitrag wenig abgewinnen. BTT please...

@schokorossi: Danke für die Beispiele. Wenn man es nicht wüsste, würde man beim Pferd kaum was erkennen. Beim Skoda ist es etwas deutlicher, aber bei V9 grauer, ausgewaschener.
Alles in Allem ein Release auf den ich verzichten kann - und trotzdem warte ich mal das erste Webinar von David ab. "Get the most out of C1 V9" wird es wohl heißen...

Gruß, Frank
__________________
2x EOS R6 // EF 14/2.8 II // EF 24/1.4 // EF 35/1.4 II // EF 50/1.4 // EF 85/1.4 // EF 16-35/2.8 II // EF 24-70/2.8 II // EF 24-105/4 II // EF 70-200/2.8 IS II // EF 100-400 II

MacBookAir 13" M1 und Capture One Pro/Photo Mechanic

Bisher u.a. erfolgreich gehandelt mit: jc009, freshmind, Eugene_P4, HifiFan, Dr.Warzecha, Dokument, BensPhotoart, FränkDrebin, EN500, watchrobbie, DieterFFM, Fussmann, plechi, Slizer, mr.buk, aheinz, Mika., 5600K, joesig, Hawel, srfoto, kshilden, u.a.
FrankDe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 20:29   #5208
Gast_175389
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von FrankDe Beitrag anzeigen
Er meinte soviel Luft wie Du "ekelig" meinst
Mist. Zu spät

Zitat:
Aber sonst kann ich dem beitrag wenig abgewinnen. BTT please...
Erzählen aber schon einige siet der letzten seite. Hoffentlich setzt sich das mal wieder durch Als Leser bin ich gerne hier.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 20:49   #5209
schokorossi
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Irgendwo und sowieso
Beiträge: 1.042
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von FrankDe Beitrag anzeigen
Er meinte soviel Luft wie Du "ekelig" meinst

Aber sonst kann ich dem beitrag wenig abgewinnen. BTT please...

@schokorossi: Danke für die Beispiele. Wenn man es nicht wüsste, würde man beim Pferd kaum was erkennen. Beim Skoda ist es etwas deutlicher, aber bei V9 grauer, ausgewaschener.
Alles in Allem ein Release auf den ich verzichten kann - und trotzdem warte ich mal das erste Webinar von David ab. "Get the most out of C1 V9" wird es wohl heißen...

Gruß, Frank
Nun ja, es ist wie ich finde schon mehr als homöopathisch (schreibt man das so? ) und entspricht viel mehr meinen Vorstellungen eines Kontrastreglers. Aber auch die LUMA-Kurven sind ein gutes Argument für mich. Und es gibt ja auch andere Features, die jetzt vorhanden sind und die einige User vermisst haben. Ich selbst werde noch viel experimentieren, v.a. auch bei der Arbeit mit Porträts. Eventuell kann ich nun bei weniger aufwendigen Bearbeitungen auch mal auf PS verzichten. Schau ma mal, dann seng ma´s scho, wie der Bayer sagt.
__________________
Kunst hat mit Geschmack nichts zu tun. – Max Ernst
schokorossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 21:13   #5210
schokorossi
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Irgendwo und sowieso
Beiträge: 1.042
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Falls es jemanden interessiert: Ich habe eben etwas gebraucht, bis ich es geschafft habe, die Gradationskurve auf Einstellungsebenen zu verwenden. Dazu muß man im Kontextmenü der Gradationskurve "ausgewählte Ebene anpassen" auswählen, sonst wird die Gradationskurve nur global angewendet.
__________________
Kunst hat mit Geschmack nichts zu tun. – Max Ernst
schokorossi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
capture one , capture one pro , import


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de