DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2021, 17:59   #431
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 1.884
Standard AW: Nikon Z6 II Praxiserfahrungen

Zitat:
Zitat von Klabauter.Mann Beitrag anzeigen
Da ich scharfe Bilder möchte habe ich Schärfeprio eingestellt

Auslöseprio habe ich an der D850 auch nicht so wunderbare Ergebnisse produzieren können. Lieber ein paar Fotos weniger, dafür aber mit sitzendem AF.
Das ist ein Trugschluss, zumindest bei der D850. Denk mal an die Zeit, bis der AF die Schärfe überprüft hat und den Auslöser freigegeben hat, da kann sich schon wieder viel verändert haben. Besser ist in solch einem Fall die Auslöseprio. Das AF System der D850 lässt ja glücklicherweise noch weitere Kombinationsmöglichkeiten mit der Bildfolge zu.
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 18:01   #432
Andreas H
Moderator
 
Registriert seit: 31.10.2004
Beiträge: 15.248
Standard AW: Nikon Z6 II Praxiserfahrungen

Zitat:
Zitat von Beltane63 Beitrag anzeigen
Warum wählt man diese Einstellungen in Innenräumen?
Die Einstellung "AF bei wenig Licht" ist hier nicht relevant. Die wird von der Kamera nur bei sehr wenig Licht aktiviert. Das AF-Hilfslicht finde ich auch störend.
Andreas H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 18:11   #433
websebi
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2009
Beiträge: 6
Standard AW: Nikon Z6 II Praxiserfahrungen

Besten Dank für die schnelle Antworten.
Schärfeprio klappt bei der Z 6II wirklich gut. Nur ein Bild von 15 unscharf.
Die Z7 hat ständig den Auslöser blockiert in Innenräumen daher habe ich die Einstellung erstmal übernommen. Das Hilfslicht bleibt bei af-c sowieso aus und AF bei wenig Licht kommt erst bei sehr dunklen Umgebungen zum Einsatz. Habe es aber einfach mal aktiviert.
websebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 18:15   #434
Beltane63
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 941
Standard AW: Nikon Z6 II Praxiserfahrungen

Zitat:
Zitat von Andreas H Beitrag anzeigen
Die Einstellung "AF bei wenig Licht" ist hier nicht relevant. Die wird von der Kamera nur bei sehr wenig Licht aktiviert. Das AF-Hilfslicht finde ich auch störend.
"AF bei wenig Licht" schadet doch aber nicht oder? Und klar, Das AF Hilfslicht habe ich auch meistens deaktiviert aber es erhöht doch die Treffsicherheit in dunkleren Umgebungen.
Beltane63 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.01.2021, 06:23   #435
Klabauter.Mann
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2019
Beiträge: 457
Standard AW: Nikon Z6 II Praxiserfahrungen

Zitat:
Zitat von schumannk Beitrag anzeigen
Das ist ein Trugschluss, zumindest bei der D850.
Nö, aber das ist hier nicht Thema.
Klabauter.Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 14:40   #436
websebi
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2009
Beiträge: 6
Standard AW: Nikon Z6 II Praxiserfahrungen

Der AF bei Wenig Licht hilft nur im AF-S (im AF-C konnte ich keine Vorteile feststellen). Wenn es richtig dunkel ist, kommt die Meldung im Sucher Low-Light und es wird deutlich langsamer.
Im AF-S gibt es einen weiteren Vorteil: Die Blende wird geöffnet und das Sucherbild wird aufgehellt wodurch noch eine Fokussierung möglich ist (unabhängig davon, ob Low-Light AF ein oder aus gestellt ist)

Für meine Anwendung bringt es tatsächlich Vorteile. Ich tendiere dazu für statische Portraits in Innenräumen den AF-S anstatt des AF-C zu verwenden.

Das Hilfslicht lasse ich aus, da es die Personen stört.

Schade, dass das unsichtbare Hilfslicht des Blitzes nach wie vor keine Verwendung bei den DSLMs findet.

Geändert von websebi (09.01.2021 um 16:18 Uhr)
websebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 15:27   #437
Rudimentär
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2019
Beiträge: 37
Standard AW: Nikon Z6 II Praxiserfahrungen

Nikon schreibt zu der Z6II:

"Bei einer Objektivlichtstärke von 1:2 funktioniert der »Autofokus mit wenig Licht« jetzt bis zu einem Lichtwert von –6 LW. Damit genügt ein Viertelmond am Himmel zum Fokussieren"

Da sollte sich der AF doch eigentlich merklich verbessert haben. Das scheint aber wohl doch eher nicht der Fall zu sein, wenn ich die Kommentare hier so lese?
Ich habe sogar mit meiner D750, die so weit ich weiß, gerade mal "nur" -3 LW bei mittlerem Kreuzzensor erreicht, fast keine Probleme auch bei sehr wenig Licht scharfzustellen bei einer Blende von <2,8.
Da hätte ich mir hier bei der Z6II schon mehr Leistung beim AF/Dunkelheit versprochen. Das sind auf dem Papier ja gleich drei! Blendenstufen mehr

vg,
Rudimentär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 16:39   #438
herby3
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2010
Beiträge: 1.566
Standard AW: Nikon Z6 II Praxiserfahrungen

Zitat:
Zitat von Beltane63 Beitrag anzeigen
"AF bei wenig Licht" schadet doch aber nicht oder? Und klar, Das AF Hilfslicht habe ich auch meistens deaktiviert aber es erhöht doch die Treffsicherheit in dunkleren Umgebungen.
Das würde mich auch interessiert. Welche Nachteile hat man bei gutem Licht, wenn man die Funktion "AF bei wenig Licht" ständig aktiviert hat?
herby3 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.01.2021, 18:36   #439
Steffi S5Pro
Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 1.276
Standard AW: Nikon Z6 II Praxiserfahrungen

Hallo Zusammen,
ich bekomme in der nächsten Woche meins Z6ii und wollte fragen, ob ich die Akkus meiner D500 (En-El 15) unbesorgt, mit dieser Kamera benutzen kann? Vielen Dank für eure Antwort
__________________
Viele Grüße Steffi

D500+Z6II//Tamron 17-35/2.8-4.0 - Sigma Art 20/1.4 - Sigma Art 24-105/4.0 - Sigma Art 135/1.8 - Sigma 150/2.8 Makro - Nikon AF-S 70-200/2.8GII - Nikon AF-S 200-500/5.6

Blog der Natur-Fotofreunde

Meine Homepage
Steffi S5Pro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2021, 19:12   #440
HSV-FAN
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2005
Ort: Süd Hamburger Raum
Beiträge: 2.040
Standard AW: Nikon Z6 II Praxiserfahrungen

Zitat:
Zitat von Steffi S5Pro Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,
ich bekomme in der nächsten Woche meins Z6ii und wollte fragen, ob ich die Akkus meiner D500 (En-El 15) unbesorgt, mit dieser Kamera benutzen kann? Vielen Dank für eure Antwort
Ich glaube nicht.
__________________
LG an alle Hundefreunde

© Die Rechte aller von mir veröffentlichter Bilder liegen bei mir!


Hier findet man meine Fotos (Hunde, Reitsport u. Hafen/Schiffe) Am 17.03. war ein Bild von mir auf der Startseite der Fotocommunity :http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1530547
HSV-FAN ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
neuheit , nikon , z6ii


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de