DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Systemkamera-Kaufberatung (DSLR/DSLM)

Hinweise

Anzeige
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2021, 14:45   #31
Prosecutor
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 2.279
Standard AW: Kompakte DSLM mit Festbrennweite und Reisezoom

Zitat:
Zitat von Phiarc Beitrag anzeigen
Das ist so pauschal "einfach nur falsch".
Auch du liegst falsch, denn „OFT“ stimmte eindeutig nicht.
__________________
flickr

Geändert von Prosecutor (27.03.2021 um 14:52 Uhr)
Prosecutor ist offline  
Alt 27.03.2021, 14:50   #32
Prosecutor
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 2.279
Standard AW: Kompakte DSLM mit Festbrennweite und Reisezoom

Zitat:
Zitat von hpausf Beitrag anzeigen
kann ich jetzt aus der Praxis nicht bestätigen, ich fotografiere sehr viel mit dem elektronischen Verschluss, auch z.B. Laufkollegen beim Joggen und da gab es noch nie Probleme.
Ich nehme standardmäßig den verschleißfreien el. Verschluss. Nur bei Kunstlicht, insbesondere LED, mache ich erst eine Testaufnahme. Und schnelle Kameraschwenks gehen damit gar nicht. Selbst Sport und Action kann mit el. Verschluss funktionieren. Die Einwände kommen meist von DSLR-Besitzern, die sowas gar nicht kennen und die nur Netzrauschen nachplappern. El. Verschluss geht nur in speziellen Situationen nicht.

Bei der Auswahl einer neuen Kamera sollten auch noch andere Aspekte berücksichtigt werden, wie z.B. die Bedienbarkeit/Ergonomie und das Objektivangebot.
__________________
flickr

Geändert von Prosecutor (27.03.2021 um 15:09 Uhr)
Prosecutor ist offline  
Alt 27.03.2021, 15:22   #33
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 3.722
Standard AW: Kompakte DSLM mit Festbrennweite und Reisezoom

Zitat:
Zitat von Superscore Beitrag anzeigen
Das kannst Du für Dich ja auch so beschließen, es ist aber immer noch Techniknerdgefasel. Nichts davon ist nachher auf den Fotos zu sehen.
ich greife mal vor - das hier ist eine pauschale Aussage. Was passiert jetzt, wenn man dir Beispiele zeigt?
Wenn alles das, was bei deinen Motiven keine Rolle spielt "Techniknerdgefasel" ist...

Zitat:
Zitat von Superscore Beitrag anzeigen
Last not least: manchmal kommt auch die Einsicht mit der Praxis, vielleicht ist ja auf einmal doch dieses oder jenes 4:3 Foto dabei, weil das Motiv es verlangt. Es ist doch total Banane eine Kamera nicht zu kaufen, weil man nicht mit jedem Foto jeden einzelnen Pixel belichtet. Dann cropst Du wohl auch grundsätzlich nicht?!
Es ist schon ein Unterschied, ob man mal Pixel verschenkt, oder fast immer. Ist letzteres der Fall, kann man sich Gedanken machen, ob es nicht ein System gibt, was einem diesbezüglich einen Mehrwert verschafft, oder ob man trotzdem für sich einen Mehrwert aus dem System zieht, trotz des Seitenverhältnisses.

Das ist natürlich nicht das erste Mal Thema in eine Kaufberatung und ich habe schon öfters ausgeführt, dass für jemanden, der sehr oft Quadrate rausschneidet, bei 4:3 weniger Verschnitt ist.

Zitat:
Zitat von Prosecutor Beitrag anzeigen
Einfach nur falsch.
ach so? Welche Kameramodelle bieten denn 14Bit mit elektronischem Verschluß und/oder die selbe Bitrate bei elektronischem und mechanischem Verschluß?
Niemand kann im Detail alle Modelle kennen, die die ich mir angesehen haben, differenzieren da leider.

Zitat:
Zitat von Phiarc Beitrag anzeigen
Das ist so pauschal "einfach nur falsch".

https://www.sony.com/electronics/sup...icles/00229990
Canon: 12-bit A/D conversion with Electronic shutter
Bei der Z6 ist der elektronische Verschluss im 14-Bit Modus ca. halb so schnell wie im 12-Bit Modus (~1/20 statt ~1/40).
Danke für den Link, der zeigt, dass im silent shutter 12Bit, satt 14Bit gespeichert wird (wie/wo ist im Link ersichtlich).

Zitat:
Zitat von hpausf Beitrag anzeigen
kann ich jetzt aus der Praxis nicht bestätigen, ich fotografiere sehr viel mit dem elektronischen Verschluss, auch z.B. Laufkollegen beim Joggen und da gab es noch nie Probleme. Da ist der Autofokus mehr entscheidend für die Qualität.
Und ganz normale Urlaubsfotos oder Bilder von Städtereisen erst Recht nicht. Ich hab in meinen Fundus zumindest keine gefunden
Nur weil ich noch nie einen Airbag brauchte, diskutiere ich doch nicht, dass er in bestimmten Situationen einen Unterschied machen kann.

Ich weiß nicht wie schnell Deine Freunde joggen (joggen ist per Definition eher sehr langsam, eher so dass man sich ungestört unterhalten kann. Das Wort "gemächlich beschreibt das ganz gut).

https://de.wikipedia.org/wiki/Jogging.

scharfstellen zum richtigen Zeitpunkt auf den richtigen Ort ist ein anderes Thema und sicherlich wichtig für scharfe Fotos.

An alle, die sich auf den Schlips getreten fühlen, wenn man auf die möglichen Gefahren/Nachteile hinweist... wenn es Euch nicht betrifft (oder auffällt), seid doch glücklich.
Ich freue mich mit jedem einzelnen, aber es gibt Situationen, wo man sich so ein Bild versauen kann.
Immer weniger Menschen haben klassische Glühbirnen daheim, sondern LEDs, also ist schonmal ein mögliches Problem fast allgegenwärtig (kann, muss nicht. Das kommt auf viele Parameter an).
Rolling Shutter, wird gerade von Generation zu Generation weniger (dank schnellerer Auslesezeiten), weg ist die Gefahr nicht. Es kann sogar beim mechanischen Verschluß auftreten (da reden wir aber von ganz anderen Situationen).
Farbtiefe - wenn es keinen Unterschied machen würde, warum sollte dann irgendjemand sich seine Karte mit 14Bit Dateien zumüllen.
Wann/Ob man das bemerkt hängt von Motiv/Bearbeitung/Ausgabegrösse ab.

Geändert von rachmaninov (27.03.2021 um 15:26 Uhr)
rachmaninov ist offline  
Alt 27.03.2021, 16:58   #34
hpausf
Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 471
Standard AW: Kompakte DSLM mit Festbrennweite und Reisezoom

Ich weiß nicht wie schnell Deine Freunde joggen (joggen ist per Definition eher sehr langsam, eher so dass man sich ungestört unterhalten kann. Das Wort "gemächlich beschreibt das ganz gut).

https://de.wikipedia.org/wiki/Jogging.

ok, ich habe mich unklar ausgedrückt, es sind auch Wettkämpfe dabei da wird gerannt was das Zeug hält,
__________________
-------------------------------
OM-D E-M5, die dritte
Olympus PEN-F
Fuji XT3
PS-CC
https://www.flickr.com/photos/191555485@N08/
-----------------------------------------

Lightroom ist nichts für Feiglinge
hpausf ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.03.2021, 18:30   #35
Superscore
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 06.10.2020
Beiträge: 178
Standard AW: Kompakte DSLM mit Festbrennweite und Reisezoom

Zitat:
Zitat von rachmaninov Beitrag anzeigen
ich greife mal vor - das hier ist eine pauschale Aussage. Was passiert jetzt, wenn man dir Beispiele zeigt?
Gar nichts passiert dann - ich bin es ja, der da nichts sieht. Wir machen es anders herum, ich zeige Dir meine Urlaubsbilder und Du nennst die Bilder, die mit Electronic Shutter gemacht wurden, das siehst Du ja offensichtlich sofort. Und dann benennst Du die Bilder. So wird ein Schuh daraus.

Und wenn ich die anderen Beiträge von Anwendern aus der PRAXIS lese, bin ich nicht ganz allein mit meiner Erfahrung.
Superscore ist offline  
Alt 27.03.2021, 20:14   #36
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 3.722
Standard AW: Kompakte DSLM mit Festbrennweite und Reisezoom

Zitat:
Zitat von Superscore Beitrag anzeigen
Gar nichts passiert dann - ich bin es ja, der da nichts sieht.
Das hast jetzt Du geschrieben - Danke für die Ehrlichkeit.

Zitat:
Zitat von Superscore Beitrag anzeigen
Wir machen es anders herum, ich zeige Dir meine Urlaubsbilder und Du nennst die Bilder, die mit Electronic Shutter gemacht wurden, das siehst Du ja offensichtlich sofort.
wenn Du Dich auf Motive beschränkt hast, die unkritisch sind, wird es da nichts geben.
Warum versuchst Du in jedem zweiten Beitrag so extrem zuzuspitzen? Leider oft mit kleinen Logikfehlern -> weil ich auf reale gefahren hinweise, heisst es eben nicht, dass man es jedem Bild ansieht (zumal ohne direkten Vergleich).

Zitat:
Zitat von Superscore Beitrag anzeigen
Und wenn ich die anderen Beiträge von Anwendern aus der PRAXIS lese, bin ich nicht ganz allein mit meiner Erfahrung.
Ein Glas Wein auf einem Tisch vorm Meer (o.ä.) geht sicherlich.
Ein Portrait im Freien auch. Ein Radfahrer in einer Stadtansicht kann schon kritisch sein.
Wir haben wohl sehr verschiedene Motive.
rachmaninov ist offline  
Alt 27.03.2021, 20:55   #37
Prosecutor
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 2.279
Standard AW: Kompakte DSLM mit Festbrennweite und Reisezoom

Zitat:
Zitat von rachmaninov Beitrag anzeigen

Ein Glas Wein auf einem Tisch vorm Meer (o.ä.) geht sicherlich.
Ein Portrait im Freien auch. Ein Radfahrer in einer Stadtansicht kann schon kritisch sein.

Hier mit el. Verschluss:


Sogar der Mitzieher ist mit el. Verschluss:
__________________
flickr

Geändert von Prosecutor (27.03.2021 um 21:10 Uhr)
Prosecutor ist offline  
Alt 27.03.2021, 21:06   #38
ac_lb
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.09.2011
Ort: Aachen
Beiträge: 14
Standard AW: Kompakte DSLM mit Festbrennweite und Reisezoom

Zitat:
Zitat von rachmaninov Beitrag anzeigen
Es ist schon ein Unterschied, ob man mal Pixel verschenkt, oder fast immer. Ist letzteres der Fall, kann man sich Gedanken machen, ob es nicht ein System gibt, was einem diesbezüglich einen Mehrwert verschafft, oder ob man trotzdem für sich einen Mehrwert aus dem System zieht, trotz des Seitenverhältnisses.
Da stimme ich gerne zu und daher steht für mich die Entscheidung APS-C - der Sensor liefert mir das Bildformat welches ich primär haben möchte, in Ausnahmefällen mal croppen geht ja so oder so. Andersrum gibt mir MFT keine großartigen Vorteile was Kompaktheit oder so angeht.

Die Diskussionen hinsichtlich des elektronischen oder mechanischen Verschlusses helfen Mir bei meiner Entscheidung nicht wirklich weiter und auch die Geschwindigkeit von anderen Leuten beim Joggen ist mir relativ egal. Wenn noch jemand gute Ideen für Kamerasysteme hat, die bisher übersehen wurden, dann gerne her damit. Ansonsten muss ich jetzt erstmal zusehen wann/wie ich ein Kamerafachgeschäft unter den aktuellen Bedingungen besuchen darf.
ac_lb ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.04.2021, 22:48   #39
ac_lb
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.09.2011
Ort: Aachen
Beiträge: 14
Standard AW: Kompakte DSLM mit Festbrennweite und Reisezoom

So, am Ende ist es doch die Kamera geworden die ich von Anfang an "wollte" - nämlich die Fuji X100V. Der Wechsel zum Reisezoom ist hier zwar nicht möglich, aber irgendwie hat mich das Gesamtpaket doch noch am meisten angesprochen und wird jetzt erstmal ausgiebig getestet.
ac_lb ist offline  
Alt 09.04.2021, 22:54   #40
mapr
Moderator
 
Registriert seit: 02.07.2012
Ort: Nähe Hof/Oberfranken und Nähe Ansbach
Beiträge: 916
Standard AW: Kompakte DSLM mit Festbrennweite und Reisezoom

Glückwunsch.

Da die Entscheidung gefallen ist, mach ich wieder zu. *Klick*
__________________
Moderation grün, private Meinung schwarz
mapr ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Systemkamera-Kaufberatung (DSLR/DSLM)
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:37 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de