DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.09.2022, 14:42   #1
gessi2510
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: Feldkirchen i.K.
Beiträge: 105
Standard Ultraweitwinkel für Pentax k1 Mark II

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,
Habe neben meiner k30 auch eine Pentax k1 II und ich mag beide. Da ich gerne in Städten unterwegs bin, ist mir das 24er oft mal zu wenig Weitwinkel.
Hat jemand von euch Erfahrung mit Ultraweitwinkel auf der k1 und kann mir ein Objektiv empfehlen!

Danke euch vorab!

Grüße aus Kärnten,
Rainer
__________________
Pentax K1 II/ DA 50 F1.8 / DA 35 F2.4 / D FA 24-70 2.8
Pentax K30 / 18-55 / 55-300
gessi2510 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 19:16   #2
Xbb2
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 380
Standard AW: Ultraweitwinkel für Pentax k1 Mark II

Ich habe das 15er von Irix und bin damit sehr zufrieden.
Xbb2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 19:51   #3
Marcelli
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2013
Beiträge: 1.103
Standard AW: Ultraweitwinkel für Pentax k1 Mark II

Kommt auf Dein Budget an und wie weit es sein muss. Wenn man nur ein kleines Budget hat, dann war ich mit dem Tokina RMC II 17mm sehr zufrieden und noch mehr mit dem Sigma Gamma II 21-35 weil das flexibler ist, aber eben nicht mehr ganz so UWW. Beide sind gegenlichtanfällig, aber kann man mit Hand abschatten ganz gut kontrollieren in vielen Fällen
Marcelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 20:28   #4
gessi2510
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: Feldkirchen i.K.
Beiträge: 105
Standard AW: Ultraweitwinkel für Pentax k1 Mark II

Also unter 18mm wär schon fein. Budget ist mal bis ca 1000€…
__________________
Pentax K1 II/ DA 50 F1.8 / DA 35 F2.4 / D FA 24-70 2.8
Pentax K30 / 18-55 / 55-300
gessi2510 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.09.2022, 20:36   #5
Silvestri
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2014
Beiträge: 854
Standard AW: Ultraweitwinkel für Pentax k1 Mark II

Hallo Rainer,
wenn Du nicht gerade Architekturen in der Stadt mit dem Winkelmesser machst ( Problem: Moustache), ist die eindeutige Aussage Samyang / Walimex 14mm f2,8. Wenn Du ein gerade zentriertes Exemplar erwischst, ist es genial, nur etwas gross, aber günstig. Die Astrofraktion mag es wegen der Eckenqualität.
Ob neu oder gebraucht (Kleinanzeigen?), das Ding kostet wenig.
Grüsse aus der Eifel
maro
Es mag Bildverarbeitungsprogramme geben, die für dieses Objektiv Korrekturprofile für die Verzeichnung haben, das hilft. Ich mache Landschaften und habe das nie gebraucht.

Geändert von Silvestri (25.09.2022 um 20:52 Uhr) Grund: Ergänzung
Silvestri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 20:47   #6
gessi2510
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: Feldkirchen i.K.
Beiträge: 105
Standard AW: Ultraweitwinkel für Pentax k1 Mark II

Stadt und Architektur: ja. Winkelmesser. Eher nein… zufällig bekannt ob das lightroom korrigieren kann?

Vielleicht ne blöde Frage: wie kontrollier ich am besten die Zentrierung? Das Ding kostet nämlich wirklich neu auch nicht viel…
__________________
Pentax K1 II/ DA 50 F1.8 / DA 35 F2.4 / D FA 24-70 2.8
Pentax K30 / 18-55 / 55-300
gessi2510 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 21:16   #7
Silvestri
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2014
Beiträge: 854
Standard AW: Ultraweitwinkel für Pentax k1 Mark II

Hallo Rainer,
ich mache für die Zentrierung immer den über-Kopf-Test.
Ich nehme den Garten auf , Kamera nach unten geneigt, Horizont fast ganz oben, aus einem Fenster im Obergeschoss mit Offenblende, Fokus über live view mit Vergrösserung. Danach Entfernungsring nicht mehr anfassen.
Danach mache ich eine Aufnahme mit Prisma unten, Bodenplatte oben, Bildmitte wie bei der ersten Aufnahme.
Im Viewer drehe ich die zweite Aufnahme um 180°. Wenn ich von 1 auf 2 klicke, muss die Schärfe in allen 4 Ecken vergleichbar sein. Ist sie es nicht, ist die Optik schief.
fiel ervolch
maro
Silvestri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 23:18   #8
angerdan
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2010
Ort: BW
Beiträge: 2.433
Idee AW: Ultraweitwinkel für Pentax k1 Mark II

Zitat:
Zitat von gessi2510 Beitrag anzeigen
Hat jemand von euch Erfahrung mit Ultraweitwinkel auf der k1 und kann mir ein Objektiv empfehlen!
Das neue Pentax HD D FA 21mm Limited ist sehr gut:
pentax.eu/de/products/hd-pentax-d-fa-21mmf2-4ed-limited-dc-wr
ricoh-imaging.co.jp/english/products/lens/k/wide/hdpentax-dfa-21/
ricoh-imaging.co.jp/english/products/limited_lens/dfa_limited/
__________________
[ô] PENTAX

Erfolgreich gekauft von: RainerD., kensai, Nikon-Freak, mike.d, clairseach, knipserchen, lilo_we
Erfolgreich verkauft an: MixaelW,Kilo Hasi, zottel_64, kensai, xs4all (2x), Dorfaue, volker1911, diatron, xlex, Mississippiqueen, Hardflip, nehren, Lukasgr, LtGenHartman, rawfan, ma_bai, allroundlaie, DarkForce, ChristophMS, alphacma, Brotkasten, KingOfSub, WalterX, bluecove, tikke, DerWolf, kontrastblick, m.rexer, FotomacherBremen, roja75
angerdan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 10:49   #9
Rawdy59
Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2014
Beiträge: 188
Standard AW: Ultraweitwinkel für Pentax k1 Mark II

Erstaunlich gut finde ich das Sigma 8-16 mm an Kleinbild! Keine Vignettierung bei 16 mm, bei 8 mm bleiben nach Beschnitt (auf 3:2) noch ~ 19 Megapixel übrig, die überraschend scharf in den Ecken sind. Die K-1 belichtet trotz riesigem schwarzem Rand im Sucher ohne Korrektur perfekt
Für so wenig Zaster bekommt man sonst wohl nirgends so riesige Bildwinkel...

Eddy
Rawdy59 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 11:49   #10
gessi2510
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: Feldkirchen i.K.
Beiträge: 105
Standard AW: Ultraweitwinkel für Pentax k1 Mark II

Zitat:
Zitat von angerdan Beitrag anzeigen
Das neue Pentax HD D FA 21mm Limited ist sehr gut:
Danke, aber ich hab ja dzt. 24-70, da sind mir die 21 zu nahe dran.
ich hätte definitiv gern was unter 18, erher noch gegen 15.
lg Rainer
__________________
Pentax K1 II/ DA 50 F1.8 / DA 35 F2.4 / D FA 24-70 2.8
Pentax K30 / 18-55 / 55-300
gessi2510 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:30 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de