DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Workshops

Hinweise



 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2020, 22:40   #31
aalto
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 610
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #40 - Wettbewerbsthread

Wertung Tag 7: Jokerrunde

1. stevens662 - soweit die Beine halten
Weiter Himmel (dramatische Wolkenstruktur), eine Straße ins unendliche, dann das Fahrrad und die Dynamik durch die stürzenden Linien. Richtig cooles Bild, SW passt auch sehr gut. Thema getroffen, Umsetzung ohne Fehl und Tadel, heute mein Favorit.

2. Pippilotta - Blick übers Tal
Auch hier erzeugt die SW-Umsetzung eine ganz eigene Stimmung, sehr schön ist die Schichtung, der Morgendunst trägt dazu bei, auch wenn ich ja mit Bergen und Tälern nicht unbedingt Weite assoziiere, finde ich durch diese Schichtung gas Thema dann doch. Der Baum in der linken oberen Ecke ist etwas zu dominant und konterkariert etwas die Weite.

3. pleomax - auf dem Hochplateau beim Schloss Einsiedel
Hier habe ich länger gezögert, ob ich das Bild richtig gut oder doch nur langweilig finden soll. Die Platzierung deutet es schon an, ich habe mich am Ende dann doch für Ersteres entschieden, mir gefällt hier die sehr grafische Anmutung der Farbschichten aus braun, grün, gelb und blau außerordentlich gut, ob die strukturlose braune Fläche so groß sein muss? Ich habe sie mal reduziert und dann wurde das Bild langweilig, also ja, das muss so sein. Interessante Umsetzung, gerade weil Landschaft hier auf Farbflächen reduziert wird.

4. ironrabuman - Elferbankblick
Der Himmel so weit, die Landschaft nur eine schmale Kulisse, interessante Bildaufteilung, tolle Aufnahme, die aber für mich mehr Kontrast vertragen hätte oder besser noch Farbe (der Himmel bei stevens662 ist einfach dynamischer und kontrastreicher), denn das Motiv stelle ich mir in farbig spannend vor.

5. jofisch78 - Blick in die Weite
Wenn man so will ein 2-Akzenter kombiniert mit Weite, das finde ich als Idee schon mal nicht schlecht, die Weite in die die beiden schauen kommt gut rüber, die Komposition ist insgesamt gut, aber die Farben der Landschaft finde ich leicht unnatürlich und der Vordergrund ist einen Tick zu dunkel für meinen Geschmack.

6. Geier-Wally - (Arbeit) ANGST (Konsum)
Ja, man kann das Thema auch mit Schrift im Bild setzen, oft geht es schief, hier finde ich es aber ganz gut gelöst. Der Hintergrund ist in der Unschärfe noch so gut zu erkennen, dass er einen guten Gegenpol zum Mast mit den Aufklebern bildet und den Kontext erkennbar lässt. Gut eingefangene Szene.

7. SYLK - So weit das Auge reicht
Gut finde ich, dass Du der Versuchung widerstanden hast, den Steg zentral im Bild zu platzieren, dann wäre es ein "Schon-1000-mal-gesehen"-Bild geworden, aber das der Steg dann sogar aus der linken Ecke rausrutscht, finde ich nicht so richtig gelungen, zumal der Blick nun am Steg vorbeigeleitet und da dann nichts zu entdecken ist, wäre da ein Blickfang, würde ich es ja für einen gelungenen Kniff halten, aber so funktioniert die Komposition für mich nicht richtig.

8. bulboes - Meine beiden "Hauptmotive" im "Dialog"
Eine Frau auf der Bank, ein spielender Hund davor, durch die Handhaltung der Frau ist eine Interaktion dezent angedeutet, auch wenn sich der Hund wegdreht und nur von hinten zu sehen ist, die Schärfe liegt eher vorne auf der Bank, der Hund wirkt dadurch deutlich unscharf, obwohl er ja Teil des Hauptmotivs ist. Insgesamt überzeugt mich die Umsetzung daher nicht recht.

9. ***** - Licht vs. Dunkelheit
Mir geht es hier wie den meisten anderen, ich verstehe die Motivzusammensetzung nicht so recht, die Glühbirne ist ja technisch noch tadellos umgesetzt, aber die Silhouette der Schlafmaske ist eine formal völlig andere Darstellungsweise, hier ergänzt sich nichts, es wirkt wie zwei etwas willkürlich zusammengesetzte Bilder, die wenig bis nichts miteinander zu tun haben. Unterstrichen wird diese willkürliche Zusammensetzung noch dadurch, dass der schwarze und der weiße Teil unterschiedlich hoch sind. Heute leider nur letzter Platz.

Beitrag Tag 8: Ach nee, ist ja vorbei...
__________________
"Mehr Licht!" (J. W. Goethe zugeschrieben)
aalto ist offline   Mit Zitat antworten
 


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Workshops
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:27 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de