DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2021, 17:35   #42921
Hans G.
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 196
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Ganz schicke Aufnahmen dazu gekommen, mein heimlicher Favorit ist der balzende Star von Tobias, klasse. Aber auch Torsten zeigt mal wieder tolle Bilder, besonders das Rotkehlchen.

Mir hat heute eine Goldammer ein Ständchen gegeben



Gruß Hans
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Goldammer 1768-.jpg (402,3 KB, 291x aufgerufen)
Hans G. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2021, 17:41   #42922
Bullenbraut
Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 5.912
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Zitat:
Zitat von Hans G. Beitrag anzeigen

Mir hat heute eine Goldammer ein Ständchen gegeben



Gruß Hans

Danke Hans, Du warst bei deinen Bild aber ziemlich weit unten.


Hier mal ein Crop.


Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5367-5.jpg (681,4 KB, 298x aufgerufen)
Bullenbraut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2021, 18:57   #42923
GerdHWG
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 332
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Endlich wieder Frühjahr!
Die tollen Fotos hier im Thread nehmen wieder Fahrt auf.
Mit einzelnen Kommentaren komme ich nicht mehr hinterher. Sorry....

Bei uns sind die Rotmilane wieder aus dem Süden zurück. Nestbau ist angesagt, klappt aber nicht immer reibungslos.

lg, Gerd


Rotmilan by Gerd Wiechers, auf Flickr


20210307_113617_11_Bodenfelde by Gerd Wiechers, auf Flickr
__________________
_____________________________
www.wiechers-bodenfelde.de
GerdHWG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2021, 20:03   #42924
-rabu-
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 3.649
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Sumpfmeise

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SDIM4430s.jpg (401,0 KB, 267x aufgerufen)
-rabu- ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.03.2021, 21:04   #42925
el Lars
Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2006
Ort: Hohenroda
Beiträge: 31
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Der Kleiber hat sich in Form dem Ast angepasst.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_1937.JPG (271,4 KB, 257x aufgerufen)
el Lars ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2021, 10:14   #42926
dustino
Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.925
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Zitat:
Zitat von Siggi242 Beitrag anzeigen
@dustino: Ich mag den verträumten Look, aber auf dem Vogel selbst dürfte es etwas klarer sein.

Ich versuche es wahrscheinlich zu gut zu machen und komme irgendwann , bei der ganzen Maskenmalerei , mit den vielen Ebenen durcheinander.
Weniger ist wahrscheinlich doch mehr !

Ich denke , hier ist es mir besser gelungen , auch wenn der Look nun nicht mehr ganz so verträumt wirkt :



Bei deinen Bildern fällt mir ganz besonders die Aufteilung von Schärfe und Unschärfe auf , welche irgendwie immer am richtigen Fleck zu sein scheint . Das macht das Bild interessant und dafür scheinst du ein ganz feines Gefühl entwickelt zu haben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_4079-Bearbeitet.jpg (444,0 KB, 223x aufgerufen)
dustino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2021, 12:34   #42927
tati1301
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 15
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Und schon wieder sind soo viele Bilder nachgekommen, aber heute nehme ich mir mal die Zeit.

Bullenbraut, von Dir gefällt mir besonders das singende Rotkehlchen, die Schärfe ist großartig und ich mag das Schattenspiel auf dem Ast.

HansG auch Du hast einen Vogel beim Gesang erwischt, die Goldammer ist ne wucht!!

Der perfekt abgelichtete Turmfalke von John, die Szene des Rotmilans von GerdHWG und die Feldlerche von Raser gefallen mir.

Fenris, auch wenn mir persönlich der Hintergrund manches mal zu grell zu strahlend ist, so sind Deine Aufnahmen immer ein Highlight. Die Erklärung wie es zu diesem Hintergrund kommt finde ich interessant und bekomme jetzt eine Vorstellung davon, warum es so ist wie es ist. Beneidenswert mit der Streuobstwiese, Vögel und Insekten werden sich bei Dir wohl fühlen.

Siggi242 da ich ein ganz großer Fasanenfan bin, bleibt es nicht aus, dass ich Deine Bilder toll finde. Seit mind. 2 Jahren habe ich ein Bild im Kopf, welches ich unbedingt noch umsetzten will, vielleicht gelingt es mir ja endlich dieses Jahr.

Ich zeige heute ein nicht perfektes Bild. Und doch ist es für mich perfekt, weil ich es immer mit einem bestimmten Glücksgefühl verknüpfen werde..
Ich konnte an einem Tag einen Graureiher intensiv beim Fischen beobachten, aber er war eigentlich nie in für mich passender Umgebung. Er lies sich einfach nicht ausreichend genug vom Hintergrund abkapseln. Und doch entstand eine Idee im Kopf.. ich wollte die Jagdszenen und das danach irgendwie halbwegs gut festhalten, so dass ich am folgenden Tag bereit war mich sogar ins Wasser zu begeben, um so meine Idee umzusetzen.
Was soll ich sagen..
Tag zwei,
ein anderer Graureiher hat den Platz vom Vorgänger eingenommen und hat eine ganz andere Taktik beim Jagen angewendet. Er hat sich anders positioniert, anders gejagt und ich musst erst einmal wieder beobachten. Zusätzlich habe ich völlig umsonst all die schweren Sachen mit mir rumgeschleppt. robuste Wathose/2 Objektive u.sw...

Aber egal...ich bin bei der Umsetzung von meiner Idee im Kopf sehr nahe gekommen und habe über beide Ohren gestrahlt. An diesem Tag konnte ich eine ganze Serie vom Graureiher aufnehmen und jedes Bild ist für mich was besonderes.

Hut ab, wer bis hierhin gelesen hat

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GRAUREIHERsmall.jpg (229,8 KB, 228x aufgerufen)
tati1301 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2021, 14:19   #42928
Tobiasch
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2018
Beiträge: 340
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Zitat:
Zitat von tati1301 Beitrag anzeigen
...da ich ein ganz großer Fasanenfan bin
Da habe ich auch noch eines für Dich und Siggie vom letzten Jahr. Entspricht jetzt vielleicht nicht Deiner Vorstellung und Umsetzteung . Es ist, naja nennen wir es mal minimalistisch. Zumindest ist das Auge scharf
Und da ich ein großer Fan von den Grauen bin, gefällt mir Dein Reiher sehr gut.

@dustino ich will jetzt nicht meckern, aber Du schreibst ja selbst schon von der vielen Maskenmalerei. Vielleicht zuviel. Wie findest Du es denn selbst, dass die Füsse halb fehlen und das Tier eher verwaschen wirkt, geschweige denn der Fokus auch noch an der falschen Stelle traf? Vielleicht wäre weniger malen und erstmal darauf konzentrieren, wie das Zielobjekt schon einigermassen brauchbar aus der Kamera kommt, ein kleiner aber richtiger Schritt zurück. Sorry, wenn das jetzt zu unfreundlich klingt. Das ist nicht meine Absicht.

Ansonsten finde ich Senol`s Festplattenfund, Tobias Prachtstar und vor allem Normen`s Lerche
Die anderen sind aber auch alle nicht von schlechten Eltern.


Fasan, Common Pheasant/Phasianus colchicus by Tobias Schmidt, auf Flickr

Tobi
__________________
flickr

Mein Regensburg
Tobiasch ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.03.2021, 17:55   #42929
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde






Geändert von ***** (09.05.2021 um 11:31 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2021, 18:38   #42930
Lu_rik
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2010
Beiträge: 4.751
Standard AW: Der Thread für Vogelfreunde

Die Goldammer von Hans finde ich wirklich recht schön getroffen, gefällt mir.
Auch wenn ich weiß, dass Torsten seinen Zaunkönig beschnitten hat, finde ich dennoch die Nähe beeindruckend, die sind ja wirklich winzig.
Gerd´s Milanreihe schau ich mir auch gerne an, vor ammel das erste gefällt mir gut.
Feine Sumpfmeise von rabu, Lars Kleiber ist in typischer Pose vor schönem Hintergrund erwischt.
Dustino, Du nutzt gerne die Möglichkeiten, die Photoshop so bietet, scheint es. Ok, stört mich nicht so, ist halt eine eigene Interpretation der Bilder, für mich durchaus ok. Dass die Zehen des Rotkehlchens verdeckt sind, stört mich auch nicht, deutlich störender wäre es meiner Meinung nach gewesen, wenn Du sie abgeschnitten hättest und sie noch nicht mal "gedacht" auf dem Bild wären. So sind sie lediglich verdeckt, was ja durch Rinde oder andere natürliche Gegebenheiten auch hätte sein können. Allerdings stört mich die mangelnde Schärfe doch etwas, sicherlich Geschmackssache, aber mir ist das zu wenig an Schärfe auf dem Vogel.
Tatis Bild werde ich nach so einem offensichtlich gelungenem Morgen nicht weiter kommentieren, dass Strahlen über beide Ohren ist das Wichtigste an diesem Tag gewesen.
Tobias hat den Fokus perfekt auf das winzige Auge des Fasan gelegt, bzgl. des Beschnitts bin ich noch ewas am Hadern, ob das mittige wirklich passend ist oder nicht...
Schöne Haubis von Michael.

Ich bleibe weiterhin bei Wasservögeln, diesmal ohne Licht. Und nein, Aufhellen wäre keine Option gewesen, das hätte das Bild zerstört...
Reiherente:
Reiherente / Tufted Duck / Aythya fuligula by Stefan Schlegl, auf Flickr
__________________
Gruß
Stefan

Zur Zeit signaturlos...


Homepage

Flickr
Lu_rik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
vogel


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:55 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de