DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2021, 15:47   #71
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 8.362
Standard AW: Sony FE 50 mm f/1.2 GM angekündigt

Hmm, also sollten Sony User eher das Motiv zentral setzen, während die Canon RF User es auch am Rand setzen können? Dann aber trotzdem nicht so scharf können.
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2021, 16:50   #72
Defffondo
Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.458
Standard AW: Sony FE 50 mm f/1.2 GM angekündigt

Zitat:
Zitat von m@sche Beitrag anzeigen
Zitat aus
https://www.digitalkamera.de/Zubeh%C...USM/11163.aspx


Zitat aus
https://www.digitalkamera.de/Zubeh%C...94.aspx?page=2


Wenn man bei Canon von 59 lp/mm 15% abzieht kommt man zu 50 lp/mm.
Wenn man bei Sony von 100 lp/mm 35% abzieht kommt man zu 65 lp/mm.

Folglich ist das Bajonett zu eng - das von Canon.
Oder hat des Bajonett mit der Auflösung vielleicht doch nichts zu tun?
Physikalisch lässt sich da jedenfalls kein Zusammenhang herleiten.
da sieht man wie dämlich diese Vergleiche sind. Zumal ray10 hier schon ständig in diesem Topic wieder unbelegte Behauptungen aufstellt, nur um Stimmung zu machen. Ein Beispiel? Zb. seine Behauptung zu dem RAW Eingriff von Sony, welche verantwortlich sind für die niedrige Vignette. Seiten wie Lensrentals und Co messen Objektive mit eigenen Messbänken, ganz ohne Raw oder irgendwelche Kameraseitiger bearbeitung. Wurde ray10 auch schon vor über einem Jahr mitgeteilt ...
edit Moderation: Unnötige Spitze entfernt.
__________________
Eingestellte Bilder dürfen selbstverständlich bearbeitet und wiedereingestellt werden !!!

__________________________
5D IV | A7r3 | 24-60 2,8 | 35 mm 1,4 A | 40 mm STM | 50 mm STM | 85 mm 1,4 A |135mm 1,8 A | 120-300 2,8 S | 70-300 VC

Geändert von krohmie (22.03.2021 um 19:32 Uhr)
Defffondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2021, 18:43   #73
ray10
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2013
Beiträge: 4.301
Standard AW: Sony FE 50 mm f/1.2 GM angekündigt

Zitat:
Zitat von m@sche Beitrag anzeigen
Wenn man bei Canon von 59 lp/mm 15% abzieht kommt man zu 50 lp/mm.
Wenn man bei Sony von 100 lp/mm 35% abzieht kommt man zu 65 lp/mm.
Folglich ist das Bajonett zu eng - das von Canon.
Oder hat des Bajonett mit der Auflösung vielleicht doch nichts zu tun?
Physikalisch lässt sich da jedenfalls kein Zusammenhang herleiten.
Dir ist es aber hoffentlich bewusst dass das RF an 30MP Cam im Vergleich zu dem GM mit 61MP getestet wurde oder? Interpoliert man die Werte auf die 61MP stehen dann 100lp/mm des RF gegenüber den 65lp/mm des GMs...
__________________
📷 Canon: R + BG-E22 * 5D III + BG-E11 * GP-E2 * 2x EF-EOS R Control Ring * 430EX II
🔭 RF: 28-70/2 L * 50/1.2 L * 70-200/4 L IS * EF: 8-15/4 L Fisheye * 11-24/4 L * 16-35/4 L IS * 24-105/4 L IS * 70-200/2.8 L IS II * 100-400/4.5-5.6 L IS II * 24/1.4 L II * 35/1.4 L II * 85/1.4 L IS * 100/2.8 L Macro IS * 1.4x III
ray10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2021, 19:30   #74
krohmie
Super-Moderator
 
Registriert seit: 13.11.2003
Ort: Kirchheim/Teck
Beiträge: 4.270
Standard AW: Sony FE 50 mm f/1.2 GM angekündigt

An alle:
Verzichtet bitte auf persönliche Spitzen und toleriert auch andere Meinungen.
Also bitte Fach- UND Sozialkompetenz zeigen.

Ausserdem gibt es noch anders als Linien pro Mikrometer!
__________________
Mit freundlichem Gruß
Krohmie

Fotos werden gemacht mit Gläsern unterschiedlicher
Brechungsindizes und elektronischen Photonenregistratoren.
---------------------
Serenity - das kleine Schiff

--------------------------------------------------
Moderative Beiträge sind dunkelgrün gekennzeichnet
krohmie ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.03.2021, 19:32   #75
Fred Labosch
Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2007
Ort: Sgt.
Beiträge: 1.185
Standard AW: Sony FE 50 mm f/1.2 GM angekündigt

Man kann es drehen und wenden wie man will, das Sony fällt zum Rand hin deutlich ab.

Ob das nun am Bajonett liegt, darüber lässt sich streiten. Sony muss allerdings mit Sicherheit einige Kniffe anweden um das kleinere Loch zu kompensieren. Und das kommt der IQ, vorallem am Rand, nicht zu gute. Canon und Nikon bauen ihre 50/1,2 Objektive nicht grundlos so gross.

Schlecht ist das Sony allerdings auch nicht.
Fred Labosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2021, 20:15   #76
ffiene
Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2009
Beiträge: 936
Standard AW: Sony FE 50 mm f/1.2 GM angekündigt

Zitat:
Zitat von ray10 Beitrag anzeigen
Dir ist es aber hoffentlich bewusst dass das RF an 30MP Cam im Vergleich zu dem GM mit 61MP getestet wurde oder? Interpoliert man die Werte auf die 61MP stehen dann 100lp/mm des RF gegenüber den 65lp/mm des GMs...
Richtig, schrieb ja auch einer, man könne das nicht vergleichen. Hat dann aber doch verglichen.

ffiene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2021, 20:49   #77
SchwarzeWolke
Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2012
Beiträge: 1.281
Standard AW: Sony FE 50 mm f/1.2 GM angekündigt

Zitat:
Zitat von ray10 Beitrag anzeigen
Dir ist es aber hoffentlich bewusst dass das RF an 30MP Cam im Vergleich zu dem GM mit 61MP getestet wurde oder? Interpoliert man die Werte auf die 61MP stehen dann 100lp/mm des RF gegenüber den 65lp/mm des GMs...
Du kannst es nicht interpolieren. Kann ja sein, dass das RF die 61MP gar nicht auflösen kann und schon nahe am Maximum getestet wurde.
__________________
Sony A7III mit FE35f18, FE85f18, FE55f18z und Samyang AF18f28
SchwarzeWolke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2021, 23:27   #78
krohmie
Super-Moderator
 
Registriert seit: 13.11.2003
Ort: Kirchheim/Teck
Beiträge: 4.270
Standard AW: Sony FE 50 mm f/1.2 GM angekündigt

Bitte Threadthema beachten!

Ich habe Beiträge entfernt.
__________________
Mit freundlichem Gruß
Krohmie

Fotos werden gemacht mit Gläsern unterschiedlicher
Brechungsindizes und elektronischen Photonenregistratoren.
---------------------
Serenity - das kleine Schiff

--------------------------------------------------
Moderative Beiträge sind dunkelgrün gekennzeichnet
krohmie ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.03.2021, 07:52   #79
artdslr
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2019
Beiträge: 538
Standard AW: Sony FE 50 mm f/1.2 GM angekündigt

Da wir keinen direkten Vergleich von Canon 1,2er und Sony 1,2er haben, macht es ja auch wenig Sinn über Auflösung zu diskutieren.

Was wir aber jetzt schon wissen das Sony einen schnelleren und lautlosen AF hat gegenüber Canon RF.
artdslr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2021, 10:04   #80
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 3.747
Standard AW: Sony FE 50 mm f/1.2 GM angekündigt

Zitat:
Zitat von Gammarus_Pulex Beitrag anzeigen
Ist doch auch pupegal, ob hier intern korrigiert wird oder nicht solange das Ergebnis gut ist.
dem einen ja, dem anderen nicht.

Zitat:
Zitat von wl1860 Beitrag anzeigen
Naja, ob jetzt ein paar Prozente hin oder her den Unterschied ausmachen oder gar am Bajonett festzumachen sind. Absolute Randschärfe bei einer Offenblende f1.2 ist in meinen Augen eher eine niedrig zu bewertende Objektiveigenschaft.
für einige ist es so, andere setzen das Motiv auch mal gern an den Rand.

Zitat:
Zitat von wl1860 Beitrag anzeigen
Ich denke, Sony hat hier einen recht guten Kompromiss aus optischer Leistung und Größe/Gewicht hinbekommen.
das scheint wirklich so zu sein.

Zitat:
Zitat von Fred Labosch Beitrag anzeigen
Man kann es drehen und wenden wie man will, das Sony fällt zum Rand hin deutlich ab.

Ob das nun am Bajonett liegt, darüber lässt sich streiten. Sony muss allerdings mit Sicherheit einige Kniffe anweden um das kleinere Loch zu kompensieren. Und das kommt der IQ, vorallem am Rand, nicht zu gute. Canon und Nikon bauen ihre 50/1,2 Objektive nicht grundlos so gross.

Schlecht ist das Sony allerdings auch nicht.
rachmaninov ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de