DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2021, 18:34   #1101
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 25.848
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Silberkorn Beitrag anzeigen
Denen dafür heute schon das SP reicht, von denen rede ich nicht.
Ich rede von denen die ernsthaft in die Fotografie einsteigen wollen (klar werden das weniger).
Das stimmt zwar, aber wenn es weniger werden, haben die Hersteller immer weniger Möglichkeiten solche Systeme zu entsprechenden Preisen anzubieten.
Das wurde früher über Massenzahlen kompensiert, aber die Zeit kommt nie mehr wieder.
Gerade der sogenannte "Einsteigermarkt" und nur DER bricht doch seit Jahren völlig weg.

Ich glaube eher, daß demnächst auf Basis der SPs bessere/interessantere Lösungen für die heutigen "Einsteiger" geschaffen werden (müssen).

Das liegt in den Händen der SP Hersteller; vielleicht auch in Zusammenarbeit mit klassischen Fotogeräte Unternehmen.

DSLR/DSLMs sind m.E. für diese Zielgruppe jedenfalls keine Lösung - Wie die Marktentwicklung auch eindeutig zeigt!

PS: In der Übergangszeit während der aktuellen Marktentwicklung, werden dann alte Vorgängermodelle für die "Einsteiger" verfügbar sein:
Dann sind auch 1K€ realistisch...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...

Geändert von cp995 (17.02.2021 um 18:37 Uhr)
cp995 ist offline  
Alt 17.02.2021, 18:40   #1102
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 25.848
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Silberkorn Beitrag anzeigen
...
Andere Hersteller senken noch nichtmal den Preis einer Kamera wenn deren Nachfolger auf den Markt kommt.
Das sind die "Guten", die es mit ihren Produkten richtig machen und sowas wie "Preiskampf" nicht wollen/brauchen und lieber profitabel arbeiten.
Kann auch eine Strategie sein ...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline  
Alt 17.02.2021, 18:55   #1103
mjaiser
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 300
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Der gute alte Robin Wong hat wieder zugeschlagen - diesmal ein ganz kleines bisschen provokant

https://www.youtube.com/watch?v=FOm2A8u-_9A

Man muss dazu sagen, der Mann weiß schon, wovon er spricht, er arbeitet seit Jahren als Profi in Kuala Lumpur und Penang mit Olympus-Kameras. Er nutzt alles Mögliche, auch FF, aber seine Liebe gehört mFT. Neulich hat er ein Video gemacht, das zeigt, wie er Hintergrundaufnahmen für ein Musikvideo gemacht hat ohne Blitz nutzen zu dürfen.

Das Teil, das er zeigt: Olympus Air - war in Deutschland glaube ich garnicht erhältlich und letztlich auch nicht zu Ende entwickelt. Ich kenne einige, die es haben, und alle meinen, die WiFi-Verbidung ist ziemlich instabil. Nichts desto trotz - als Zweitkamera träume ich genau von solch einem Teil. Die Alice, die er auch erwähnt, ist leider viel zu groß und zu teuer. Aber im Prinzip ist es keine schlechte Idee, das Handy als Bildschirm und Bildprozessor zu nehmen - vielleicht nochmal ein Ansatz. Da hätte mFT wirklich die Nase vorn mit dem weitaus breitesten und tiefsten Angebot an Objektiven.
__________________
_________________________________
Equipment:
Olympus OM E-M1 Mk. III, Olympus 40-150PRO f2.8 plus 12-100PRO und Panasonic 100-300 für Wanderungen mit Eigenbaustativ - dazu ein paar lichtstarke Festbrennweiten, Sun-Sniper The Steel-Gurt, PacSafe V5 Tasche, Bohnensack Marke Eigenbau, Graufilter und Polfilter

Erfolgreich gehandelt mit kloko, Christian93, Lichtbeute, brezzel, Mad_King, rosenfeld, styx, Kathreinerle
mjaiser ist offline  
Alt 17.02.2021, 19:46   #1104
cazaluz
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Andalusien
Beiträge: 2.189
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

@Zuhörer

so wird es wohl gewesen sein...

v.a. darf man auch nicht vergessen, als die EMX lanciert wurde, waren es noch 16 Monate, bevor die Entscheidung zum vorläufigen "MOU" kam, daraufhin waren es nochmals 3 Monate bis zur Vertragsunterzeichnung, und erst dann
gab es sie für rund 2000€...und fast ausnahmslos auf "get.Olympus"...
sowie die geilen Angebote im EM1/2 Bundle mit den PRO 1.2er Linsen.

Die "Lagerräumung" hatte wohl nicht nur das Ziel nochmal mehr in die Kassen zu
spülen, sondern wie hier auch bereits erwähnt wurde, Kunden Neugwinnung/Bindung für einen besseren Start unter OMDS...
__________________
´netten Gruss WiLLiam CazaLuz (und bitte nicht "CasaLuz"!)

http://cazaluz.zenfolio.com


Positive Handelserfahrungen mit und mit mir:
Acidfire69, andrea72108, Biber-Bert, bug-binz, Chironer, coolvh, diwicam, DusterBuster, herrnaus, Ka-zoom, krabbenkutter, marathoni, Mcquag, monk910, Mugal, MyOwnWay, pigope, plitsch, Zuhörer...unter einigen anderen

Geändert von cazaluz (17.02.2021 um 20:17 Uhr) Grund: vadippppt
cazaluz ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2021, 05:49   #1105
Ahn Ji-Young
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2018
Beiträge: 473
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von mjaiser Beitrag anzeigen
aber seine Liebe gehört mFT.
So kann man es auch nennen wenn man für Olympus arbeitet (oder hat, ich weiß nicht ob OMDS sich auch wieder influencer kauft)

Zitat:
Zitat von mjaiser Beitrag anzeigen
Das Teil, das er zeigt: Olympus Air - war in Deutschland glaube ich garnicht erhältlich und letztlich auch nicht zu Ende entwickelt. Ich kenne einige, die es haben, und alle meinen, die WiFi-Verbidung ist ziemlich instabil. Nichts desto trotz - als Zweitkamera träume ich genau von solch einem Teil. Die Alice, die er auch erwähnt, ist leider viel zu groß und zu teuer. Aber im Prinzip ist es keine schlechte Idee, das Handy als Bildschirm und Bildprozessor zu nehmen - vielleicht nochmal ein Ansatz. Da hätte mFT wirklich die Nase vorn mit dem weitaus breitesten und tiefsten Angebot an Objektiven.
Wie viele Kunden wirst du mit: Ergonomie noch schlechter als beim Smartphone alleine, dafür minimal bessere Bildqualität ködern können? Gut im Telebereich gibts dann wieder paar Vorteile, aber wer schraubt denn bitte ein 40-150 oder 300mm f4 an sein Smartphone? Grade mit den Kombos wie dem 14-42 Kit mit dem die Air beworben wurde hab ich am Ende ja überhaupt nichts gewonnen.


Zitat:
Zitat von cazaluz Beitrag anzeigen
und fast ausnahmslos auf "get.Olympus"...
sowie die geilen Angebote im EM1/2 Bundle mit den PRO 1.2er Linsen.

Die "Lagerräumung" hatte wohl nicht nur das Ziel nochmal mehr in die Kassen zu
spülen, sondern wie hier auch bereits erwähnt wurde, Kunden Neugwinnung/Bindung für einen besseren Start unter OMDS...
Gabs und gibts auch bei jedem anderen Onlinehändler. Einzig für die 1.2 Pro Angebote musstest du halt später über die Olympus Website deine Daten übermitteln um das Objektiv zu bekommen. Aber ohne die ausdrückliche Zustimmung zur Werbung müssen sie die Daten danach ja eh wieder löschen.

Geändert von Ahn Ji-Young (18.02.2021 um 05:53 Uhr)
Ahn Ji-Young ist offline  
Alt 18.02.2021, 07:59   #1106
mjaiser
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 300
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Ahn Ji-Young Beitrag anzeigen
So kann man es auch nennen wenn man für Olympus arbeitet (oder hat, ich weiß nicht ob OMDS sich auch wieder influencer kauft)
Was soll denn das nun wieder? Olympus hatte (und bislang ist das immer noch auf der Website) ein Programm, um mit guten Photographen den Kunden zu zeigen, was möglich ist bzw. um Inputs für die Entwicklung zu bekommen. Das heißt dort "Visionary". Die werden nicht bezahlt, bekommen nur gelegentlich ein Objektiv oder eine Kamera ausgeliehen, können manche Produkte vor dem Start testen etc.. Das hat jede Kameramarke... und jeder Sportartikelhersteller, Musikinstrumentenhersteller etc. auch... natürlich sind das Fans. Aber sowas ist üblich und wird im Allgemeinen "Marketing" genannt.


Zitat:
Zitat von Ahn Ji-Young Beitrag anzeigen
Wie viele Kunden wirst du mit: Ergonomie noch schlechter als beim Smartphone alleine, dafür minimal bessere Bildqualität ködern können? Gut im Telebereich gibts dann wieder paar Vorteile, aber wer schraubt denn bitte ein 40-150 oder 300mm f4 an sein Smartphone? Grade mit den Kombos wie dem 14-42 Kit mit dem die Air beworben wurde hab ich am Ende ja überhaupt nichts gewonnen.
Für vernünftiges Geld und bei guter Funktionalität würde ich mir so etwas sofort kaufen. Sicherlich eher als Zweitkamera, aber für gewisse Gelegenheiten - wo man mit leichtem Gepäck unterwegs sein will - auch als einzige.
Aber manche Menschen können sich halt nicht vorstellen, dass Größe und Gewicht bei einer Kamera maßgebend sein können...

Zitat:
Zitat von Ahn Ji-Young Beitrag anzeigen
Gabs und gibts auch bei jedem anderen Onlinehändler. Einzig für die 1.2 Pro Angebote musstest du halt später über die Olympus Website deine Daten übermitteln um das Objektiv zu bekommen. Aber ohne die ausdrückliche Zustimmung zur Werbung müssen sie die Daten danach ja eh wieder löschen.
Naja, wer für ein paar Tausend Euro Equipment gekauft hat, wird wohl ein bisschen so etwas wie Kundenbindung empfinden...
__________________
_________________________________
Equipment:
Olympus OM E-M1 Mk. III, Olympus 40-150PRO f2.8 plus 12-100PRO und Panasonic 100-300 für Wanderungen mit Eigenbaustativ - dazu ein paar lichtstarke Festbrennweiten, Sun-Sniper The Steel-Gurt, PacSafe V5 Tasche, Bohnensack Marke Eigenbau, Graufilter und Polfilter

Erfolgreich gehandelt mit kloko, Christian93, Lichtbeute, brezzel, Mad_King, rosenfeld, styx, Kathreinerle
mjaiser ist offline  
Alt 18.02.2021, 09:09   #1107
Ahn Ji-Young
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2018
Beiträge: 473
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von mjaiser Beitrag anzeigen
Das heißt dort "Visionary". Die werden nicht bezahlt
"The Olympus Visionary Program is Olympus America Inc.’s official program for its sponsored photographers." - Quelle die offizielle Olympus Website. Das wird bei Olympus Malaysia sicher nicht anders aussehen. Das ist am Ende nichts anderes wie ein Werbespot im Fernsehen. Mit dem Unterschied das dort wahrscheinlich jedem klar ist das Thomas Gottschalk bezahlt wurde um Haribo zu bewerben, während bei den Youtube Videos ja wohl noch viele denken das es pure Überzeugung ist.


Zitat:
Zitat von mjaiser Beitrag anzeigen
Für vernünftiges Geld und bei guter Funktionalität würde ich mir so etwas sofort kaufen. Sicherlich eher als Zweitkamera, aber für gewisse Gelegenheiten - wo man mit leichtem Gepäck unterwegs sein will - auch als einzige.
Aber manche Menschen können sich halt nicht vorstellen, dass Größe und Gewicht bei einer Kamera maßgebend sein können...
Sparst du wirklich so viel Gewicht weil du Anstelle einer EM5 dann dein Smartphone mit einer "Air 2" an dein 300mm f4 Objektiv klebst? Und wie bereits gesagt bei sowas wie dem 14-42 Kit hab ich für weniger Geld doch schon die 4 Kameras in meinem Handy die mir die selbe Ergonomie bei weniger Größe und Gewicht bieten. Und bei sowas wie der RX100 bekomme ich sogar bessere Ergonomie mit weniger Gewicht (Air laut Olympus 150g + 150g Objektiv vs 250g RX100).
Ahn Ji-Young ist offline  
Alt 18.02.2021, 10:44   #1108
Guenter H.
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 5.374
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von mjaiser Beitrag anzeigen
Die werden nicht bezahlt, bekommen nur gelegentlich ein Objektiv oder eine Kamera ausgeliehen, können manche Produkte vor dem Start testen etc..
...wenn alles nur so einfach zu erklären wäre.
Er lebt halt rein von seiner Liebe zu Olympus
Zitronenfalter falten Zitronen, die Mär vom Osterhasen/Weihnachtsmann/Christkind bleibt unwidersprochen und bezahlte Influencer gibt es nicht.

Geändert von Guenter H. (18.02.2021 um 10:50 Uhr)
Guenter H. ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2021, 10:52   #1109
JRabbit
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2016
Beiträge: 1.970
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Ahn Ji-Young Beitrag anzeigen
"The Olympus Visionary Program is Olympus America Inc.’s official program for its sponsored photographers." - Quelle die offizielle Olympus Website. Das wird bei Olympus Malaysia sicher nicht anders aussehen. Das ist am Ende nichts anderes wie ein Werbespot im Fernsehen. Mit dem Unterschied das dort wahrscheinlich jedem klar ist das Thomas Gottschalk bezahlt wurde um Haribo zu bewerben, während bei den Youtube Videos ja wohl noch viele denken das es pure Überzeugung ist.

....
Markenbotschafter haben doch alle Hersteller. Da werden aber in der Regel nicht irgendwlche Fotografen angefragt, sondern welche die schon länger mit der Marke arbeiten. Das Sponsoring wird dann meist auch weniger über finanzielle Mittel sondern über Ausrüstung die zur Verfügung gestellt wird getätigt. Manche machen zusätzlich noch bezahlte Events.

Aber das ist wie gesagt nichts was nur Olympus macht, sondern alle Hersteller.
JRabbit ist offline  
Alt 18.02.2021, 10:55   #1110
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 4.271
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von JRabbit Beitrag anzeigen
Markenbotschafter haben doch alle Hersteller. Da werden aber in der Regel nicht irgendwlche Fotografen angefragt, sondern welche die schon länger mit der Marke arbeiten.
Das muss gar nicht sein.

Ein Joe Edelman arbeitete erst seit kurzem mit Oly bevor er visionary wurde.
Da gehts hauptsächlich auch drum wer ist wie erfolgreich bei Youtube und Co.
__________________
Gruß Alex

Flickr, Instagram, Meine Autos bei Instagram,
Silberkorn ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:55 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de