DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2021, 11:06   #1111
JRabbit
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2016
Beiträge: 1.970
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Silberkorn Beitrag anzeigen
Das muss gar nicht sein.

Ein Joe Edelman arbeitete erst seit kurzem mit Oly bevor er visionary wurde.
Da gehts hauptsächlich auch drum wer ist wie erfolgreich bei Youtube und Co.
Ja, sowas gibt es auch. Bei Joe Edelman war es ja so, dass er auf Youtube seinen Wechsel zu Olympus sehr öffentlich argumentiert hat und so vorher schon für die Make geworben hat. Das machen aber die wenigsten Fotografen.

Allerdings war es auch bei Edelman so, dass er zuerst mit Olympus fotografiert hat.
JRabbit ist offline  
Alt 18.02.2021, 12:47   #1112
Kersten Kircher
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2004
Beiträge: 5.586
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Ahn Ji-Young Beitrag anzeigen
während bei den Youtube Videos ja wohl noch viele denken das es pure Überzeugung ist.
es gibt Firmen die für andere in Foren usw verdeckte Werbung machen, sollte inzwischen jeder verstanden haben wie Werbung heute geht.
Selbst der Verkäufer im Laden macht sie, der will verkaufen und nicht Smaltalk halten
__________________
Gruss Kersten


Bilder FC Instagram
Kersten Kircher ist offline  
Alt 18.02.2021, 13:12   #1113
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 3.746
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Kersten Kircher Beitrag anzeigen
es gibt Firmen die für andere in Foren usw verdeckte Werbung machen, sollte inzwischen jeder verstanden haben wie Werbung heute geht.
cool - wie wird man so einer?

Zitat:
Zitat von Kersten Kircher Beitrag anzeigen
Selbst der Verkäufer im Laden macht sie, der will verkaufen und nicht Smaltalk halten
jain - nicht jeder Verkäufer will jedem immer irgendwas andrehen. Es gibt welche, die verstanden haben, dass eine ehrliche Meinung Kundenbindung aufbaut.
Wenn man einem Kunden daher auch mal abrät und nichts verkauft und/oder /kurz) smalltalk hält, ist das langfristig sogar gut fürs Geschäft.

Das habe ich als Angestellter während des Studiums so gemacht - mit dem Segen des Chefs(wäre aber sonst gegangen) und halte es noch immer so.
rachmaninov ist offline  
Alt 18.02.2021, 13:25   #1114
Guenter H.
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 5.374
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

OMDS stellt die Ersatzteilversorgung älterer Kameras durch Fremdfirmen ein, bisherige Servicepartner werden nicht mehr beliefert.

Siehe dazu:
https://pen-and-tell.de/2021/02/omds...ersorgung-ein/

Na denn, erbaulich ist das keineswegs, da es alle FT-Kameras betrifft, zudem einige MFTs, wie die mit ihren 16 MPix nicht wirklich veraltete EP-M 2, die ja noch bis 2016 im Handel verfügbar war.

Bleibt als Frage (die der Artikel von R.Wagner nicht beantwortet), ob OMDS Portugal denn wenigstens auf Nachfrage weiterhin älteres FT- und MFT-Equipment repariert und man mit der Aktion lediglich ausschliessen will, dass Fremdfirmen Reparaturen durchführen. Die Preisliste beinhaltet ja den Hinweis, dass entspr. Nachfrage bei OMDS möglich ist.

Panikmache von Wagner oder Zusammenstreichen von Serviceleistungen durch OMDS ?

Interessant auch in diesem Zusammenhang die Passage im Wagnerschen Artikel, die sich mit Influencern befasst und exakt dem entspricht, was wir hier gerade diskutiert haben und wohl ohne Frage auf der Hand liegt. Leider ist es heute so, dass man keinem "Testbericht" von solchen omnipräsenten Dauerjublern mehr Glauben schenken darf, Robin Wong ist mir persönlich ein Graus, ich empfinde ihn als völlig unglaubwürdigen, abschreckenden Hampelmann.

Geändert von Guenter H. (18.02.2021 um 13:32 Uhr)
Guenter H. ist gerade online  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2021, 13:42   #1115
Zuhörer
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2007
Ort: Kölner Bucht
Beiträge: 3.571
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Wir sind auch nicht mehr die primäre Zielgruppe der Hampelmänner, das sind mehr die,welche sich ausschließlich auf YT informieren.
Aber ist Herr W. glaubwürdiger?

Bzgl. Reparaturen: es wundert mich schon, das die Änderung nicht schon eher, radikaler und teurer für die Nutzer kam. Normalerweise ist das das erste, wenn jemand Geld braucht...
__________________
Dank & Gruß, Zuhörer

... ok, Du hast recht und ich meine Ruhe...

Bilder: http://www.flickr.com/photos/zuhoerer/

Geändert von Zuhörer (18.02.2021 um 13:45 Uhr)
Zuhörer ist gerade online  
Alt 18.02.2021, 13:48   #1116
Gast_497948
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Guenter H. Beitrag anzeigen
Interessant auch in diesem Zusammenhang die Passage im Wagnerschen Artikel, die sich mit Influencern befasst und exakt dem entspricht, was wir hier gerade diskutiert haben und wohl ohne Frage auf der Hand liegt. Leider ist es heute so, dass man keinem "Testbericht" von solchen omnipräsenten Dauerjublern mehr Glauben schenken darf, Robin Wong ist mir persönlich ein Graus, ich empfinde ihn als völlig unglaubwürdigen, abschreckenden Hampelmann.
Dieser Krankheit, ob nun zum Thema Foto oder anderen Themen, kann man grundsätzlich nicht trauen.
Einfach widerlich.
Die verkaufen Dir geschickt einfach alles und schämen sich noch nicht mal dabei.
 
Alt 18.02.2021, 13:56   #1117
JRabbit
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2016
Beiträge: 1.970
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Guenter H. Beitrag anzeigen
...

Interessant auch in diesem Zusammenhang die Passage im Wagnerschen Artikel, die sich mit Influencern befasst und exakt dem entspricht, was wir hier gerade diskutiert haben und wohl ohne Frage auf der Hand liegt. Leider ist es heute so, dass man keinem "Testbericht" von solchen omnipräsenten Dauerjublern mehr Glauben schenken darf, Robin Wong ist mir persönlich ein Graus, ich empfinde ihn als völlig unglaubwürdigen, abschreckenden Hampelmann.
Ich würde da jetzt nicht alle über einen Kamm scheren. Manche geben auch hilfreiche Tipps zu den Modellen und lassen Kritik gelten. Man sollte sich halt immer bewusst sein wer das spricht und sich seine eigene Meinung bilden. Robin Wong gehört aber wirklich in die Kategorie des unglaubwürdigen Schönredners.
JRabbit ist offline  
Alt 18.02.2021, 14:20   #1118
Guenter H.
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 5.374
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Zuhörer Beitrag anzeigen
Aber ist Herr W. glaubwürdiger?
nun ja, zumindest seit geraumer Zeit kritischer,nachfragender, bohrender.
Gerne auch mal aus der Haut fahrend, aber letztendlich in dem, was er zu solchen Themen sagt, für mich recht glaubwürdig.
Man sollte zwar immer versuchen, einen Blick auf die Hintergründe zu werfen, aber im Anstossen solcher Thematiken ist er gut.
Schon der Fakt, dass er zu bestimmten Themen keine Auskünfte erhält, zeigt, dass er für Firmen wie Olympus/OMDS nicht gerade der bequemste Fragesteller ist -und das halte ich für begrüssenswert. Wenn jemand es versteht, gezielt den Finger in die Wunde zu legen, kann das uns allen nur helfen.

Ich bin übrigens sehr gespannt, was aus der heute stattfindenden "Olympus Werbeverkaufsveranstaltung" (wie er es benennt) wird, ob das wieder nur heisse Luft ist und ausser unverbindlichen Allgemeinplätzen und durchschaubarer Hinhaltetaktik nichts kommt, oder ob einer der teilnehmenden OMDS-Vertreter Konkretes weiss oder gar von sich gibt. Schön wäre es ja, alleine, mir fehlt der Glaube. Gerne lasse ich mich überraschen.

Geändert von Guenter H. (18.02.2021 um 14:27 Uhr)
Guenter H. ist gerade online  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2021, 16:09   #1119
ffiene
Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2009
Beiträge: 935
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Guenter H. Beitrag anzeigen
nun ja, zumindest seit geraumer Zeit kritischer,nachfragender, bohrender.
Gerne auch mal aus der Haut fahrend, aber letztendlich in dem, was er zu solchen Themen sagt, für mich recht glaubwürdig.
Man sollte zwar immer versuchen, einen Blick auf die Hintergründe zu werfen, aber im Anstossen solcher Thematiken ist er gut.
Schon der Fakt, dass er zu bestimmten Themen keine Auskünfte erhält, zeigt, dass er für Firmen wie Olympus/OMDS nicht gerade der bequemste Fragesteller ist -und das halte ich für begrüssenswert. Wenn jemand es versteht, gezielt den Finger in die Wunde zu legen, kann das uns allen nur helfen.

Ich bin übrigens sehr gespannt, was aus der heute stattfindenden "Olympus Werbeverkaufsveranstaltung" (wie er es benennt) wird, ob das wieder nur heisse Luft ist und ausser unverbindlichen Allgemeinplätzen und durchschaubarer Hinhaltetaktik nichts kommt, oder ob einer der teilnehmenden OMDS-Vertreter Konkretes weiss oder gar von sich gibt. Schön wäre es ja, alleine, mir fehlt der Glaube. Gerne lasse ich mich überraschen.
OK, das muss ich mir zum Fremdschämen tatsächlich mal anschauen.
Sind denn wohl die deutschen Jubelperser ähh Visionaries anwesend bei dem Event?

Vl. fragt ja jemand nach der Geschichte mit der Ersatzteilversorung und wir hören was von Optimierung, Analyse, Kundenzufriedenheit etc

Geändert von ffiene (18.02.2021 um 16:13 Uhr)
ffiene ist offline  
Alt 18.02.2021, 17:18   #1120
Kersten Kircher
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2004
Beiträge: 5.586
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Guenter H. Beitrag anzeigen
OMDS stellt die Ersatzteilversorgung älterer Kameras durch Fremdfirmen ein, bisherige Servicepartner werden nicht mehr beliefert.
Hallo Günter


wenn ich so manches mal Lese welcher Hersteller für welche Optiken und hier rede ich nicht von Kitlisen, keine Teile mehr hat und auch sonst nichts mehr dran macht, dann ist man hier in guter Gesellschaft.

Nicht das ich es für gut heisse, aber das ist doch normal inzwischen.
__________________
Gruss Kersten


Bilder FC Instagram
Kersten Kircher ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:39 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de