DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2021, 02:06   #411
WGT
Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 554
Standard AW: Holger's kleiner Makro-Thread

Ich habe diesen Thread gerade erst entdeckt und bin von den tollen Makroaufnahmen wirklich begeistert.
WGT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 21:28   #412
Holger Leyrer
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 493
Standard AW: Holger's kleiner Makro-Thread

Vielen lieben Dank. Freut mich wirklich sehr wenn Euch die Fotos gefallen

Heute war super Makro-Wetter deswegen habe ich den Sensor heute glühen lassen. Eine kleine Auswahl

#513


#514


#515
Neuer Schmetterling.
Er saß sehr ungünstig, tief unten im Gras.
Aber er blieb zum Glück sitzen obwohl ich mit der Kamera etwas Unruhe in die Botanik brachte


#516
Über das Foto habe ich mich gefreut und geärgert. Gefreut weil es mir gefällt und geärgert ...
... seht ihr die kleine Wespe, rechts von der Großen am Blütenrand.
Ich suche die seit Wochen. Und nun sitzt die direkt vor meiner Nase und ich sehe sie erst zu Hause am PC

Geändert von Holger Leyrer (24.07.2021 um 21:33 Uhr)
Holger Leyrer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2021, 12:13   #413
5DsR
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2020
Beiträge: 64
Standard AW: Holger's kleiner Makro-Thread

Hallo Holger, auch wenn mir manchmal die Worte fehlen zum jedesmal etwas schreiben, schaue ich mir gerne Deine Makros an. Du hast so viele schöne Bilder hier gezeigt, Danke.
Immer noch mit 5DsR? Inzwischen habe ich eine R5, aber wenn ich zum fotografieren raus gehe kommt immer die 5DsR mit. Ich kann mich nicht an dieses Spielzeug gewöhnen.

Herzliche Grüsse Ralph
5DsR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2021, 23:04   #414
Holger Leyrer
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 493
Standard AW: Holger's kleiner Makro-Thread

Hallo Ralph,

danke für den netten Kommentar.
Ja, ich bin mit der 5DsR unterwegs. Die Kamera macht mir immer noch so viel Spaß wie am ersten Tag.

#517
Diese Biene ist so groß wie eine Honigbiene aber viel dunkler gezeichnet


#518
Am Ende dieser langen Stengel sitzt der Nektar aber es ist nicht so einfach ans Ende zu kommen. Die Stengel sind lang und biegen sich sehr leicht.
Deswegen bündeln die Bienen ein paar Stengel zum klettern und kommen so ans Ziel


#519
Jede hat ihre Tricks. Macht wirklich Spaß dabei zuzuschauen


#520
Schlupfwespe


#521
Spinne mit Nest


#522
Braune Tageule (Euclidia glyphica)

Geändert von Holger Leyrer (26.07.2021 um 19:15 Uhr)
Holger Leyrer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.07.2021, 08:48   #415
phoenix66
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Gera
Beiträge: 3.392
Standard AW: Holger's kleiner Makro-Thread

Hallo Holger,

es hat mich interessiert, was du als letztes Bild aufgenommen hast. Der Falter gehört zur Familie der Dickkopffalter, Spanner oder Eulen. Leider ist bei der Makroaufnahme keine Größenzuordnung möglich. Mit meiner bescheidenen Technik fotografiere ich auch solche Falter und Libellen und möchte auch wissen, wen ich vor der Linse hatte. Leider blieb ich bei Suche erfolglos, was verschiedene Gründe hat.Ich werde mich im Naturforum befragen. Die Antwort lautet "Braune Tageule": Sie ist leider nicht in meiner Literatur enthalten.

Gruß Martin
__________________
Fuji S 1 , Panasonic Lumix G 81, Nikon P 900

https://www.flickr.com/photos/69992480@N04/


System Linuxmint-20.1 cinnamon 64 bit; Firefox

Meine Bilder dürfen bearbeitet und wieder eingestellt werden.

Geändert von phoenix66 (26.07.2021 um 14:11 Uhr)
phoenix66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2021, 19:14   #416
Holger Leyrer
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 493
Standard AW: Holger's kleiner Makro-Thread

Hallo Martin,

vielen Dank für Deine Mühe
Ich habe den Namen in den Post eingefügt.

Was die Bestimmung der Tierchen angeht habe ich inzwischen aufgegeben. Es kostet so wahnsinnig viel Zeit.


#523
Wespe
Holger Leyrer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2021, 21:23   #417
phoenix66
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Gera
Beiträge: 3.392
Standard AW: Holger's kleiner Makro-Thread

Hallo Holger,

ja, das kann ich bestätigen, dass die Bestimmung zeitraubend ist. Aber in den Naturforen gibt es hilfreiche Freunde. Darüber hinaus habe ich auch einige Bücher zur Hilfe.

Gruß Martin
__________________
Fuji S 1 , Panasonic Lumix G 81, Nikon P 900

https://www.flickr.com/photos/69992480@N04/


System Linuxmint-20.1 cinnamon 64 bit; Firefox

Meine Bilder dürfen bearbeitet und wieder eingestellt werden.
phoenix66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2021, 08:12   #418
renwer
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2010
Ort: Rottenburg am Neckar
Beiträge: 76
Standard AW: Holger's kleiner Makro-Thread

Mann Mann Holger,

ich bin immer wieder baff, was man hier zu sehen bekommt!

Sag, liegst Du den ganzen Tag in der Wiese oder wie ist diese Vielfalt zu erklären?

Grüße renrew
__________________
Nikon D750 / D500 - VR - Nikon 24-70/2,8 - Nikon 70-200/2.8 VRII - Nikon 35/2D - Nikon 200-500 VR - Sigma Macro 105/2,8 EX DG OS HSM
renwer ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.07.2021, 10:19   #419
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 8.401
Standard AW: Holger's kleiner Makro-Thread

Einfach großartig, Holger, auch ich war, bin und bleibe ganz sicher baff.

.
__________________
Ciao, Jens

Jens' Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R/R5/R6 · Winterwunderland Tromsø · Ungarn > Pusztaszer · Sächsische Schweiz


Canon 2x EOS R5 + BG-R10 · L: RF 50 1.2 · RF 85 1.2 DS · 300 2.8 II · RF 15-35 2.8 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · RF 100-500 · Laowa 12 2,8 RF · Trioplan 100 · TTArtisan 11 2.8 Fisheye RF

gehandelt
mit 112 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2021, 22:00   #420
Holger Leyrer
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 493
Standard AW: Holger's kleiner Makro-Thread

Danke

Zitat:
Zitat von renwer Beitrag anzeigen
Sag, liegst Du den ganzen Tag in der Wiese oder wie ist diese Vielfalt zu erklären?
Schön wär's aber leider habe ich noch ein paar Jahre bis zur Rente vor mir.

Aktuell ist es nicht schwer denn alle Wiesen sind komplett gemäht. Ich bin an einem etwa 70 Meter langen und 1 Meter breiten Streifen mit Blumen unterwegs.
Dieser liegt direkt neben einem Acker und ich hoffe jeden Tag das den keiner mäht. Und dort trifft sich die Insektenwelt weil es sonst nicht mehr viel gibt was blüht.

#524


#525
Die hat sich sorgfältig geputzt.
Zuerst wurden die "Pfoten" am Rüssel naß gemacht ...


#526
... dann wurden Beinchen und Augen geputzt.
Im Grunde hat sie sich genau so gewaschen wie es eine Katze tut.

Geändert von Holger Leyrer (29.07.2021 um 20:01 Uhr)
Holger Leyrer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Tiere
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de