Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2020, 11:24   #25
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: sounds like Whoopataal
Beiträge: 13.578
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #42: Wettbewerbsthread

Wertung Tag 3: Elektronik

1. SYLK
: Elektronik "antik"
Sehr schön, das scheinbare Durcheinander und die gedeckten Farben, hebt sich wohltuend von den ganzen modernen Elektronikteilen ab. Dass beim Ausschnitt immer irgendetwas angeschnitten ist, lässt sich bei solchen Motiven nicht vermeiden, die Kanten oben und links hätte ich allerdings noch gerade gezogen.

2. dermannmitdemrad: Switch
Schön bunt, schön scharf (Fokus-Stack?), schöner Hintergrund, technisch sauber, aber als Motiv ein bisschen simpel für Deine Verhältnisse (so ist das, wenn man selbst die Maßstäbe setzt... ) , und mich stört die schräge Kante links und der etwas willkürliche Beschnitt rechts...

3. stevens662: gesichert
Blick von außen, das Lochblech als Sichtschranke, was leuchtet das im Inneren? Gute Idee. Ich mag die schön leuchtenden farbigen Bauteile und den schmalen Beschnitt.

4. celler
: UnterhaltungsElektronik
Geflällt mir als Gegenpart zu den ganzen Platinen: Die kühle, äußere Seite der Elektronik, glatt und emotionslos, fast ein Werbebild. Dafür ist es mir allerdings nicht kühl genug, der Hintergrund wirkt leicht rosa und das Weiß irgendwie stumpf.

5. gutnix: Platinenlandschaft
Blick ins Innere, sozusagen die Organe eines Rechners, oder ist es eine elektronische Stadt? Fokusstack? Da hätte ich mir entweder wirklich eine durchgehende Schärfe oder eine klarere Abgrenzung zur Rückwand gewünscht. Und den Einblickwinkel entweder noch steiler oder ganz flach. SW passt aber gut. Ingesamt überzeugt mich Dein Bild heute leider nicht so richtig, mein Auge findet keinen Halt.

6. Geyer-Wally: Elektronik: Röhren von der Krim
Russische Bauteile? Kann man das irgendworan erkennen oder verstehe ich nur den Titel nicht? Die Röhre hätte ich stärke in den Vordergrund des Bildes gestellt, im wörtlichen Sinne: Das Kabel stört den Blick. Bokeh und dunkles Licht gefalllen mir aber gut.


Bild Tag 4: Urlaub
- Endlich ausschlafen!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Urlaub.jpg (329,8 KB, 27x aufgerufen)
__________________
"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)
"Embrace your shadows" (Sean Tucker)

Geändert von Pippilotta (12.11.2020 um 12:55 Uhr)
Pippilotta ist offline   Mit Zitat antworten