Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2021, 23:02   #1299
maxe_muc
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Gräfelfing
Beiträge: 1.268
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Kersten Kircher Beitrag anzeigen
Ich habe eine Reihe von Festbrennweiten, aber keine der 1,2er, weil ich gerne mit FBs fotografiere, aber die kleine Baugösse bevorzuge. Gepart mit einer kleinen Kamera ist das leicht und klein, das kann mit KB so nicht bieten. Es geht aber nicht um die absolute Freistellung, ich weis ich beschränke mich unnötig, wird man gleich sagen. Nein tue ich für mich nicht Freistellen ist nur eines von vielen Stielmitteln die einem zur Verfügung stehen und nicht jeder mag sie.
Da bin ich voll bei Dir- aber gerade diese Objektive hat Olympus stiefmütterlich behandelt: 17 mm, 25 mm und 45 mm von Farbe, Design und Oberfläche unterschiedlich, kein 9 oder 10,5 mm, das 9-18 (eigentlich mein Lieblingsobjektiv), von Design veraltet, vom Anfassgefühl schrecklich und von der Qualität des Ausfahrmechanismus zweifelhaft.

Die dazu passenden E-M10 und E-M5 lange Jahre ohne AFC.

Stattdessen geht man mit großen Objektiven und einer zweifelhaften Riesenkamera in einen Kampf, den man nur verlieren kann. Schade
__________________
http://www.flickr.com/photos/maxe_muc/

Erfolgreich gehandelt mit: laublicht, kokopellix, Ghf, nikonpower2012, awrad, moulinux, s.six, Jörg Schneider, karsten zeibig, lara, lookii, HW001, tobi.w, cleopatra, lilli2003, rotfl_de, lassinger
maxe_muc ist offline