DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Workshops

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2020, 20:11   #51
SYLK
Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2007
Ort: MV
Beiträge: 1.240
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #42: Wettbewerbsthread

Wertung Tag 6 „Braun“

Und wieder eine sehr schwierige Aufgabe, die Bilder in eine Reihenfolge zu bringen.

1. dermannmitdemrad
Hier wüsste ich nicht, was man besser machen kann. Ein Klasse Foto. Die absolute Schärfe auf dem braunen Auge und ansonsten sehr schöne warme Brauntöne.

2. Celler
Ein totales Gewusel von Brauntönen. Die Wasserpfütze im goldenen Schnitt ist natürlich der Hingucker. Ohne Wasser wäre das Foto nicht so weit vorn gelandet.

3. stevens662
Genau wie bei mir – kein vernünftiges Licht, aber schon besser. Die kleine frische grüne Pflanze aus dem alten braunen Laub sich durchsetzend, finde ich spannend. Gespiegelt bestimmt auch gefällig.

4. Geier-Wally
Hier sind es die warmen Farben, die mich überzeugen. Die Feuchtigkeit auf den Blättern bringt ein schönes Glitzern. Die linke Seite hätte auch mehr von schönen blinkenden Blättern ausgefüllt sein können. So ist es eher ein schlammiger Boden.

5. gutnix
Auf alle Fälle das Thema am besten getroffen. Das total braune Bild. Die Linienführung der Furchen ins Endlose verschwindend gefällt mir. Ein kleiner Hingucker (vielleicht in der Ferne stehende einzelne Pflanze) könnte ich mir gut vorstellen.

6. pippilotta
Ich glaube, das ist heute Premiere. Das erste Mal, dass dein Bild etwas zurückliegt. Beim flüchtigen Durchsehen der Bilder war erst ein Wau-Effekt. Beim näheren Betrachten sind doch so kleine Sachen, die mich leicht stören. Am meisten sind es die blau gekennzeichneten Holzstämme. Die Spiegelung find ich gut, aber das Bild ist mir ein wenig vollgepackt.

Bild Tag 7 - Joker "Zeigt her eure Pfötchen...."
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Web_A90B7055.jpg (531,9 KB, 17x aufgerufen)
__________________
Meine Bilder dürfen gern bearbeitet und im gleichen Thread hochgeladen werden.
http://www.blende-13.de/

Geändert von SYLK (15.11.2020 um 20:17 Uhr)
SYLK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 23:22   #52
dermannmitdemrad
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.07.2020
Beiträge: 119
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #42: Wettbewerbsthread

Wertung Tag 7: Blaue Stunde | Hände und Füße | voll

1. Gutnix: Sehr cool! Die Idee ist Klasse, muss man auch erstmal wissen wo diese Figur zu finden ist. Klasse Licht, tolle Schärfe, schön freigestellt. Und im Hintergrund auch noch so ne Art Bürogebäude. Gefällt mir sehr.

2. stevens662: 1 oder 2 - hab lange hin und her überlegt. Mir gefallen die Blendensterne, der Lichtschein auf dem Stein, das weiche Wasser, das blaue Licht der blauen Stunde und der Lichtschein der Laternen auf dem Wasser. Das Bild von Gutnix ist aber mal erfrischend anders und deshalb doch vorn.

3. SYLK: Endlich wieder ein WB mit Katze! Diesmal zwar nur die Pfote, trotzdem, sehr hübsches Tier. Sehr gefällige Tönung des gesamten Bildes, welche schön zum Fell der Katze passt. Über die Pfote wird man schön diagonal ins Bild geführt. Schade das nicht beide Pfoten vorstreckt oder dieses Katzen-Dehnen macht, da hätte man vielleicht alle 4 in den Fokus bekommen.

4. Pippilotta: Und auch die Schwebebahn darf ja eigentlich nicht fehlen! Ist das jetzt doch wieder regulärer Betrieb? Hmm, ich weiß nicht warum diese schräge Perspektive (wegen der 3. Laterne?), aber ich stelle es mir frontal vor, also parallel zu Strecke und Bahnhof, vielleicht auch nur das halbe Bahnhofsgebäude, aber mit ganzer Bahn. Und das sieht vor meinem inneren Auge viel besser aus. So stört mich die Straße wirklich sehr. Schon allein wenn ich die Straße mal mit der Hand abdecke gewinnt das Bild für mich viel.

5. Geier-Wally: Mir gefällt die Lichtstimmung und ohne Zweifel sind die Gläser voll! Und nach 3 solchen gehts einem bestimmt gut. Schön fokussiert auf die Bildaussage und trotzdem fehlt die Trink- oder Feierstimmung auf dem Bild.

6. Celler: Der Himmel sieht wirklich toll aus, aber für die blaue Stunde braucht man Beleuchtung, denn das ist der Trick, das man eben zu dieser blauen Stunde die Belichtung von künstlicher Beleuchtung und Himmel und durch beides zusammen auch den Rest der Szenerie halbwegs ausgewogen hinbekommt. Vielleicht hätte auch ein Hochschrauben der Empfindlichkeit auf 3200 oder 6400 noch was gebracht, Stativ war scheinbar nicht dabei, oder? Überbelichtet ist der Himmel ja auf keinen Fall, denn hättest du dann auch wieder runterziehen können per EBV. Aber man hätte was vom Mount Kali gesehen, nicht nur seine Silhouette.

Tag 8: ??? | ...ach neee...
dermannmitdemrad ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 06:44   #53
Celler
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2013
Ort: Landkreis Celle
Beiträge: 2.912
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #42: Wettbewerbsthread

Wertung von Tag 7

1. Gutnix - für den Mut heute Platz 1. Tolle Szene vor dem Büro einfach mal alles auf den Kopf zu stellen. Noch ein Ticken cooler wäre es rübergekommen wenn du die Hände in die Schuhe gesteckt hättest. Auch das Farbspiel aus Grau/Weiss/öeicht bräunlicher Fassade ist toll

2. stevens662 - Langzeitbelichtung passt, dadurch toller Wassereffekt. Bildaufbau mit Stein im VG und dem Steg ist auch stimmig. Toller Farben

3. Pippilotta - Tolles Bild von der Schwebbahnhaltestelle. Tolle Schärfe, tolle Beleuchtung, schöner wolkiger Himmel. Sonntags so früh aufstehen... ist nix für mich

4. dermannmitdemrad - Wunderschönes Foto der Albrechtsburg. Tolle Blendensterne, super Farben. Kippt es etwas nach links oder kommt mir das nur so vor?

5. Geier-Wally - erst volle Gläser, dann vollen Kopf. Bildaussage verstanden. Der Bildaufbau ist niocht ganz stimmig. Die Flasche hätte ich nicht abgeschnitten, der holzige Untergrund pass widerrum perfekt dazu. Prost

6. SYLK - Sry, letzter heute. Ich mag einfach keine Katzen. Mein Blick wirdauch immer auf die beiden Kreise um die Pupillen abgelenkt. Der Fokus auf nur eine Pfote hat mMn auch nicht 100% das Thema getroffen


Tag 8
Danke für den recht angenehmen, teils stressigen Wettbewerb.
Celler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 09:43   #54
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: sounds like Whoopataal
Beiträge: 13.583
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #42: Wettbewerbsthread

Wertung Tag 7 (Joker): Hände und Füße/Blaue Stunde/voll

1. dermannmitdemrad: Blaue Stunde | Albrechtsburg
Hach, was ist das schön! Historische Architektur, Wasser, Lichter, Spiegelungen, und dann noch traumhafte Blendensterne, das ist ein Bild ganz nach meinem Geschmack! Und wie gewohnt perfekt umgesetzt, auch wenn das Blau noch etwas leuchtender hätte ausfallen können. Einziger Kritikpunkt ist das Zeugs am rechten, unteren Bildrand, aber vermutlich hättest Du Gummistiefel gebraucht, um das zu vermeiden. Beim nächsten mal bitte in den Kamerarucksack packen, zu den aufblasbaren Steinen und der Nebelmaschine!

2. stevens662: blaue stunde | am anleger
Ein Traum von blauer Stunde, dazu der Komplementärkontrast durch das Orange der Lampen, das Wasser schön glatt durch die LZB, der Stein als klassischer Vordergrund, sehr schön! Und warum nicht mal mit Waagerechten und Senkrechten aufbauen statt mit Diagonalen? Besonders gefallen mir die Lichtreflexe auf dem Stein, die hättest Du ruhig noch ein bisschen herauskitzeln können. Nicht so gut gefallen mir die ausgefransten Blendensterne, aber das ist Geschmackssache. Insgesamt gefällt mir Connys Bild noch einen Hauch besser, daher zweiter Platz.

3. Gutnix: Hände und Füße - Verkehrt herum
Der Kravattenmann, leider mal wieder ohne Kravatte. Super Idee, ist mir nicht eingefallen, prima fotografiert mit dem Beschnitt gleich unter den Händen, das triste Finanzamt im Hintergrund passt sehr gut zur kopfstehenden Bürofigur. Oben ist es mir ein bisschen zu eng, da hätte mir Hochformat besser gefallen, die Schilder links wären entbehrlich gewesen. Und die Ampel, die ihm aus dem Bauch wächst, sieht etwas seltsam aus, da hätte der Hintergrund fast noch mehr Unschärfe vertragen können, aber Du warst ja schon bei f/1.4...

4. Geier-Wally
: Voll: Erst so, dann so...
Einziges Bild zum Thema "voll", und ich musste schmunzeln. Die Idee gefällt mir, schön die Diagonale des Tisches, mich lenkt allerdings der unruhige Hintergrund stark ab.

5. SYLK
: Joker "Zeigt her eure Pfötchen...."
Auch wenn das jetzt vielleicht wir eine Retourkutsche aussieht, aber diesmal werde ich mit Deinem Bild von Emma - die natürlich dabei sein muss! - ausnahmsweise nicht warm. Das Pfötchen und der Gesichtsausdruck sind niedlich, aber eine Pfote passt für mich nicht so recht zum Thema. Dazu kommt das schiefe Bild, das fast angeschnittene Ohr, die merkwürdige Farbgebung und die seltsamen Ringe um die Augen. Insgesamt passt das für mich leider heute einfach nicht, sorry...

6. celler: Der Monte Kali zur Blauen Stunde
Der Himmel ist toll, und nach dem Titel war ich jetzt richtig gespannt auf den Monte Kali, kann aber leider nur einen schwarzen Halbkreis am unteren Rand erkennen. War da nicht in der EBV noch etwas herauszuholen? Oder zwei Belichtungen vom Stativ, eine für den Himmel und eine für den Berg, falls der Dynamikumfang zu groß gewesen wäre? Blaue Stunde geht zwar auch ohne Lichter, aber sie erleichtern die Sache ungemein und fügen halt noch weitere Farben hinzu. Heute leider letzter Platz, die Konkurrenz ist einfach zu groß, sorry...

Es war wieder sehr nett und lehrreich mit Euch! Danke dafür!
__________________
"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)
"Embrace your shadows" (Sean Tucker)
Pippilotta ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.11.2020, 09:49   #55
stevens662
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: M-V
Beiträge: 1.156
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #42: Wettbewerbsthread

Wertung Tag 7

1. Gutnix
Respekt :-) Technisch gut, Bildaufbau, Perspektive und Hintergrund hätten sicherlich spannender sein können, aber der Einsatz und mein Lächeln beim Betrachten des Bildes sind die Faktoren, die das Bild nach oben katapultieren :-) Sehr geil.

2. dermannmitdemrad

Da geht es mir heute bei der Bewertung wie dir ;-) Das Bild ist für mich genial, ich liebe solche Bilder mit starken Spiegelungen, tollen Blendensternen und beleuchteten Gebäuden. Auch wenn es einen Teil der Spiegelung der Burg gekostet hätte, hätte ich vorne wohl etwas stärker beschnitten und so den Horizont aus der Mitte genommen. Bild für die Wand, aber der Einsatz und die Idee von Gutnix sind einfach selten zu sehen und daher heute vor technischer Perfektion ;-)

3. Geier-Wally
Das Licht ist super, die Spiegelungen interessant und das Holz bringt Linien und positive Diagonale ins Bild. Die Flasche ist für mich für die Bildaussage nicht erforderlich und stört für mich die Harmonie. Ohne Flasche ider P>latzierung der Flasche weiter außerhalb würde das Bild für mich evtl. geflliger wirken. Die Farben im Hintergrund sind auch sehr schön.

4. SYLK
und ich dachte schon, es wird eine Runde ohne den Tiger ;-) Bildaufbau und Farbumsetzung gefallen mir. Dass die Schärfe relativ gering ist und auf der Pfote liegt, ist thematisch begründet, allerdings springen meine Augen ständig zu den unscharfen Augen. Und da irritiert die Unschärfe ungemein ;-) Insgesamt aber ein sehr gefälliges Bild.

5. Pippilotta
Linienführung und Farben gefallen, auch die Blendensterne mag ich. Die fahrende Schwebebahn geht etwas unter, das Haus im Hintergrund stört etwas.

6. Celler
Der Himmel ist super, den Vordergrund kann ich leider so gut wie nicht erkennen. Da hätte ein Verlaufsfilter evtl. gut getagn, um die Belichtungen anzupassen oder das Bild unten ganz extrem beschneiden, so dass der Vordergrund nur angedeutet ist und das Bild fast nur aus immel beseht, denn in diesem ist ausreichend zu entdecken und durch den hellen Teil git es auch soetwas wie ein Motiv.
__________________

LG stevens662

Blende 13

Canon 5d³ | Canon 85/1.2 II | Canon 100/2.8 Macro | Sigma 120-300/2.8
Canon M5 | Canon 11-22 | Canon 28 Macro | Canon 32 | Canon 55-200
stevens662 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 11:04   #56
Geier-Wally
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2018
Beiträge: 193
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #42: Wettbewerbsthread

Wertung Tag 7...Jokertag...

1.Pippilotta: Klar, Schwebebahn...musste ja kommen...;-) Gefällt mir heute aber ausnehmend gut...insbesondere die in Auflösung befindliche Bahn...schön eingefangen. Blendensterne sind ja gar nicht mein Ding...in dieser Runde aber allgegenwärtig.

2. Stevens662: Wasser am Abend mit Langzeitbelichtung...da war doch schon mal was diese Runde? Nicht desto trotz ein schönes Abendstimmungsbild...der Stein macht natürlich die Spannung...und...joah...Blendensterne.

3. Gutnix: Feine Idee und immer gut wenn man weiß wo sowas steht. Aber schön ins Bild gesetzt...tolle Schärfe und auch der Rest passt...

4. dermoderatormitdemrad: Ein 1A Werbebild fürs Fremdenverkehrsamt. Tolle Spiegelungen. Strahlend! Und...Blendensterne...

5. SYLK: Eigentlich mag ich keine Tierfotografie...aber das gefällt mit sehr...die Schärfe auf der Pfote und die reduzierten Farben...super. Es hat für mich nur nichts mit den Themen zu tun...

6. Celler:
Lastbutnotleast...die Schwarzen Berge im Vordergrund sind zuviel, ein reines Himmelsbild wäre toll gewesen, die Baumstrukturen gefallen auch, den Monte Kali erkenne ich nur weil es dabeisteht.

Geändert von Geier-Wally (16.11.2020 um 11:13 Uhr)
Geier-Wally ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 20:46   #57
SYLK
Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2007
Ort: MV
Beiträge: 1.240
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #42: Wettbewerbsthread

Wertung Tag 7 „Joker“

1. gutnix
Das nenne ich mal Körpereinsatz. Witzige und erfrischende Idee zum Thema. Der Sportler schön scharf vor unscharfem Hintergrund.

2. stevens662
Die absolute Ruhe. Ein Bild zum träumen. Die Langzeitbelichtung war für dieses Motiv ein Muss. Das Licht auf dem Stein wirkt angenehm-genauso wie die Linienführung der Lichter.

3. dermannmitdemrad
Und wieder ein Postkartenmotiv. Das Bild von Stevens662 strahlt einfach mehr Ruhe aus. Die Blendensterne gefallen mir gut.

4. pippilotta
Und wieder die Schwebebahn sauber fotografiert. Auch hier drei schön anzuschauende Blendensterne. Der linke ist nicht ganz so gelungen.

5. Geier-Wally
Das Thema natürlich getroffen. Der Obstler auf einer Holzbank passt. Die Gläser und Flasche sind mir etwas mittig. Der knallig grüne Hintergrund lenkt doch sehr vom eigentlichen Motiv ab.

6. celler
Der Himmel für sich weist eine schöne Struktur auf. Der Vordergrund ist einfach nur schwarz und nichtssagend. Diesmal leider nur Platz 6.

Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht.
__________________
Meine Bilder dürfen gern bearbeitet und im gleichen Thread hochgeladen werden.
http://www.blende-13.de/
SYLK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 21:12   #58
Gutnix
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2020
Beiträge: 26
Standard AW: Wettbewerb: Jeden Tag ein Foto #42: Wettbewerbsthread

Wertung Tag 7: Joker

1. stevens662: Für mich die schönste Variante der blauen Stunde! Der Stein im Vordergrund im fast schon überirdisch blau leuchtenden Wasser, das Pier im Hintergrund, dezente Blendensterne: ein verdienter erster Platz!

2. Pippilotta: Zweimal Platz 2 ... ;-) Die Schwebebahn landet bei mir ganz knapp vor der Albrechtsburg. Das Bild ist für mich durch seine Farbe näher an der blauen Stunde und mir gefällt die Dynamik, die die gut getroffene Schwebebahn hineinbringt.

3. dermannmitdemrad: Ganz knapp dahinter die majestätische Albrechtsburg vor einem schönen Abendhimmel (!), super beleuchtet auch mit schönen Blendensternen. Nur der Vordergrund stört ein wenig das Bild.

4. Geier-Wally: Skal! Humor im Bild, die Gläser auch schon mit einer leichten Neigung nach rechts (wie oft hast Du geübt? ) und damit die Botschaft verdeutlichend. Nach dieser Woche mit diesen Themen eine Belohnung, die man sich verdient hat!

5. SYLK: Das Kätzchen in schönem Monochrom, die Reflexionen in den Augen geben dem Gesicht einen leicht irren, raubtierhaften Touch, der mir gut gefällt! Wenn doch nur zwei Pfötchen im (Schärfe-)Fokus gestanden hätten, dann wäre das Thema ,,Hände und Füße´´ perfekt getroffen!

6. Celler: Ein durch die Wolken sehr schön strukturierter Abendhimmel, der auch noch schöne Blautöne aufweist! Leider finde ich den Titel gebenden, schwarzen, kaum zu erkennenden Monte Kali bzw. die gesamten, in schwarz liegenden Strukturen am unteren Bildrand nicht so schön. Wäre das Schwarz sanft in den Himmel übergegangen oder mehr Struktur und damit ein deutlicher zu sehendes ,,Unten´´ auf dem Bild zu erkennen gewesen, wäre das Bild sicher weiter oben gelandet!


Tag 8: Thema ,,Ermatteteter Workshopteilnehmer vor letzter Bewertung´´ - Ohne Foto
Gutnix ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Workshops
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:47 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de