DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2021, 17:22   #1121
ffiene
Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2009
Beiträge: 935
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Kersten Kircher Beitrag anzeigen
Hallo Günter


wenn ich so manches mal Lese welcher Hersteller für welche Optiken und hier rede ich nicht von Kitlisen, keine Teile mehr hat und auch sonst nichts mehr dran macht, dann ist man hier in guter Gesellschaft.

Nicht das ich es für gut heisse, aber das ist doch normal inzwischen.
Darum gibt man die Ersatzteile ja an Werkstätten ab.

Meine analogen Yashica, Canon, Zeiss, Rolleiflex lassen sich mit Originalteilen reparieren.

Geändert von ffiene (18.02.2021 um 17:43 Uhr)
ffiene ist offline  
Alt 18.02.2021, 17:36   #1122
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 4.271
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von ffiene Beitrag anzeigen
Meine analogen Yashica, Canon, Zeiss, Rolleiex lassen sich mit Originalteilen reparieren.
So man sie denn hat..........
__________________
Gruß Alex

Flickr, Instagram, Meine Autos bei Instagram,
Silberkorn ist offline  
Alt 18.02.2021, 18:45   #1123
mjaiser
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 300
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Nur nochmal kurz zurück zu meinem Post über Robin Wong und sein YouTube Video.

Also ich bin nicht so blauäugig zu glauben, was in irgendwelchen YouTube-Videos erzählt wird. (Genausowenig wie ich glaube, die Welt zu verstehen, nur weil ich irgendwelche Halbsätze im Internet ausgrabe... wie so mancher hier).

Aber wer sich die Mühe gemacht hätte, das Video anzusehen, der hätte gemerkt, dass es darum garnicht ging. Da hat einer keine Werbung gemacht sondern in seiner sicher gewöhnungsbedürftig enthusiastischen Art ein paar Thesen aufgestellt, die man hätte diskutieren können.

Statt dessen hat man hier anscheinend lieber beschlossen, die Glaubwürdigkeit zu diskreditieren, auf dass man sich nicht damit auseinander setzen muss oder soll.

Ich habe ihn mal in Singapur getroffen, der Typ ist eigentlich ganz differenziert - nur seine Videos macht er in diesem asiatischen Stil, und ich vermute sogar, dass er es etwas provokant gemeint hat. Er kann - obwohl er durchaus auch mit APS-C und FF photographiert - wie viele hier auch - diese Äquivalenzdiskussion nicht mehr hören.

Und noch zum Thema Visionaries bei Olympus. Ich kenne die Verträge nicht, aber was Robin erzählt hat, kriegen sie mal ein Objektiv zum testen oder auch mal ein günstiges Gehäuse, aber bezahlt werden sie nicht direkt. Er hat sogar letztes Jahr ein Video gemacht, dass er garnicht weiß, ob er noch Visionary ist - weil er nichts gehört hat.

Ich wähle mich jetzt auch mal in den Call von Olympus ein - erwarten tu ich nichts
__________________
_________________________________
Equipment:
Olympus OM E-M1 Mk. III, Olympus 40-150PRO f2.8 plus 12-100PRO und Panasonic 100-300 für Wanderungen mit Eigenbaustativ - dazu ein paar lichtstarke Festbrennweiten, Sun-Sniper The Steel-Gurt, PacSafe V5 Tasche, Bohnensack Marke Eigenbau, Graufilter und Polfilter

Erfolgreich gehandelt mit kloko, Christian93, Lichtbeute, brezzel, Mad_King, rosenfeld, styx, Kathreinerle
mjaiser ist offline  
Alt 18.02.2021, 18:57   #1124
Guenter H.
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 5.373
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

ich gehe da auch mal rein (was übrigens auch ohne vorherige Anmeldung geht: https://www.youtube.com/watch?v=vXsxitNQImI )
Guenter H. ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2021, 19:01   #1125
herby3
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2010
Beiträge: 1.566
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von mjaiser Beitrag anzeigen
Und noch zum Thema Visionaries bei Olympus. Ich kenne die Verträge nicht, aber was Robin erzählt hat, kriegen sie mal ein Objektiv zum testen oder auch mal ein günstiges Gehäuse, aber bezahlt werden sie nicht direkt. Er hat sogar letztes Jahr ein Video gemacht, dass er garnicht weiß, ob er noch Visionary ist - weil er nichts gehört hat.
Wenn du ihm glaubst, dass Oly Visionary´s nie ein Objektiv usw. geschenkt bekommen, dann verstehe ich natürlich, dass du ihm den Rest auch glaubst.
herby3 ist offline  
Alt 18.02.2021, 19:12   #1126
Kerl mit Kamera
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 62
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Guenter H. Beitrag anzeigen
ich gehe da auch mal rein (was übrigens auch ohne vorherige Anmeldung geht: https://www.youtube.com/watch?v=vXsxitNQImI )
Danke für den Hinweis!
Kerl mit Kamera ist offline  
Alt 18.02.2021, 20:18   #1127
mehlmann
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 3.932
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Nach den Aussagen grad, würde ich keine großen Investitionen mehr tätigen.
Keine harte Aussage, nur schwammiges Rumgeruder.

Beispiel: Es gibt auf der einen Seite angeblich einen 5 Jahresplan, aber man kann nicht sagen, was in den nächsten 1,2 Jahren kommen soll? Genau
mehlmann ist offline  
Alt 18.02.2021, 20:29   #1128
Andreas H
Moderator
 
Registriert seit: 31.10.2004
Beiträge: 15.245
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
... aber man kann nicht sagen, was in den nächsten 1,2 Jahren kommen soll? Genau
Bei welchem Hersteller gibt es denn verlässliche Aussagen dazu?

Ich finde es seltsam, welche Erwartungen hier herrschen.
Andreas H ist gerade online  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2021, 20:31   #1129
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 7.012
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Andere Hersteller sind aber nicht verkauft worden. Ich kann mir schon denken das Olympus User gerne wissen möchten wie es mit ihrer Marke weitergeht... ob man noch investieren sollte.
__________________
Versucht einigermaßen freundlich zu bleiben und dreht nicht durch
Linse66 ist gerade online  
Alt 18.02.2021, 20:36   #1130
mehlmann
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 3.932
Standard AW: 2021 Olympus Imaging: Neustart unter JIP als OMDS (OM-digital Solutions)

Zitat:
Zitat von Andreas H Beitrag anzeigen
Bei welchem Hersteller gibt es denn verlässliche Aussagen dazu?

Ich finde es seltsam, welche Erwartungen hier herrschen.
Im gleichen Satz kam dann, wir reagieren auf den Markt. Na was nun: 5 Jahresplan oder reagieren "spontan" auf den Markt.

Dazu die Aussagen zum Markenname.

Allein die Aussage: Es wird in den nächsten 12 Monaten eine WOW Kamera kommen/angekündigt werden. Das doch nur eine Durchhalteparole.
mehlmann ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de