DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2010, 07:00   #1
Helios
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Saarland
Beiträge: 4.663
Standard E-PL1: Nun offiziell

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
dpreview --> http://www.dpreview.com/news/1002/10...olypenepl1.asp

Olympus has officially announced the E-PL1, a simplifeid, less expensive addition in its Micro-Four Thirds camera range. With an MSRP of $599/€599/£549 the latest PEN ncludes many of the features of its big brothers, the EP-1 and EP-2 and also adds a built-in flash. We've had an E-PL1 for the past few days and have put together a hands-on preview that we hope will provide a little more insight than the bare specs and press images carelessly left lying around the internet.

Hands-on --> http://www.dpreview.com/previews/olympusepl1/

Neue Objektive --> --> http://www.dpreview.com/news/1002/10...m14mm150mm.asp

Olympus has given more detail of the two Micro Four Thirds lenses it announced in November 2009. First is the tiny 9-18mm F4-5.6 wideangle zoom, which becomes the second lens to feature Olympus's clever collapsing barrel design, making it less than half the size of the corresponding Four Thirds lens for carrying. It offers a 100 percent degree angle-of-view and will be available in May 2010 for about $700. Second is the 14-150mm F4-5.6 superzoom, which again is much smaller and lighter than the equivalent SLR lens; it will be available in June 2010 priced around $600. Both lenses feature lightweight single-element internal focus units for quieter, more responsive autofocus.

Deutsche Preise --> http://www.dkamera.de/news/neu-olympus-pen-e-pl1/

So wird das Gehäuse ohne Objektiv in Schwarz, Weiß und Champagner mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 599,00 Euro angeboten. Im Kit mit dem bereits bekannten Objektiv M.Zuiko Digital ED 14-42mm wird sie zudem in Rot verfügbar sein. Der Preis für dieses Set liegt jeweils bei 649,00 Euro. Als drittes Set bietet Olympus ein Paket, bei dem neben dem M.Zuiko auch das aus dem Four-Thirds-System stammende Zuiko Digital ED 40-150mm zusammen mit dem MMF-2-Adapter mitgeliefert wird. Dieses Set ist wiederum nur in Schwarz, Weiß und Champagner mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 799,00 Euro erhältlich.
__________________
- Schönen Gruß, Sascha - Onzesi.de - Photographie ist mehr!

M42 Revueflex T mit kaputtem Bildzählwerk und abgerissener Rückspulkurbel, Auto Revuenon 55mm f/1.7 mit Vivitar-Objektivdeckel, Fuji-Halsband, Chromex AG-13 Knopfzelle, abgelaufene Kodak Elite Chrome 200 Filme und viel Spaß.

Geändert von Helios (03.02.2010 um 07:25 Uhr)
Helios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 07:01   #2
Gast_56387
Gast
 
Beiträge: n/a
Pfeil E-PL1: Der Thread

Olympus has officially announced the E-PL1, a simplifeid, less expensive addition in its Micro-Four Thirds camera range. With an MSRP of $599/€599/£549 the latest PEN ncludes many of the features of its big brothers, the EP-1 and EP-2 and also adds a built-in flash.

dpreview E-PL1: http://www.dpreview.com/news/1002/10...olypenepl1.asp

dpreview: 9-18 & 14-150: http://www.dpreview.com/news/1002/10...m14mm150mm.asp

engadget E-PL1: http://www.engadget.com/2010/02/03/o...four-thirds-c/

Hands-on #1: http://www.engadget.com/photos/olymp...-pl1-hands-on/

Hands-on #2: http://www.dpreview.com/previews/olympusepl1/

Hands-on #3: http://www.imaging-resource.com/PRODS/EPL1/EPL1A.HTM

Geändert von Gast_56387 (03.02.2010 um 07:20 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 07:13   #3
Helios
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Saarland
Beiträge: 4.663
Standard AW: Nun offiziell: Olympus E-PL1

Die entsprechenden Verweise auf Olympus Deutschland:

Kamera: http://www.olympus.de/digitalkamera/...-pl1_13461.htm
Kit: http://www.olympus.de/digitalkamera/..._kit_13497.htm
DZ Kit: http://www.olympus.de/digitalkamera/..._kit_13545.htm

9-18mm Objektiv: http://www.olympus.de/digitalkamera/...-5_6_13811.htm

14-150mm Objektiv: http://www.olympus.de/digitalkamera/...-5_6_13823.htm
__________________
- Schönen Gruß, Sascha - Onzesi.de - Photographie ist mehr!

M42 Revueflex T mit kaputtem Bildzählwerk und abgerissener Rückspulkurbel, Auto Revuenon 55mm f/1.7 mit Vivitar-Objektivdeckel, Fuji-Halsband, Chromex AG-13 Knopfzelle, abgelaufene Kodak Elite Chrome 200 Filme und viel Spaß.
Helios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 07:15   #4
ManuelD
Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.010
Standard AW: Nun offiziell: Olympus E-PL1

ich find sie ganz interessant als mFT zweitkamera, wobei mich das fehlende kontrollrad wirklich stört. dass sie kompatibel zum EVF ist finde ich jedenfalls ganz sympathisch. ich könnte mir schon durchaus vorstellen da abwechselnd das 9-18mm und 20mm vorzuschrauben und an einer G1 noch eine etwas längere portraitlinse zu betreiben. überhaupt ergänzen sich g1 und epl1 ganz gut, finde ich...
__________________
Olympus OM-D | Panasonic GH2 | Olympus 12mm | Olympus 45mm | Nokton 17.5mm | manueldomes.com | vimeo.com/manueldomes

Geändert von ManuelD (03.02.2010 um 07:21 Uhr)
ManuelD ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.02.2010, 07:24   #5
Helios
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Saarland
Beiträge: 4.663
Standard AW: Nun offiziell: Olympus E-PL1

Ich kann dir da nur zustimmen, auch wenn mir die Einstellräder wichtiger sind als der Blitz. Viel spannender finde ich die Objektive. Ausgehend von den Preisen hoffe ich auf bessere Abbildungsleistungen als bei den ersten beiden.

Hier kann man sich übrigens schon die entsprechenden Kombinationen anschauen:
--> http://www.four-thirds.org/en/produc...ing/index.html
__________________
- Schönen Gruß, Sascha - Onzesi.de - Photographie ist mehr!

M42 Revueflex T mit kaputtem Bildzählwerk und abgerissener Rückspulkurbel, Auto Revuenon 55mm f/1.7 mit Vivitar-Objektivdeckel, Fuji-Halsband, Chromex AG-13 Knopfzelle, abgelaufene Kodak Elite Chrome 200 Filme und viel Spaß.
Helios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 07:36   #6
Gast_56387
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Der Preis ist heiß: Olympus stellt E-PL1 vor!

Es sind übrigens drei neue Objektive:

ED 14-42 mm f3.5-5.6 L

= 133 g (statt bisher 150 g).
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 07:41   #7
Westallgaeuer
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 366
Standard AW: Der Preis ist heiß: Olympus stellt E-PL1 vor!

http://www.olympus.de/digitalkamera/..._kit_13545.htm
Westallgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 08:03   #8
Gast_57713
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nun offiziell: Olympus E-PL1

Die Remote-Betriebsart des Blitzes hatte ich mir gewünscht.
Jetzt fehlt nur noch die E-P3 mit Blitz UND eingebautem EVF.
Bei einer Pen wäre für mich die kleine Unbequemlichkeit einer menülastigen Bedienung sogar erträglich. Bei einer E-4xx ist das ja auch nicht anders.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 08:26   #9
Struncki
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2005
Ort: Region Hannover
Beiträge: 4.769
Standard AW: Nun offiziell: Olympus E-PL1

Ich hatte so auf eine superkleine µFt mit fester Brennweite wie die DP1/DP2 gehofft.
Herausgekommen ist leider nur eine GF1 mit eingebautem Stabi...
__________________
Herzlichen Gruß
Jörg-Thomas

"Auch wenn Goldstaub etwas Wunderbares ist,
wenn er dir ins Auge kommt,
nimmt er dir die Sicht." (Hsi Tang)
Struncki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 08:32   #10
der11te
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 897
Standard AW: Nun offiziell: Olympus E-PL1

Zitat:
Zitat von Wolfgang_R Beitrag anzeigen
...Bei einer Pen wäre für mich die kleine Unbequemlichkeit einer menülastigen Bedienung sogar erträglich. Bei einer E-4xx ist das ja auch nicht anders.
Ob das verstellen der Blende in A mit Tasten nicht doch zu Frustration führt wird sich zeigen.
Was ich sehr schlecht finde ist der fehlende Orientierungssensor. Hochkantbilder müssen also wieder von Hand gedreht werden... Uffff.

Gruß, Jörg
der11te ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
akku , akkulaufzeiten e-pl1 , belichtungsreihe , bildstabilisator defekt , bkt , e-pl1 , firmwaraktualisierung , firmwareaktualisierung , firmwareupdate , olympus , pl1 , sandisk , speicherkartenfehler


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:31 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de