DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2021, 12:45   #1
biskiss
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2021
Beiträge: 13
Standard Olympus oder Panasonic

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Entscheidungshilfe, Panasonic GX9 oder Olympus OMD-EM1MarkII.
Kenne beide vom Anfassen bei Freunden, aber welche sind zuverlässiger, besser, reparaturanfälliger?
Welche machen bessere Fotos auch unter Schwachlicht?


1. Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!
Landschaft und Wildlife, Tiere

2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[ ] Ich werde überwiegend nur im Urlaub, auf Partys und privaten Familienfeiern fotografieren.
[ ja] Ich werde mir durchaus die Zeit nehmen und alleine in Ruhe Motive suchen.
[ ] Ich werde mehrere Stunden oder sogar einen ganzen Tag für eine Fotosession einplanen (z.B. früh morgens extra zur Dämmerung aufstehen o.ä.)

3. Besitzt du bereits eine Kamera und/oder Objektive? Bitte möglichst genau beschreiben!
ja, analoge Minota


4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
__2000___________ Euro insgesamt
[ja ] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.
[ ] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[ ] Eher nicht / ist egal
[ ja] Ja, die Option ist mir wichtig (z.B. durch Wechselobjektive)

6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?
[ ] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke / Modell, falls bekannt):

zur Zeit eher schwierig, daher nein

[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke / Modell, falls bekannt):


7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
[ ] Ich trage bereits eine große Kamera mit mehreren Objektiven mit mir herum und es macht mir nichts aus.
[ ] Ich möchte Gewicht sparen. Bisher trage ich folgendes Equipment:

[ ] Die Kamera muss nicht unbedingt in die Jackentasche passen, aber je kleiner, desto besser.
[ ] Die Kamera soll in die Jackentasche passen.
[ ja] Die Größe ist mir egal.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?
[ ] DSLR – klassische Spiegelreflex mit Wechselobjektiven und optischem Sucher
[ ja] DSLM – spiegellose Kamera mit Wechselobjektiven, kein Sucher bzw. mit elektronischem Sucher
[ ] Bridgekamera mit fest verbautem Objektiv (große Kompaktkamera in DSLR-Größe, Bedienung und Leistungsumfang an einer DSLR angelehnt)
[ ] Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv
[ ] weiß ich noch nicht, soll in der Beratung geklärt werden

9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[ja ] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[ ] WLAN / Wifi
[ja ] Bildstabilisierung
....[ja ] im Body
....[ ] im Objektiv
[ ] Blitz-/Zubehörschuh
[ ] GPS
[ ] Mikrofoneingang
[ ] 4K-Videofunktion
[ ] Sonstiges: __________

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ja ] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)
[ ] Fortgeschrittener

11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[ ] Ja, aber nur Entwicklung (z. B. des RAW), bzw. Größenbeschnitt o.ä.
[ ] Ja, RAW-Entwicklung und/oder (aufwändige) Retusche, Composing etc.
[ja ] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[ ] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[ ] Ausbelichtung auf
....[ ja] Fotopapier (Format ___ca 60x80cm____)
....[ ] Fotobuch
[ ] großformatige Prints (Format________)


Für die Fortgeschrittenen, die genauer wissen, was sie wollen ...

13. Sucher
[ ]unwichtig
[ ja]wichtig
....[ ]optisch
....[ ]elektronisch

14. Folgende Bildwirkung ist mir besonders wichtig:
[ ] Freistellung
[ ] Bokeh
[ ] große Schärfentiefe
[ ] _______________

15. Folgende Objektive fände ich interessant:
[ ] lichtstarkes Zoom
[ ] Festbrennweite
[ ] Pancake
[ ] UWW (Ultraweitwinkel)
[ ] Makro
[ ] (Super-)Tele
[ ] Spezialobjektiv (z. B. Tilt/Shift, Lupenobjektiv):

normales Zoom bis ca. 500mm auf KB berechnet
biskiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 12:57   #2
MissC
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 8.481
Standard AW: Olympus oder Panasonic

Deine Anforderungen können von beiden Systemen mehr als gut erfüllt werden. Lass deinen Bauch entscheiden....

Zitat:
Zitat von biskiss Beitrag anzeigen
...welche sind zuverlässiger, besser, reparaturanfälliger?
Es würde mich wundern wenn jemand auf diese Frage eine konkrete Antwort geben könnte. Dazu müsste der genau diese beiden Modelle so lange genutzt haben, bis ein Defekt aufgetreten ist.

Ganz allgemein dazu, wobei ich seit Jahren nur Olympus-Modelle nutze:
Kaputt bekommen habe ich noch keine.
Meine Pen-F ist inzwischen ca. 5 Jahre alt und funktioniert wie am ersten Tag.

Zitat:
Zitat von biskiss Beitrag anzeigen
Welche machen bessere Fotos auch unter Schwachlicht?
Ich bin davon überzeugt - falls es Unterschiede gibt wirst du diese nicht merken. Für wenig Licht empfehlen sich möglichst lichtstarke Objektive, die bringen wesentlich mehr.


Unabhängig vom Kamera-Modell:
Zitat:
Zitat von biskiss Beitrag anzeigen
normales Zoom bis ca. 500mm auf KB berechnet
Darüber würde ich noch mal nachdenken, das könnte etwas knapp werden für Wildlife....
__________________
Olympus Pen-F • Fuji X-S10 • Olympus 25/1.8 • Olympus 12-100/4.0 • Fuji XC 16-50II/3.5-5.6 • Fuji XF 35/1.4 • Viltrox 56/1.4 • Fuji XF 70-300/f/4-5.6 • Fuji XF1.4X TC WR


https://www.flickr.com
MissC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 13:55   #3
Ahn Ji-Young
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2018
Beiträge: 439
Standard AW: Olympus oder Panasonic

Zitat:
Zitat von biskiss Beitrag anzeigen
Entscheidungshilfe, Panasonic GX9 oder Olympus OMD-EM1MarkII.
Kenne beide vom Anfassen bei Freunden, aber welche sind zuverlässiger, besser, reparaturanfälliger?
Welche machen bessere Fotos auch unter Schwachlicht?

Also Olympus wird zumindest ein besserer Wetterschutz nachgesagt. Hab meine Panasonic jetzt auch schon eine weile und hab sie bisher nicht kaputt bekommen.

Bei wenig Licht sind quasi alle 20 MP MFT Sensoren gleich.

Für Wildlife mit den entsprechenden Objektiven ist natürlich auch wichtig wie die Kamera in der Hand liegt. Die GX9 ist ja zb etwas kleiner und wenn ich da jetzt ein Lichtstärkeres Tele dranhänge verändert sich doch die Handhabung. Also ist zb ein 200mm 2.8 an einer G9/EM1 besser zu halten als an einer GX9.


Zitat:
Zitat von biskiss Beitrag anzeigen
4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
__2000___________ Euro insgesamt
[ja ] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.
[ ] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

Wenn es 2000€ mit Objektiven sind bleibt natürlich bei der günstigeren GX9 mehr Geld dafür übrig.
Ahn Ji-Young ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 19:24   #4
f1396
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2013
Beiträge: 1
Standard AW: Olympus oder Panasonic

Hallo, ich habe aktuell seit ca. 2 Jahren eine GX9 (im nahezu täglichen Gebrauch) und hatte bis vor einigen Monaten auch eine EM1.1. Kaputt bekomme ich keine. Die GX9 ist super klein; die nimmt man gerne mit. Nachteile sind für mich der - für mich als linksguckende4 Brillenträger- nahezu unbrauchbare Sucher und der schlechte Griff.. Mit kleinen Objektiven (die schnuckeligen 1,8-Festbrennweiten in 17 und 45 mm von Olympus und auch mit dem 2,8 35-100 von Olympus kein Drama, aber kein Vergleich zur Olympus. Wenn ich nochmal die Wahl haben werde, dann die EM1. Zudem ist die Olympus besser abgedichtet.
f1396 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.04.2021, 19:43   #5
caprinz
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2004
Ort: Siegen/NRW
Beiträge: 6.330
Standard AW: Olympus oder Panasonic

Hallo,

meinst du die Panasonic GX9 oder die G9?
Letztere wäre für mich eher vergleichbar mit der OMD EMII.
__________________
Gruß Carsten
caprinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 09:29   #6
Jock-l
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 4.024
Standard AW: Olympus oder Panasonic

Zitat:
Zitat von biskiss Beitrag anzeigen
Entscheidungshilfe, Panasonic GX9 oder Olympus OMD-EM1MarkII.
...
[ja ] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)
[ ] Fortgeschrittener
...
11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[ ] Ja, aber nur Entwicklung (z. B. des RAW), bzw. Größenbeschnitt o.ä.
[ ] Ja, RAW-Entwicklung und/oder (aufwändige) Retusche, Composing etc.
[ja ] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.
...
Hm, da würde ich die ins Auge gefasste Kameras nehmen und schauen, welche Einstellmöglichkeiten für jpeg die Modelle hergeben. Auch wenn sich nicht alle Möglichkeiten sofort erschließen (man lernt im Laufe der Zeit hinzu), kann man vorausschauend annehmen daß bisher wenig/nicht genutzt Dinge irgendwann "nice to have" werden...

Hinzukommende EBV am Rechner ebenso, aber bleiben wir bei den Möglichkeiten von jpeg-Anpassungen in der Kamera via Menueeinträge/Auswahl ...

Und ebenso wichtig- erschließen sich die Möglichkeiten der Menueführung, kommt man individuell damit zurecht ? Nützt ja nichts, wenn man nicht weiß wo was versteckt ist/bewirkt etc.
__________________
Durchnummerierte Bilder/Serien zu kommentieren macht mehr Spaß als Jene ohne Nummern,
auf der Suche nach der Bildreihenfolge vergißt man evtl. etwas was man besprechen oder hervorheben möchte ...
"Ich bin eh kein Freund von "XYZ-Photography" in jedem Bild. Jungs, wir sind Amateure. Die Schriftzüge verschandeln die Bilder." (Der_Stevie)
Einem Link folge ich ungern, weil diverse Scripte mit/nachgeladen werden- als Selbstschutz wird alles geblockt und je Site individuell temporär erlaubt.

Geändert von Jock-l (24.04.2021 um 09:31 Uhr)
Jock-l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 09:54   #7
biskiss
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.04.2021
Beiträge: 13
Standard AW: Olympus oder Panasonic

Zitat:
Zitat von caprinz Beitrag anzeigen
Hallo,

meinst du die Panasonic GX9 oder die G9?
Letztere wäre für mich eher vergleichbar mit der OMD EMII.
Ich meine die GX9, die G9 gefällt mir optisch nicht.
biskiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 10:42   #8
caprinz
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2004
Ort: Siegen/NRW
Beiträge: 6.330
Standard AW: Olympus oder Panasonic

Zitat:
Zitat von biskiss Beitrag anzeigen
Ich meine die GX9, die G9 gefällt mir optisch nicht.
In dem Fall wählst du natürlich die OMD EM II (sag ich als Panasonic User).
__________________
Gruß Carsten
caprinz ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.04.2021, 11:13   #9
Bonisto
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.903
Standard AW: Olympus oder Panasonic

Zitat:
Zitat von biskiss Beitrag anzeigen
Ich meine die GX9, die G9 gefällt mir optisch nicht.
.... aber sie liegt sehr gut in der Hand!
__________________
Gruß
Heinz
Bonisto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 11:37   #10
MissC
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 8.481
Standard AW: Olympus oder Panasonic

Zum Thema "Liegt besser in der Hand"....

Das ist sicher grundsätzlich richtig.

Allerdings kann man sich auch mit einem kleinen Gehäuse und großem Tele gut arrangieren. Ich habe an der Pen-F (in etwa so klein wie die GX9 mit sogar noch etwas weniger ausgeprägtem Handgriff) schon bis zum Panasonic 100-400mm viele Telezooms problemlos genutzt. Das für mFT auch nicht gerade kompakte 12-100/4.0 ist schon auf vielen Reisen mein beliebtestes Immerdrauf-Objektiv gewesen.

Sobald das Objektiv etwas größer ist halte ich die Kombi eh am Objektiv. Länger Zeit durch die Gegend trage ich das Ganze am Gurt und nicht in der Hand.
__________________
Olympus Pen-F • Fuji X-S10 • Olympus 25/1.8 • Olympus 12-100/4.0 • Fuji XC 16-50II/3.5-5.6 • Fuji XF 35/1.4 • Viltrox 56/1.4 • Fuji XF 70-300/f/4-5.6 • Fuji XF1.4X TC WR


https://www.flickr.com
MissC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de