DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2021, 14:06   #391
Kerl mit Kamera
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 62
Standard AW: Nachfolger der kleinen mFT Kameras und Objektive – muss man bald zu APS-C und KB?

Na toll, jetzt haben die ganzen Leute den Hirsch nachhaltig vertrieben mit ihrer Fachsimpelei

Wir halten also fest: Kleine Vor- oder Nachteile beim Rauschen sind am Ende egal, wenn man sein bevorzugtes System schönreden möchte Wir diskutieren jetzt also Vollformat-Kombinationen, die nur ein bisschen mehr rauschen als mft bei vergleichbarem Gewicht.

Die Unterschiede liegen am Ende in den Extremen: mft kann kleiner und leichter sein als jede VF-Lösung, VF kann rauschärmer sein als jeder kleinere Sensor. Ich glaube ja, im echten Leben ist Kompaktheit/Gewicht/Flexibilität für die meisten der handfestere Vorteil… im Urlaub die GM als Schlenderkamera, für den ernsthaften Fotoausflug dann ein größerer Body mit der GM als Backup oder Zweitbody mit kleiner FB.
Aber dazu muss Pana die kleinen Dinger eben auch anbieten. Da man alle Systeme ziemlich klein und ziemlich leistungsfähig machen kann, zählt am Ende wahrscheinlich, welche Firma den längsten Atem hat…
Kerl mit Kamera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 14:22   #392
SchwarzeWolke
Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2012
Beiträge: 1.281
Standard AW: Nachfolger der kleinen mFT Kameras und Objektive – muss man bald zu APS-C und KB?

Ich habe mir noch mal die Sensorgrößen angeschaut und mir ist aufgefallen, dass µFT nicht sehr viel größer als 1" ist.
Von daher, wenn es um Gewicht und Volumen geht, würde ich tatsächlich eine Edelkompakte mit 1" Sensor bevorzugen. Und wenn wir uns den Otto-Normaluser mal vor Augen halten, der will keine Objektive wechseln und einfach nur im Automodus Fotos machen. Da würde ich eher Chancen in einer Edelkompakten mit sehr gutem Eye-AF sehen.
Seien wir mal ehrlich, die ganzen DSLR, die in den 2010er-Jahren verkauft wurden und die Stückzahlen in diesen Jahren in die Höhe getrieben haben, wurden mit dem Kitobjektiv quasi als Kamera mit besserer Qualität genutzt. Da wurde doch bei den meisten nie das Objektiv gewechselt. Diese Nutzer haben die DSLR gegen das Smartphone ausgetauscht.
Wir sollten uns immer vor Augen halten, dass wir hier im Forum einen Bruchteil der Kunden abbilden und wir hier in völlig abgedrehten Sphären diskutieren.
__________________
Sony A7III mit FE35f18, FE85f18, FE55f18z und Samyang AF18f28
SchwarzeWolke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 14:26   #393
EWB Fotodesign
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.021
Standard AW: Nachfolger der kleinen mFT Kameras und Objektive – muss man bald zu APS-C und KB?

Zitat:
Zitat von SchwarzeWolke Beitrag anzeigen
Wir sollten uns immer vor Augen halten, dass wir hier im Forum einen Bruchteil der Kunden abbilden und wir hier in völlig abgedrehten Sphären diskutieren.
+1
__________________
Für bissige Schreibschlaumeier in Foren hab ich auch noch etwas:
"Wer nicht im Bilde ist, sollte auch nicht aus dem Rahmen fallen!"
EWB Fotodesign ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 14:29   #394
Phoisabofun
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2009
Beiträge: 1.395
Standard AW: Nachfolger der kleinen mFT Kameras und Objektive – muss man bald zu APS-C und KB?

Zitat:
Zitat von SchwarzeWolke Beitrag anzeigen
Wir sollten uns immer vor Augen halten, dass wir hier im Forum einen Bruchteil der Kunden abbilden und wir hier in völlig abgedrehten Sphären diskutieren.
Ich hoffe es zwar, aber befürchte, dass es vielen nicht bewusst ist. Oder einfach egal. Denn welche Meinung ist denn schöner als die eigene?
__________________
flickr
Phoisabofun ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.01.2021, 14:32   #395
Guenter H.
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 5.381
Standard AW: Nachfolger der kleinen mFT Kameras und Objektive – muss man bald zu APS-C und KB?

Zitat:
Zitat von SchwarzeWolke Beitrag anzeigen
Ich habe mir noch mal die Sensorgrößen angeschaut und mir ist aufgefallen, dass µFT nicht sehr viel größer als 1" ist.
na ja, was heisst "nicht viel größer"?
Es ist definitiv fast die doppelte Sensorgröße, nämlich 125 mm² zu 225mm².
Guenter H. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 14:56   #396
Zuiko-Knipser
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 1.791
Standard AW: Nachfolger der kleinen mFT Kameras und Objektive – muss man bald zu APS-C und KB?

Ungefähr der selbe Sprung von 1" auf mFT wie von mFT auf APS-C, je knapp eine Blende.
Von APS-C auf KB ist es dann ein gutes Stück mehr, knapp über eine Blende. Bei Canon etwas mehr als beim Rest.

Grüße
Alexander

PS: Lässt sich schön mit der Blendenreihe übereinander legen:
Crop Faktor:
1 (KB) - 1.5/1.6 (APS-C) - 2 (mFT) - 2.7 (1") - 3.9 (2/3") - 5.6 (1/(2/3)")
__________________
E-M1 - 9-18 - 12-40/2.8 - 75-300 - 45/1.8 - FL360L
OM4Ti - OM2n - 28/2 - 35/2.8 - 50/1.4 - 50/3.5 Macro - 85/2 - 135/3.5 - 200/4
A7RII - 12-24 - 24-105 - 28-70 - 20/2 Firin - 25/2 Distagon - 28/2 - 50/1.8 - 55/1.8 Sonnar - 90/2,8 Makro

Geändert von Zuiko-Knipser (07.01.2021 um 14:59 Uhr)
Zuiko-Knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 14:56   #397
SchwarzeWolke
Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2012
Beiträge: 1.281
Standard AW: Nachfolger der kleinen mFT Kameras und Objektive – muss man bald zu APS-C und KB?

Zitat:
Zitat von Guenter H. Beitrag anzeigen
na ja, was heisst "nicht viel größer"?
Es ist definitiv fast die doppelte Sensorgröße, nämlich 125 mm² zu 225mm².
Naja, µFT hat eine vierfach kleinere Sensorfläche im Vergleich zu KB und da wird ja auch von vielen hier diskutiert, ob man das sieht, ob man das braucht etc.
Da würde ich doppelt so groß eher noch als weniger problematisch sehen.
Oder gilt das, was von vielen nach oben hin diskutiert wird nach unten hin nicht mehr, obwohl es sogar weniger Unterschied ist?
__________________
Sony A7III mit FE35f18, FE85f18, FE55f18z und Samyang AF18f28
SchwarzeWolke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 15:02   #398
EWB Fotodesign
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.021
Standard AW: Nachfolger der kleinen mFT Kameras und Objektive – muss man bald zu APS-C und KB?

Zitat:
Zitat von SchwarzeWolke Beitrag anzeigen
Oder gilt das, was von vielen nach oben hin diskutiert wird nach unten hin nicht mehr, obwohl es sogar weniger Unterschied ist?
Meine Bilder aus der Pana FZ1000 im Vergleich mit meinem MfT Equipment:
Schwierig zu sagen, was besser ist (Lowlight Vorteil mfT)

Sehr viel deutlicher fällt der Vergleich mft / VF aus.
Egal bei welchem Licht.
__________________
Für bissige Schreibschlaumeier in Foren hab ich auch noch etwas:
"Wer nicht im Bilde ist, sollte auch nicht aus dem Rahmen fallen!"
EWB Fotodesign ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.01.2021, 15:06   #399
Guenter H.
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 5.381
Standard AW: Nachfolger der kleinen mFT Kameras und Objektive – muss man bald zu APS-C und KB?

Zitat:
Zitat von SchwarzeWolke Beitrag anzeigen
Naja, µFT hat eine vierfach kleinere Sensorfläche im Vergleich zu KB und da wird ja auch von vielen hier diskutiert, ob man das sieht, ob man das braucht etc.
Da würde ich doppelt so groß eher noch als weniger problematisch sehen.
Oder gilt das, was von vielen nach oben hin diskutiert wird nach unten hin nicht mehr, obwohl es sogar weniger Unterschied ist?
was hat das mit meiner Gegenüberstellung zu tun? Ich habe auf seinen Kommentar, dass wenig Größenunterschied zwischen 1" und MFT ist, geantwortet, nicht mehr und nicht weniger.
Warum ziehst Du daraus irgendwelche Schlüsse?
Kann man eine absolut korrekte Größenangabe nicht ganz einfach mal so stehen lassen, ohne gleich irgendetwas hineininterpretieren zu müssen?
Guenter H. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 15:54   #400
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 14.067
Standard AW: Nachfolger der kleinen mFT Kameras und Objektive – muss man bald zu APS-C und KB?

Zitat:
Zitat von Guenter H. Beitrag anzeigen
na ja, was heisst "nicht viel größer"?.
Das ist doch eine Frage, auf die man eine Antwort erwartet
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:00 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de